zur Startseite

Telefon-Kontakt: 0711 - 82 66 877

Das Team   | Dominas   | Bizarrladies   | Latex-Ladies   | Dirty-Ladies   | Klinik-Personal   | Bizarrengel   | Sklavinnen
platzhalter  
deutsche Version   english version

Unser Studio
> Hot News
> Unser Team
> Wer & Wann?
> Specials
> die Studios
> Newsletter
> in der Presse
> Wegbeschreibung
> Gästebuch
> Kontakt

Offene Worte:
> häufige Fragen
> an Neueinsteiger
> an Szenekenner
> schüchtern?
> Ladies only

Deine Wünsche:
> Sklavenbewerbung
> Deine Sklavin
> Feedback

Bizarre Gelüste
> der Dominas
> unserer Sklavinnen
> in der Klinik
> Bild des Tages

Weitere Aktivitäten
> SM-Studio II
> SM-Shop
> Vermietung
> Job für Dich
> BDSM-Seminare
> Links






das Gästebuch



Willkommen in unserem Gästebuch mit 5699 Einträgen. Es werden 200 Grüße pro Seite angezeigt. Wenn Deine Huldigung hier noch fehlt, so bist Du aufgefordert diese hier zu hinterlassen :-)

Nur noch ein Hinweis: Das hier ist ein Gästebuch und keine Kontaktbörse. Von daher werde ich jeden diesbezüglichen Eintrag kommentarlos löschen.

Hier klicken um einen Gruß zu hinterlassen

Robert aus Frankfurt
hat am 02.08.2008 geschrieben:

Hallo Lara,
es ist jetzt zwar schon eine Weile her (mir kommt es vor wie eine Ewigkeit) aber ich wollte mich endlich mal hier für die absolut geilen Sessions mit dir bedanken.
Ich kann daher nur sagen: "Mach weiter so!!!"
Ich hoffe ich finde bald mal wieder Zeit um Vorbeizuschauen, auch wenn die Zeit mit dir immer wie im Flug vergeht. Es ist einfach immer wieder super.



Achim
hat am 02.08.2008 geschrieben:

ich war gestern mittag bei Doren und wollte nun hier ganz herzlich für die wunderbare Zeit bei diesem Bad Girl bedanken. Es war eine wundervolle Zeit, Wiederholungsfaktor 100%. Nicht nur die Brüste sind ein Traum, auch der knackige Po geht mir den ganzen Tag nicht aus dem Kopf. Und lecker war er dazu noch.



hi
hat am 02.08.2008 geschrieben:

sophie war wie immer wundervoll. nächstes mal sollte ich mir allerdings aussagen wie:"du kannst machen was du willst..." verkneifen. :-). (...oder doch nicht)
lg



H / VS
hat am 02.08.2008 geschrieben:

Hallo liebe Dirty-Ladies Doren und Lola,
vielen Dank für die geile Stunde in der Dirty-Night heute Nacht.
Ihr habt es phantastisch verstanden, einen Dirty-Anfänger "auf den Geschmack" zu bringen. Ich habe jede einzelne Sekunde genossen! Jeden einzelnen Tropfen Eures Mö... und jeden Tropfen Eures köstlichen NS! Ihr habt es geschafft, immer wieder für ne geile Überraschung zu sorgen, mal Banane, mal Trauben, mal Süße Speisen aus Euren Mösen und als Heranführung an KV auch aus Euren Po-Löchern. Auch diese Fütterung habe ich genossen. Das ganze Menue umrahmt mit viel gekonnter, nicht gespielter Erotik, das war schon toll! Ihr beiden seit ein tolles Team! Meine Leidenschaft als Leckdiener durfte ich bei Euch richtig "auskosten" und ich hatte den Eindruck, auch Ihr geilen Weiber habts genossen. Bleibt nur der Wermutstropfen dass es mit dem echten KV nicht geklappt hat. Hätte so gern Eure Arschlöcher sauber geleckt. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
Ich jedenfalls danke Euch für eine tolle, gelungene und mega geile Session, die nach Wiederholung verlangt!
Macht weiter so und bleibt so lieb und dirty geil!
Gruß aus VS
H.



Peter
hat am 31.07.2008 geschrieben:

Hallo,

eine Frage ist Lady Lena nicht mehr in Ihrem Hause?

Grüße Peter



Matthäus aus Ruhrgebiet
hat am 30.07.2008 geschrieben:

Verehrte Lady Chiara,
wie du mich gestern für meine Respektlosigkeiten gegenüber einigen anderen Damen im Arachne gezüchtigt hast, nachdem du sie mir erst in peinlicher Befragung entlocken musstest, war ganz große Klasse - als Switcher lerne ich immer gern dazu, auch wenn der Hintern noch "etwas" brennt.
Aber das dann noch Doren und Lola als meine früheren Opfer von dir dazugeholt wurden und den Abschluß, den ihr drei dann mit mir gemacht habt, das war ganz große Klasse und wird mir noch lang in Erinnerung bleiben. Für Euch gilt einfach der alte Spruch, "was du auch tust, tus von Herzen" :) Ein echter Kurzurlaub bei Euch.
Restlos begeistert,
Matthäus




Marc aus Stuttgrt
hat am 30.07.2008 geschrieben:

Hilfe liebes Arachne Team,

wo steckt denn Naomi? Ist Sie nicht mehr bei Euch im Studio anzutreffen?

Ehrfürchtigste Grüße

Marc



Frank aus Stuttgart
hat am 29.07.2008 geschrieben:

Hallo Doren,

die Stunde gestern war Wahnsinn.
Ich komme sehr gerne wieder.
Lieber Gruß Frank



Mike
hat am 28.07.2008 geschrieben:

Hi Lara,
naja,sei vorsichtig was du wünscht im Leben,manchmal kriegs du es auch!wollte meine grenzen kennenlernen!war eine echte geile session,freu mich auf nächsten mal!du bist echt eine Spitze Frau.



Martin aus Aschaffenburg
hat am 27.07.2008 geschrieben:

Hallo Sopie, hallo Lara, danke für Euer Entgegenkommen am vergangenen Donnerstag. Es war einfach Spitze mit Euch. Ich "komme" gerne wieder.
Gruß Martin



Marcus ;-) aus Stuttgart
hat am 26.07.2008 geschrieben:

Hi Sophie!
Wollte mich für die schöne Zeit die ich bei dir verbringen durfte bedanken.Hab das sehr genossen :-)und werde dich sicher wieder besuchen.LG Marcus



Tom aus Bayern
hat am 26.07.2008 geschrieben:

Hallo Lola.
Die Sessin am Mittwoch mittag war unvergesslich. Nach mehreren Besuchen im Arachne bist Du für mich die absolute Nummer 1.
Ich freue mich auf unsere nächste 5-Finger Runde.
Lieben Gruß
Tom



Tobias
hat am 24.07.2008 geschrieben:

Hallo Lady Chiara,

danke für die tolle Session heute, ich spüre meinen Hintern noch immer sehr. Es war auch wirklich eine Freude Ihnen dienen zu dürfen. Das werde ich wohl zu gegebener Zeit wiederholen müssen!

Grüße Tobias



Frank
hat am 24.07.2008 geschrieben:

Hallo Sophie und Lara,
vielen, vielen herzlichen Dank für die tolle Session heute! Sophie, Sie hatten Recht: vier Füße sind besser als zwei, vor allem, wenn man damit so gut umgehen kann wie Sie beide. Sie waren sehr kreativ: Ich habe selten soviel gelutscht, geleckt, geküsst und als Fußbank und Sitzkissen gedient! Wirklich unfair war allerdings, als Sie sich über meine undeutliche Sprache lustig gemacht haben: Wie soll man denn deutlich sprechen, wenn man einen Fuß mitten ins Gesicht gedrückt bekommt:-)) Tolle Siegerposen! Und die Fratzen und Grimassen, die Sie mit Ihren Füßen in mein Gesicht gedrückt haben, fühlten sich auch toll an. Vielleicht bringe ich beim nächsten Mal wirklich eine Kamera mit, dann sehe ich auch, worüber Sie sich so köstlich amüsiert haben… (Wie war das noch? - „Guck mal, jetzt sieht er aus wie Nemo, der Fisch!“)

Also, wir sehen uns wieder, auch wenn Stuttgart für mich eine kleine Reise bedeutet.

Liebe Grüße
Frank





hat am 23.07.2008 geschrieben:

"Liebe" Lara,
die Zeit mit dir war mal wieder super klasse. Du hast genau meinen Nerv getroffen. Die Mischung zwischen Ernst, ein bisschen Spass und Lachen und deine unbeschreibliche sexuelle Ausstrahlung zwingt mich dich wieder zu besuchen. Und ich werde dem Zwang gerne Folge leisten. Bis zum nächsten Mal.
LG, das Sonnenbrandmonster ;)



Mike
hat am 22.07.2008 geschrieben:

Hi Lara,
wollte nur Vielen Dank sagen für die unglaublichen Session,es hat echt gut getan,das hat den arzt verschrieben sag ich dir,genau wie ich das vorgestellt hat und noch mehr,freu mich auf nächsten mal und dann suchen wir gemeinsam meine grenzen.
Bin echt gespannt wo die sind?



Harry aus Tübingen
hat am 22.07.2008 geschrieben:

Hallo Lola,

die Session am vergangenen Dienstag war sensationell.
Freue mich schon auf nächstes Mal
Gruß Dirty Harry



Gerhard
hat am 21.07.2008 geschrieben:

Liebe Sophie,
die Session mit Dir am Samstag war wunderschön, ich durfte mit Dir viele neue Erfahrungen machen und habe immer das Gefühl gehabt, in guten Händen zu sein. Leider ging die Zeit mit Dir viel zu schnell vorbei, aber ich freue mich schon auf unser nächstes Treffen.
Liebe Grüße
Gerhard




R.
hat am 21.07.2008 geschrieben:

Hallo Sophie

wollte mich nich mal bei dir für die super session am samstag bei dir bedanken. werde mit sicherheit wieder kommen.

lg
R.



günter aus Konstanz
hat am 20.07.2008 geschrieben:

Es ist mir heute gleich eine dreifache große Ehre und Freude:
mein erster Besuch in einem Domina-Studio, der erste Eintrag im GB für Stella und mein Erster überhaupt... Ist wohl genau mein Tag heute!

Jaja, die weibliche Seite im Manne... die Meinige kam heute ausgiebigst zu ihrem Recht: Schon allein die Anreise im Rollenspieldress gekleidet, dann das überaus charmante Willkommen von einer Traumfrau, Stella!
Du bist in Natura noch viel viel schöner als ich es mir erträumte,
Dein offenes Ohr für all meine Wünsche, Dein behutsames und doch sehr bestimmtes Herantasten wie weit meine Schmerztoleranz denn nu reicht... geil!
Das Rollenspiel, das Eintauchen in mein weibliches AuchSein, ja,
das steigerte meine Geilheit noch bis ins für mich noch nie Erlebte... ich wollte endlich gef.. werden!
... bis Du mir dann endlich die Augen verbandst und mich gekonnt und leidenschaftlich zur Frau machtest... :-)))

Für mich zutiefst beeindruckend und beglückend, was Du junges Ding schon alles drauf hast, Stella, Du leckerst Duftende und Schmeckende!

Mit brennender Vorfreude (meine Pobacken :-)) auf´s nächste Mal,

Günter



Klaus aus dem Saarland aus Saarbrücken
hat am 18.07.2008 geschrieben:

Sehr geehrte"reizende"Frau Doktor Cora.
Möchte mich hiermit nochmals bedanken für die gestrige gelungene Session(Behandlung) in ihrem Klinikraum.Nach einem ausführlichem Vorgespräch konnte ich mich vertrauensvoll in Ihre Obhut begeben.Die Untersuchungen Rektal/Katheder/Brustwarzen in Verbindung mit einem guten Rollenspiel waren mehr als nur genussvoll.Natürlich werde ich mich nach ihren eindringlichen Belehrungen bessern.Alles andere wird natürlich wie versprochen(Hi) nicht weiterzählt.
Fazit:Wurde mal wie immer im Hause Arachne nicht enttäuscht,und werde für eine Nachuntersuchung mit Abgabe einer Sp....probe bei Ihnen wieder in geraumer Zeit erscheinen.Ich grüße hiermit ganz herzlich auch ihre nette Kolleginnen die sich bei mir am Anfang vorgestellten und mich vor eine schwere Wahl gestellt hatten.Gruß auch an Arzthelferin Layla.(Ihr gute Besserung) Liebe Grüße bis bald Ihr süchtiger Herr "Steimer".aus dem Saarland.



Michael
hat am 16.07.2008 geschrieben:

Liebe Lady Carmen
Auf diesem Weg vielen Dank für die unglaublich, spannende und erregende Session letzten Montag. Die Idee einen anderen Sklaven mit einzubeziehen war der Hammer. Wow soetwas muss echte Veranlagung sein.
Ganz grosses Kompliment und vielen Dank!




Sklavenarsch Nummer 17 der Göttlichen Herrin Chiara
hat am 16.07.2008 geschrieben:

Göttlichste Herrin Chiara,

wie ich nun mit sklavischer Freude lesen durfte, sind Sie nächste Woche wieder mehrmals anzutreffen. Mein Sklavenarsch sehnt sich nach einer deftigen Abstrafung und für einen devoten Blick in Ihre göttlichen Augen werde ich dies auch brav und ohne Schreie ertragen. Vielleicht erhasche ich ja sogar einen Blick auf Ihr göttliches Dekollté?

Oh nein - nun habe ich wohl schon die ersten 100 Schläge verdient, nicht wahr?!

Sklavenarsch Nummer 17



thorsten aus Pforzheim
hat am 16.07.2008 geschrieben:

Hallo Frau Doktor Yvonne,
es isdt nun schon ein weilchen her dass ich von Ihnrn untersucht und Klistiert wurde. Der Einlauf und die Analdehnung gefesselt auf dem Gynstuhl zu ertragen war einfach richtig geil. Auch die dehnung mit den Kathedern hat mreinem kleinen gefallen. Grüße vom Patient



Matthäus aus Ruhrgebiet
hat am 15.07.2008 geschrieben:

Hallo Lola,
anscheinend bin ich mit meiner Zähmung bei dir nicht ganz erfolgreich gewesen, denn du forderst(!) von mir doch tatsächlich einen Eintrag im Gästebuch. Da müssen wir uns das nächste mal doch noch genauer drüber unterhalten, vorzugsweise während du über meinem Knie liegst.
Damt ist fast schon alles gesagt: Eine super Session mit switchen, wie ich es liebe, und auch sonst hatte ich großen Spaß mit dir (und hatte umgekehrt auch den Eindruck). Das wird sicher noch ein Nachspiel haben.
Lieber Grüße,
Der "Nicht-Jurist" Matthäus



E
hat am 15.07.2008 geschrieben:

Hallo Lady Lena

nun sind es schon 2 Wochen her, dass ich dich sehen und berühren dürfte. E war das erotischte Erlebnis, dass ich je hatte. Es war viel, viel schöner, als ich es mir vorstellen konnte. Leider wohne ich weit weg, aber wenn ich wieder nach Stuttgart komme, muss ich Lena wieder sehen, berühren, ihre Stiefel lecken.

Gruß E



Markus aus Stgt.
hat am 15.07.2008 geschrieben:

Hi Yvonne,

Sa. 12.09. anderthalb Stunden mit dir, und ich finde bis jetzt keine passenden Worte die auch nur annähernd beschreiben könnten was du mit mir angestellt hast. Es war einfach der megageile Oberhammer. Du hast mich mit deiner natürlichen, lustigen, lieben aber auch strengen Art und natürlich mit deinem Wahnsinnsbody nach 2-jähriger "Ivonne-Abstinenz" einmal mehr 100% um den Finger gewickelt.
Ganz liebe Grüße Markus
PS: Die Sache mit den Doppel-X und den XY-Chromosomen musst du mir bei Gelegenheit noch mal erklären; du weißt ja Radfahren macht blöd;-)



Torsten
hat am 14.07.2008 geschrieben:

pain and desire...

Einfühlsam und streng.


Sehr verehrte Lady Manou,

vielen Dank für ein unvergessliches Erlebnis - für eine Mischung aus Schmerz und Verlangen.

Ich durfte Ihnen als Spucknapf und Aschenbecher dienen, Ihre wunderschönen Füße verwöhnen, eine Analbehandlung genießen -immer wieder garniert mit dem Foltern meiner Brustwarzen.

Das Schlucken Ihres köstlichen Natursekts war für mich Genuss pur!

Mein Besuch bei Ihnen am 13. Juli war nicht der letzte...




Bernd
hat am 13.07.2008 geschrieben:

Besuch bei Tatjana am 10.07.08
Ich mußte am Anfang noch einige Minuten warten, da das bevorzugte Zimmer von Tatjana noch belegt war. Mir wurden die anderen Damen vorgestellt und die restlichen Zimmer gezeigt. Auch das Duschen vor und nach der Session ist eine super Sache.
Obwohl ich fast nichts von meinen Neigungen erzählen durfte ging Tatjana sehr gut auf meine Wünsche ein. Sie hat mir praktisch alles von den Augen abgelesen. So etwas zeichnet eben eine gute Domina aus.
Eine super Sache die mir noch lange in Erinnerung bleibt.

PS:Du bist zwar keine 20 mehr aber mit Sicherheit beneidet Dich so manch 20jährige um Deinen Körper.

Vielen Dank



H. aus K.
hat am 12.07.2008 geschrieben:

Am Freitag ergab sich für mich die Gelegenheit zu einem spontanen Besuch im Studio ARACHNE.
Sofort als ich Doren erblickte, die mir die Tür öffnete, war mir klar, dass ich mit ihr eine wunderbare Session habe werde.

Liebe Doren, du bist wirklich ganz große Klasse.

Ganz heiße Küsse auf diesem Weg bis zu den nächsten anheizenden Schlägen.



Fantasy77 aus Bielefeld/ Essen
hat am 10.07.2008 geschrieben:

Hochverehrtes Team des Studios Arachne,

ich besuche nun schon seit längerer Seite Ihre Seite und kann mich nun nicht mehr zurückhalten:): Alles spricht mich an!!! Die Mischung aus Offenheit, Humor und Professionalität ist SUPER!!!
Ich WERDE irgendwann den Versuch wagen, aber es dauert noch, und DANN hoffe ich, dass ich mit der ausgewählten Domina (ich grüße Lady Arielle und Lady Chiara :)) das erleben werde, was ich mir immer wieder vorstelle :)
Herzliche und untertänige Grüße an alle!!!

Fantasy



- aus -
hat am 09.07.2008 geschrieben:

Herrin Lady Cora, Norah,
Es war eine Session die ich sehr lange in Erinnerung behalten werde - Englische Erziehung - absolut perfekt inszeniert! SM zum geniessen!
Vielen Dank für diese super Session! Ihr seid Klasse!






Peter
hat am 09.07.2008 geschrieben:

Hallo ihr Ladys von der verbotenen Nacht.
Es war eine super Geile Session mit euch hat mir sehr gut gefallen .Gruss euer Sklave Peter



Ingo aus Sindelfingen
hat am 09.07.2008 geschrieben:

Lola,
die Session mit Dir war hinreißend. Du bist so faszinierend, auf der einen Seite der gehorsame schüchterne Engel, auf der andere Seite die fordernde Hexe... Mehr davon, beim nächsten Mal ganz bestimmt...



Thomas aus Bayern
hat am 07.07.2008 geschrieben:

Polizeikontrolle
Nichtsahnend wurde ich von 2 sehr gut aussehenden Polizistinnen in sehr knappen Uniformen angehalten. Während die eine meine Papiere kontrollierte, sah sich die andere in meinem Wagen um und fand einige Drogenpäckchen, was ich mir gar nicht erklären konnte. Ich stimmte natürlich einer weiteren Kontrolle zu, und erstaunlicherweise kamen noch weitere zum Vorschein. Ich war natürlich baff und bis ich mich versah klickten die Handschellen hinter meinem Rücken.
Sie nahmen mich mit aufs Revier und führten die Befragung durch, wobei sie sich aber sehr reizvoll präsentierten und einige Kleidungsstücke ablegten. Ich wußte gar nicht wie mir geschah. Als Sophie jetzt auch noch mit Körperkontrolle anfing, wurde mir natürlich heiß. Während sie alles genau musterte kam dann Lara um mir die Fesseln abzunehmen. Jetzt wurde ich in die Zelle gebracht und lag auf dem Bett, dabei setzte sich dann Lara auf meine Brust und fing an zu ....daß mir Hören und Sehen verging. Sophie grinste und wollte noch eine Überraschung holen, zuvor verband sie mir aber die Augen. Kurze Zeit später kam sie damit zurück und ich spürte ....
Umso größer war noch die Überraschung als das Ding auch noch zu vibrieren anfing.
Jetzt bekam ich auch mit was sie wollten: ein Geständnis, in dem ich alles zugeben sollte, wobei sie mir natürlich alle Drogen untergeschoben hatten.
Jetzt hatte ich die Wahl: eine lange Gefängnisstrafe oder für sie auf den Strich gehen und das Geld abliefern. Dafür wollten sie mich natürlich ausgiebig testen, deshalb wechselten sie jetzt und Sophie setzte sich auf mich und wollte ...., während Lara mit dem Dildo ordentlich ....
Wer konnte so einer Folterung lange widerstehen? Natürlich entschied ich mich gegen den Knast und wurde von beiden dann noch fast in den Wahnsinn getrieben, man konnte fast gar nicht mehr mitbekommen, wer gerade an welcher Stelle tätig war.
Fazit: jede der beiden ist schon brandheiß und mit Feuereifer bei der Sache, beide zusammen sind wie Nitroglyzerin und gehen ab wie die Post. Dabei scheint es fast so, als würden sie sich gegenseitig noch weiter hochschaukeln. Ein Wahnsinnserlebnis - nur Personen mit Herzschrittmacher würde ich davon abraten.

Du darfst Dir sicher sein, ich denke noch oft an unser Spiel, wobei die Reize von Euch beiden schon fast an die Aufnahmegrenze gehen. Aber keine Sorge - von Euch beiden lasse ich mich wieder verhaften, wir sehen uns sicher wieder. Bis dahin alles Gute.



Axel
hat am 07.07.2008 geschrieben:

Hallo Lola, die Session mit Dir war eine Wucht. Ich kann nur sagen: Achtung, Suchtgefahr!
Viele Grüße
Axel



Der Chaot :-)
hat am 06.07.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,

Vielen Dank für die nette Session gestern mit Dir. Hat sehr viel Spaß gemacht.



Alex aus Stuttgart
hat am 06.07.2008 geschrieben:

Eine unvergessliche Session bei ALIRA ASTRO

Verrehrte Alira Astro,
ich möche mich bei Ihnen für die geile Session letzten Donnerstag bedanken. So hab´ ich diesen veregneten Nachmittag erlebt.
Als ich diese dominate und bizarre Lady sah, erstarrte fast sämtliches Blut in meinen Adern, wow dachte ich, was für eine wunedervolle Frau.
Musste mich erst mal aufs Bett legen und mich anketten lassen, über mir ein Spiegel, durfte also alles beobachten, welch´ schöner Anblick. Dabei konnte ich meine Erregung nicht verbergen, ich war ja auch splitternackt. Die Rammstein-Musik wurde sehr laut gedreht, um wahrscheinlich meine Schreie zu unterdrücken.
Es gab erst mal einen Schlag in mein Gesicht, so daß mir bewußt wurde, wer hier das Sagen hat. Zur weiteren Begrüßung spruckte Sie mir in Gesicht, in den Mund und auf den Bauch. Ich mußte ihren Speichel in meinem Mund zergehen lassen und durfte ihre Gabe auch schlucken.
Alira Astro machte sich nun an mir zu schaffen – meine Brustwarzen wurde aufs übelste gefoltert, ich schrie vor Hingabe. Zwischendurch spuckte Sie mir immer wieder ins Gesicht, so daß ich kaum mehr meine Augen öffnen konnte. Plötzlich ein undefinierbarer Schmerz zwischen meinen Beinen, es war der Hammer. Die Erniedrigungen dauerten sehr,s ehr lange, ich verlor jedes Zeitgefühl.
Da es an diesem Nachmittag sehr schwühl war und ich die Schwerzen für meine Verhältnisse gute ertragen habe, gab mir Alira Astro ein wunderschöne lauwarme Ganzköper-Abkühlung. Ich durfte mich dabei auf dem Boden liegen und den wunderschönen Körper meiner Domina betrachten. Eine schöne blonde Frau mit gutgeformten Körper. Was kann es besserers geben als von solch einer Frau jedes Menge Natursekt geschenkt zu bekommen. Sie rieb mich damit am ganzen Körper ein, es war eine geile Abkühlung, die mir sehr gut tat.
Danach bekam ich Schläge mit einer Gerte, damit mir wieder bewußt wurde wer hier die Herrin im Haus ist. Ihre Vagia durfte ich „trocken“ legen, damit sich meine Herrin wieder wohl fühlte. Sie rieb sich dabei ....

Sie stieg dabei mir Ihren Stiefel auf meinen Körper, welch ein Anblick. Sie flüsterte mir dabei ins Ohr, was ich nun als nächstes mit mir anstellen sollte. Ich konnte dabei Ihren Atem spüren. Immer wieder mußte ich meinen Orgasmus hinauszögern, bis er nun endlich kommen durfte.
Nochmals vielen lieben Dank an die wunderschöne Alira Astro für den unvergesslichen Nachmittag.

Alex aus Stuttgart






Gunter
hat am 05.07.2008 geschrieben:

An Lady Yvonne!
Die zahlreichen Besuche bei Dir waren für mich bisher immer die schönsten.
Doch der heutige war einfach super schön.und hat alles in den Schatten gestellt was ich bisher erleben durfte. Mir wird diese Session wahrscheinlich
noch lange in Erinerrung bleiben, denn es hat mir so viel Spaß gemacht einige schöne Rollenspiele mit Dir zuerleben. Ich kann hierzu nur wieder sagen es war traumhaft wie sonst auch.
Ein Kompliment an dieser Stelle Du hättest heute mindestens für 4 Oskars nominiert
werden müssen. Ich komm hierzu an Hollywood nicht so ganz heran. Ich freue mich schon auf
das nächste mal mit Dir.
Liebe grüße Dein
Sklave Gunter





hat am 05.07.2008 geschrieben:

An Lady Ivonne!
Die zahlreichen Besuche bei Dir waren für mich bisher immer die schönsten.
Doch der heutige war einfach super schön,und hat alles in den Schatten gestellt was ich bisher erleben durfte. Mir wird diese Session wahrscheinlich
noch lange in Erinerrung bleiben, denn es hat mir so viel Spaß gemacht einige schöne Rollenspiele mit Dir zuerleben. Ich kann hierzu nur wieder sagen es war traumhaft wie sonst auch.
Ein Kompliment an dieser Stelle Du hättest heute mindestens für 4 Oskars nominiert
werden müssen. Ich komm hierzu an Hollywood nicht so ganz heran. Ich freue mich schon auf
das nächste mal mit Dir.
Liebe grüße Dein
Sklave Gunter




Ralf - aus dem schönen Norden
hat am 05.07.2008 geschrieben:

Liebe Lady Ivonne,
(liebe Lola, liebe Lady Arielle und liebe Lady Lena),

nun ist es schon wieder 3 Wochen her, wo ich am Sonntagnachmittag den 15.06. einen traumhaft unvergeßlichen Besuch bei Dir hatte. Die 2 1/2 Std. Session war für mich das Größte, was ich bisher je in diesem Bereich kennengelernt habe. Nachdem ich schon einige Male vorher bei Dir war, hast Du mich gleich wieder so herzlich empfangen. Durch die Führung der verschiedenen Studios wecktest Du in mir gleich weitere, neue Inspirationen. Deine Vorführung bei Deinen Kolleginen war ein ganz besonderer Höhepunkt. Nachdem Du mir die Augenbinde abnahmst, kniete ich mit einem Male vor der traumhaft schönen Lady Arielle, die mich gleich in ihren Bann zog. Sie war überwältigt, (fast ein bischen neidisch), über meine großen Nippel, und machte sich gleich mit großem Vergnügen daran, diese zum gegenseiten Genuß zu mißbrauchen. Ich genoß es einfach nur für sie zu leiden. Ich war früher schon immer sehr angetan von den Lady Arilelle-Fotos der ARACHNE-Seite, doch nun war sie mit einem Mal nur wenige Zentimeter von mir entfernt und verging sich genußvoll und amüsiert an mir. Ein Moment, der niemals enden sollte... Auch die Augen und der Blick von Lady Lena zog mich in ihren Bann. Natürlich verging auch sie sich lustvoll an meinen Nippeln. Doch das Schönste an dieser Vorführung war, Dir Lady Yvonne untergeben zu sein und auch den anderen zu zeigen, daß ich zu Dir gehöre. Es hat einfach riesig Spaß gemacht, von Dir Deine Kolleginen vorgeführt zu werden!

Danach wurde ich aber erstmal von Dir so richtig rangenommen. Deine Zähne, die Klammern, die Kerzen, der heiße und erregende Wachs und das drehende Rad steigerten mehr und mehr meine Lust. Diese wurde dann noch mehr nach oben getrieben, als ich mit der faszinierenden Lola eine absolut versaute und geile ausführliche Duschsession erleben durfte. Wir vergingen uns so lustvoll aneinandern, daß wir "absolut überrascht waren, als Du mit einem Male in der Tür standest"...

Nach einem weiteren Studioraumwechsel durfte ich erleben, wir Du meinen Nippel mit dem Seilzug mehr und mehr zur Deckel "verlängertest". Gesteigert wurde dies dann noch durch geile Nadeln in den Nippeln. Aber auch hier behieltest Du die Kontrolle und achtetest darauf, daß ich in meinem geilen Rausch keine "gesundheitlichen Folgenschäden" zugezogen habe. Danke auch hier für Deinen absolut professionen Eingriff!!! Von dem heißen Strip, den Du vor mir dann hinlegtest, träume ich noch heute. Auch das ich Dich ein wenig verwöhnen und aufgeilen durfte, war ein ganz besonderes Vergnügen und eine ganz besondere Ehre für mich.

Dann kam in der Schlußphase auch noch Lola wieder dazu und ich erlebte einen absolut geilen Höhepunkt, der von Euch beiden ins grenzenlose gesteigert wurde. Absolut erschöpft, begeistert und voneinander sehr angetan, vielen wir drei uns alle glücklich um den Hals. Danke für die echt schöne Zeite wieder im Studio ARACHNE. Liebe Lady Yvonne, Du bist eine echt traumhaft schöne und sehr liebevolle Lady. Meine Lady! Danke für Dein großes Einfühlungsvermögen und die super Umsetzung der vielen Fantasien von mir. Ich hoffe, wie sehen uns sehr sehr bald wieder.


Sehr liebevolle nordische Grüße,

Dein Ralf - der mit den großen unersättlichen Nippeln...



Ralph aus Tübingen
hat am 04.07.2008 geschrieben:

Hallo Lara,

mir fehlen die Worte, deshalb einfach nur:

Danke!

Dein Dixi



Klaus
hat am 02.07.2008 geschrieben:

Hallo liebe Sophie,
danke für die wunderschöne Session am Samstag. Dein Facesitting war wahrhaft atem(be)raubend. Auch das feine Wechselspiel von ausgewählten Grausamkeiten und Zärtlichkeit war exquisit. Wer nicht nur die knallharte Tour sucht, liegt bei Dir bestimmt goldrichtig. Wobei Deine Flag-Künste auch schon sehr gut entwickelt sind, wie ich in zehn schweißtreibenden Minuten erleben durfte. Kurzum: ich habe selten zwei so faszinierende und denkwürdige Stunden erlebt. Dafür danke und hoffentlich bis bald.
Dein Klaus



Eberhard
hat am 30.06.2008 geschrieben:

Sehr geehrte Madame Lisa,

nachdem ich schon vor einiger Zeit an Deinem Grundseminar teilgenommen hatte, war ich neugierig und ewartungsvoll gespannt, was denn das von Dir angebotene "Aufbauseminar" mir noch bringen würde.

Ein Ergebnis des damaligen Grundseminars war ja, daß ich nicht nur Neues erfahren durfte, sondern anschließend mich auch viel unbefangener und sicherer meinen Neigungen hingeben konnte.

Das Aufbauseminar erfüllte in vollem Umfang meine Erwartungen.

Es waren wieder neue Erkenntnisse dabei, die ich nach Hause mitnahm, auch wenn Praktiken gezeigt wurden, die mir im Einzelfall nicht so liegen. Aber zum nachdenken regen sie schon an, und vielleicht probiere ich doch mal das eine oder andere auch aus.

Sehr wichtig und informativ sind gerade auch die "Raucher"-Pausen. Der dadurch mögliche Gedankenaustausch unter den Teilnehmern/Teilnehmerinnen und auch mit Dir, ehrenwerte Lisa, nahm mir viel von gelegentlich aufkommender Unsicherheit und zeigte, daß der Bereich "Dominanz" ein sehr weites Feld ist, das sich in jedem Fall lohnt immer neu entdeckt und dementsprechend beackert zu werden.

Liebe Lisa, vielen Dank für diesen erneuten Erfahrungsgewinn.



Franz aus Ulmerland
hat am 28.06.2008 geschrieben:

Hallo Liebe Lola
War am Freitag bei dir
Doch Gail wars gefess. am Kettenspinennetz die verschied.Peitschen zu spühren.Deinen Ns,Dild.Spuk.Fußleck.Fürs erste mal wars richtig toll mit dir,will es bald wieder spühren.
Bis dann Lg. Franziska



Robin aus Ulm
hat am 28.06.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,

es fällt mir sehr die Session mit Dir in Worte zu fassen, da sie einfach unglaublich geil war. Du weißt ganz genau was man(n) braucht/will. Dein kleiner freund für die Analen freuden ist unbeschreiblich, ebenso wie deine kleine Wäschklammern. Ich kann nur eines sagen, extrem hohe Suchtgefahr wer einmal bei Dir war, der will nie wieder irgendwo anderst hin.

Liebe Grüße Robin



Adrian aus Paris hat sieben Brücken
hat am 28.06.2008 geschrieben:

An Lola,

Auf diesem Wege geht mein Dank an Dich.
Als Anfänger war ich mir noch nicht sicher in Vielem, was die Session beeinhalten sollte, bzw. wie Sie ablaufen sollte. Gewisse Vorstellungen und Wünsche waren da natürlich schon. Aber man ist halt auch nur nervös und hofft nicht irgendwelche Fehler zu machen.
Doch diese Angst / Unsicherheit wurde mir schnell genommen. Ich traf eine sehr verständnisvolle und eindrucksvolle Frau vor, die sich sehr liebevoll um meine Belange kümmerte. Sie sollte meine Sklavin sein und sich mir hingeben. Nach der Besprechung begann das Spiel, dasss Sie über meinen Erwartungen hinaus mitgestaltete. Sie fügte sich mit Hingebung in ihre Rolle ein und erfüllte Sie mit Perfektion. Sie nahm meine Befehle an, widersetzte sich ihnen, strahlte dabei unglaublich viel Geilheit aus und gestalte eine unvergessliche Stunde mit mir. Jede kleine Einzelheit meiner Wünsche wurde erfüllt. Sie dachte wirklich an Alles. Jedes noch so kleine Bild, das sich mir einprägte, erregt mich schon im Gedanken. Ihre Renitenz, ihr vorlautes Mundwerk, der erzwungene Gehorsam, ihr Anblick, ihre Geilheit, ihre lüsternen Schreie, das seuftzende Stöhnen, und und und, brachten mir eine wunderbare Erfahrung. Obwohl doch meine Zweifel zu Beginn groß waren meinen Wünschen nachzugehen, so bin ich froh darüber, mich Ihrer hingegeben und angenommen zu haben. Ich danke Dir sehr für diese Zeit und hoffe auf eine Wiederholung!

Dein Entführer
Adrian




Udo J. aus Bruchsal
hat am 28.06.2008 geschrieben:

Liebe Damen, als Gerne-Besucher darf ich mal an der Homepage herummäkeln: so eine Art Immergleich, es fehlt der letzte Kick Inspiration, viele Fotos recht redundant-konventionell (geil, ein Fremdwort!!), v.a. das Intro seit Jahren unverändert mit Entchen, na ja. Bitte bitte mal überlegen und sonnige Grüße (Deutschland-Spanien morgen 4:2 !!!)Bussi bussi und bis bald wieder, Euer Udo



Martin
hat am 27.06.2008 geschrieben:

Hallo Lena,

deine neuen Bilder sind suuuuper!
Wie machst du dass nur? Du wirst immer schöner - dabei bist du doch schon längst meine Traumlady...

Da wird meine Sehnsucht noch viel größer - war eh viel zu lange nicht mehr bei dir, dass muss sich ändern.

Schade dass ich nicht Millionär bin - ich würde meine ganze Zeit nur mit dir verbringen.
Zum Glück bin ich nicht Millionär - mein geiler Arsch wäre schon längst, wie ein Komet verglüht ;-)

Viele liebe Grüße von Deinem ergebenen Sklaven Martin



Jan aus Black_Forest
hat am 24.06.2008 geschrieben:

Hey Liebe Sylvia,

wow was ein Erlebnis dachte an vieles aber nicht diesen tollen Abend mit dir und Lola. Das Wechselbad der Gefühle war der Hammer und sag dir hier und jetzt noch DAAAAAAAAAAAAAAANKE, ein absoluter Traum ich werde sicher weider kommen meine Liebe Sylvia.

Gruß der Planlose J.





Frank
hat am 24.06.2008 geschrieben:

Hallo Lena,
vielen Dank für die wunderbare Session am Sonntag, es war sehr schön mal wieder von dir gequält zu werden und dir als Toilette dienen zu dürfen.
Gruß
dein Lustobjekt Frank



Horst
hat am 23.06.2008 geschrieben:

Liebe Sophie,
es ist jetzt zwar schon über eine Woche her, aber der Besuch bei Dir war sensationell! Deine Session mit Zuckerbrot und Peitsche war mindestens so geil wie Dein wunderbarer gepiercter Körper. Ich freue mich schon auf das nächste mal.
Liebe Grüße!



Robert aus Wiesbaden
hat am 23.06.2008 geschrieben:

Liebe Lola,

Du süße kleine Teufelin ;-) hab mich bei Dir echt gut aufgehoben gefühlt letzten Donnerstag abend.
Erst war ich enttäuscht als Tatiana
plötzlich in der Tür stand - aber man soll ja aufhöhren wen es am schönsten ist.
Was dann folgte übertraf meine kühnsten Erwartungen. Ein herrliches Spiel, dass ihr da mit mir getrieben habt.
Ich werde das nie vergessen.
Von den drei Dingen die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde , wärst du 1, 2 und 3 ;-) und die 4 wäre Dein süßes freches Lachen.
Ich freu mich schon auf das nächste mal.
LG
Robert
(Dein geiler falscher Bischhof :->)



Jochen aus Böblingen
hat am 22.06.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
Ich war am Samstag doch sehr gespannt was mich erwartet.
Aber du hast mir sofort meine Nervosität genommen, und es war ein echt geiles Spiel das mit Sicherheit eine Vortsetzung hat.
Schöne Grüsse an Lara.
Und geile Grüsse an dich .




- aus -
hat am 22.06.2008 geschrieben:

Herrin Lady Cora!
Diese Session werde ich lange nicht vergessen!Mit deinem bezaubernden Lächeln empfangen,zum Studioraum geführt, zu sehen dass alles für eine Session vorbereitet ist.. Du befiehlst mir abzubinden, quälst mich, meine Nippel, ich bin ein Spielball deiner Macht.. und geniesse es doch so sehr!
Schläge mit der Hand, Strom zum "aufwärmen", präzise Schläge mit der Peitsche als Strafe dafür dass ich dir etwas vorschreiben wollte..wie konnte ich so etwas nur wagen!
Lady Sophie, vielen Dank dass ich Sie in der Session kennenlernen durfte -unbeschreiblich dieses Spiel!
Herrin Lady Cora!
Traumhaft, diese Session,
diese Momente, wie du mich geführt hast so dass ich mich extrem fallen lassen konnte!
SM Pur!!!




Jürgen aus Gschwend
hat am 22.06.2008 geschrieben:

Liebe Lisa,

Dein Aufbauseminar hat in mir sehr viel berührt und bewegt. Allerdings im Unterschied zum Grundseminar auf eine sanfte, tiefe und tantrische Weise. Es war vergleichsweise wie ein Zunami, dessen Welle zunächst kaum spürbar, sich erst auftürmt wenn sie Land erreicht hat.

In Deinen Kursen geht es um weit mehr als um SM. Es geht um Menschen, um Psychologie und um die Integration des Schattens, den wir alle mit uns herumtragen. Wir bringen gemeinsam ans Licht, was im Verborgenen ist. Das ist, wozu wir hier sind.

Ich sehne mich danach, selbst meinen Platz in der Welt zu finden, wo ich den Menschen so viel gebe und genauso viel zurückbekomme wie Du. Du praktizierst gelebter Gottesdienst.

Ich bin davon überzeugt, daß ich diesen Platz nur finde, wenn ich der Bestimmung meiner Seele folge. Wenn ich in dem verharre, was Andere für gut heißen, wird das Leben zur Last. Doch wie finde ich heraus, was die Bestimmung meiner Seele ist ? - Das ist sehr einfach - ich folge meiner Lust und Begeisterung.

Du ermunterst die Menschen, genau das zu tun.

Danke !

Jürgen




Ralph (ToiToi) aus Tübingen
hat am 21.06.2008 geschrieben:

Hallo Lara,
was soll ich sagen?! Unter deiner Leitung bin ich in der Lage, meine Grenzen immer weiter zu verschieben, weiter als ich mir das jemals hätte vorstellen können, gewünscht, ja, aber nicht wirklich daran geglaubt, dass ich so über mich hinauswachsen kann. Ich bin gespannt, ob, und wenn ja, wann wir meine Grenzen erreichen. Ich danke dir für deine tolle einfühlsame Art, wie du mich führst und lenkst und mich auf meinem Weg als ToiToi weiterbringst.

LG ToiToi



Stefan aus Stuttgart
hat am 20.06.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,

es war echt schön, dich kennenzulernen, Du bist megasüß! Eigentlich wollte ich ja aktiv sein, aber Du hast mich so gelenkt, das ich mit Dir anstelle was Du willst, aber ich habe es sehr gerne zugelassen. Ich kann jedem nur einen Besuch bei Dir empfehlen!

Liebe Grüße!

Stefan



Ralph aus Tübingen
hat am 20.06.2008 geschrieben:

Hallo Lara,
herzlichen Dank für die Ausbildungsstunde von heute, das war der Wahnsinn, was aber von dir auch nicht anders zu erwatren war :-)
Ich freue mich tierisch auf die Fortsetzung morgen und bin schon gannz gespannt, welche "Nettigkeiten" du dir für mich ausgedacht hast.
Deine Toi (hoffentlich bald deine ToiToi)



Ralf aus Stuttgart
hat am 18.06.2008 geschrieben:

Hallo Susan,

wollte nur nochmals schriftlich meine Anerkennung hinterlassen.
Du warst ja reichlich stolz auf das was Du zu bieten hattest und das mit Recht :-)

Freut mich dass ich Dir was neues zeigen konnte!



Chris aus Stuttgart
hat am 17.06.2008 geschrieben:

Hallo,
vielen dank für die neuen Erfahrungen, die ich am Sonntag mit Lena machen durfte. Es war mein erstesmal und ich muss sagen es war wunderbar. Bis bald...
Chris



Andy aus Aschaffenburg
hat am 16.06.2008 geschrieben:

An Sophie und Lara,

vielen Dank für die geile Session am Samstag. Bin auch gut Nachhause gekommen. Meine Brustwarzen haben mich den ganzen Sonntag noch an Euch Beide erinnert (sehr schön). Wie immer hat sich der Besuch im Arachne gelohnt, macht Alle so weiter, bist bald

Gruß Andy



Klaus aus Böblingen
hat am 15.06.2008 geschrieben:

Liebe Sophie,
vielen Dank für eine geile Stunde zu zweit am 13.6. Es hat viel Spaß gemacht. Du weißt wiklich was Du willst. Das ist aber gut so.
Viele Grüße,
Klaus




Markus aus Ulm
hat am 15.06.2008 geschrieben:

Hallo Lola,
schon als du mir die Tür geöffnet hast ist mir fast das Herz stehen geblieben ; ))) Das Warten auf dich hat sich mehr als gelohnt!!!! Tausend Dank für die wunderschöne Zeit die wir zusammen hatten, werde sehr bald wieder vor der Türe stehen, diesmal aber mit Termin ; )))



Erhard aus Stuttgart
hat am 14.06.2008 geschrieben:

Dann will ich mal eine Huldigung hinterlassen ;) ... Spaß bei Seite es wird eine Würdigung und ein Dankeschön.

Durch die Webseite ermutigt, war ich war zum ersten Mal bei Euch. Es war alles so wie es hier beschrieben ist ... fair, keine Hektik, freundlich, liebevoll und keine Abfertigung des Kunden - klasse!

und noch ein paar Worte an Lady Lena ... vielen Dank für den tollen Auflug in eine andere Welt

viele Grüße Erhard




Sklave_C
hat am 12.06.2008 geschrieben:

Hallo,

bin echt begeistert von den neuen Bildern von Lady Tatjana. Und heute sogar Pic of the Day *freu*

Norah beeindruckt mich sehr von Ihrer Einstellung zum Thema SM.
Die Beschreibungen auf ihrer Homepage zum Thema Lust an der Qual lassen mir kalte Schauer den Rücken runter laufen...


Ich wünsche mir sehr, beide Damen bald kennen zu lernen und zu erleben...

Sklave_C



Benjamin aus Stuttgart
hat am 12.06.2008 geschrieben:

Ich war am Montag zum ersten mal bei Euch, bei der Lara. Und es war ein schöner, und entspanter besuch, Beide Daumen hoch !
Ich hatte Spaß, konnte mal was neues nicht zu extremes als Einstieg geniesen und fallen lassen. Werde wieder kommen!



thomas
hat am 11.06.2008 geschrieben:

Liebe Norah, Du hast letzten Mittwoch im wahrsten Sinne des Wortes meinen Nerv getroffen und zwar mehrmals. Das war eine erstklassige Behandlung mit Steigerungen, vielen Nuancen und Überraschungen. Ich habe die echte Begeisterung in Dir intensiv gespürt und noch viele Tage an jede Einzelheit gedacht. Ich freue mich auf ein nächstes mal. Danke für die sexy Session. Gruß, Thomas



peter
hat am 11.06.2008 geschrieben:

Liebe Tatjana, danke für die geile Stiefelsession gestern. Ich glaube ich bin jetzt süchtig danach. Du warst einfach perfekt und hast 100 % verstanden was ich brauche. Die Absätze im Gesicht und in den ....n, ich muss jetzt noch grinsen, wenn ich daran denke. Und die Erdbeeren erst... Auf jeden Fall will ich das wiederholen, am liebsten jeden Tag. Auf bald !



Daniela und Markus
hat am 08.06.2008 geschrieben:

Hallo Lady Lisa,
es ist nun nein Tag vergangen, als wir bei Dir im Aufbauseminar waren und können wieder etwas klarer denken. Das Seminar, in seiner Gesamtheit, hat bei Markus und mir wieder sehr viel bewirkt. Markus hat eingesehen dass er mir 100% geben muss und ist jetzt bereit sich fallen zu lassen. Ich bin gestärkt meine Dominanz / sadistische Ader auszuleben und werde mit viel Elan Ihn mir nun in der Langzeiterziehung entsprechen meiner Wünsche formen. Ich hoffe, dass wenn ich Dich demnächst besuchen komme, ich Dir schon positives berichten kann.
Nachmals vielen Dank für die Erweiterung unseres Horizontes. Du hast eine ganz besondere Art, den Menschen in Deinen Bann zu ziehen. Dein Seminar war sehr anspruchsvoll, informativ und sehr demonstrativ. Ein ganz großes Lob an Deinen tapferen Haussklaven der alle Praktiken über sich, wenn auch manchmal mit etwas Gejammer, über sich hat ergehen lassen. Wir fühlten uns auch dieses Mal wieder, gleich wohl bei Dir im Haus. Besonders gut sind die Gespräche in den Pausen. Nicht zu vergessen die gute Verpflegung die Du uns wieder hast zu kommen lassen.
Vielen Dank für alles!!
Markus und Daniela




m
hat am 08.06.2008 geschrieben:

liebe grüße an sophie. ich kann mich nur wieder für diese wunderbare zeit gestern bedanken.
selten bei so vielen schmerzen so viel spass gehabt. :-)
freue mich schon auf nächstes mal.



Sebastian
hat am 08.06.2008 geschrieben:

Hi Lara(kleines Schnüffeltier),
gestern nachmittag das war wieder
"HUNDERTPROZENTIG",ich kann nur
sagen einfach geil.Zähle schon die
Tage bis August.
Einmal diesen kleinen Wirbelwind
besucht und man ist ihm verfallen.

so long
Sebastian



Hanspeter aus schwarzwald
hat am 08.06.2008 geschrieben:

War am letzten Montag bei der Lena und ich muss sagen für das erste mal war ich recht zufrieden, hoffe, dass es das nächste mal eine erweiterte Fortsetzung gibt



Andy
hat am 07.06.2008 geschrieben:

hallo lena,

vielen dank für die geile zeit mit dir es war wunderschön
DANKE



bernhard
hat am 07.06.2008 geschrieben:

Carmen ist einfach die Beste



Gunter
hat am 07.06.2008 geschrieben:

An Lady Yvonne!
Ich bedanke mich ganz sehr für diese wunderbare lehrreiche
Session.
Du hast mich in dieser wieder einmal gelehrt was ein Sklave an Gehorsamkeit
ausüben muss um seine Herrin zufrieden zu stellen. Ich kann nur sagen das es wieder sehr schön war mit Dir. Absolut gefallen hat mir wieder einmal ein Vorführungsopfer zu sein. Mein Dank gilt für alle die so wunderbar mitgespielt haben.
Es grüßt Dich herzlich Dein
ab jetzt immer gehorsamer Sklave
Gunter




Uli aus Stuttgart
hat am 07.06.2008 geschrieben:

Ich wurde heute von einem wunderbaren Bizzarengel verführt. Eine Super Session mit der Traumhaften Susan. Vielen Dank



ralf
hat am 07.06.2008 geschrieben:

am 2.5. war ich bei Sophia
ein Traum von einer Frau supersexy unkompliziert humorvoll
habe es sehr genossen dich lecken
zu dürfen Enormes Suchtpotenzial
Ich werde wieder kommen gruß Ralf



Tom aus Stuttgart
hat am 06.06.2008 geschrieben:

Ich war neulich ohne Termin bei euch. Nachdem sich alle Mädels vorgestellt haben, entschied ich mich für Carmen. Wow!!!! Schon allein ihr geil verpackter Körper brachte meinen Puls an den Anschlag. Nur durch ein kurzes Vorgespräch wußte sie genau was mir gefällt und die Session verlief als ob wir uns schon Jahre kennen. Großes Lob an Carmen. Bis Bald Tom



Mathias
hat am 06.06.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
danke für den kurzweiligen Nachmittag. Du hast mir nicht zu viel versprochen und macht Lust auf mehr.



Andreas
hat am 05.06.2008 geschrieben:

Hallo Danya,
Tausend Dank für die phantastische
und unvergessliche kleine Ewigkeit vom letzten Freitag Nachmittag.
Es wird hoffentlich (demnächst)ein nächstes Mal geben.
Grüße auch an das bezaubernde Luder Doreen :)

Bis bald
Andreas



Stefan aus Stuttgart
hat am 05.06.2008 geschrieben:

Hallo Nora,

die Session bei Dir war supergut....Du in einer "Gang" wäre wirklich aufregend....;-)



Tim
hat am 05.06.2008 geschrieben:

Liebste Lara,

vielen Dank für diese unbeschreibliche Session am Mittwoch! Worte können gar nicht ausdrücken, was Du mit mir angestellt hast! Du bist eine phantastische Frau. Unglaublich schön, charmant und witzig. Lass Dir das ja nie von jemandem ausreden ;-)
Du bist einfach unglaublich, einfach eine Göttin!

In tiefster Ergebenheit und voller Vorfreude auf unser nächstes Treffen.



Matthäus aus Ruhrgebiet
hat am 05.06.2008 geschrieben:

Hallo Naomi,
erst einmal vielen Dank, dass du gestern spontan eingesprungen bist. Wie du dann unser Spiel mit Leben gefüllt hast, aktiv und passiv super dabei warst hat einfach Spaß gemacht (wobei ich den starken Verdacht habe, dass der aktive Teil dich mehr anmacht:) ) Jedenfalls: Eine echte Überraschung und Bereicherung fürs Studio. Und übrigens wieder ein Fall, wo die Fotos auf Eurer HP der Realität überhaupt nicht gerecht werden!
Liebe Grüße,
Matthäus



Uwe (Hexe) aus Uhldingen-Mühlhofen
hat am 04.06.2008 geschrieben:

ersteinmal vielen dank an Lady Layla und Lady Chiara war absolut super mit euch die Bondage war phänomenal gruss mit Fusskuss euer Sklave Uwe



Michael aus Stuttgart
hat am 03.06.2008 geschrieben:

Liebe Naomi,
ich wollte dir nochmal sagen, wie schön ich es gestern mir dir fand. Du bist ein wirkliches Highlight im Studio,was nicht nur an deinem unbeschreiblich guten Aussehen liegt, sondern auch an der ganzen Art und Weise, wie du auf jemanden eingehst.Ich hoffe,du bleibst dem Studio noch lange erhalten.

Gruß

Michael



T. aus HN
hat am 02.06.2008 geschrieben:

Hallo Lara,
hab' vielen Dank für den wunderschönen Samstag abend. Nur zu gerne habe ich mich Dir und Deinen süßen Gemeinheiten ausgeliefert und mich blind führen lassen! Schon der Gedanke, wie Du mich liebevoll aber frech benutzt und zu welchen Gemeinheiten du mich noch verführen kannst, jagt mir Schauer über den Rücken! Zeigst Du mir noch mehr davon?
Dein T.



Frank aus Südthüringen
hat am 02.06.2008 geschrieben:

"Wer das Vergnügen bereits hatte, der kann nicht vergessen...."
Ein schöner neuer Text im "Dienstplan" von Lady Yvonne.
Dienst?! - Nein, Dienst ist es sicher nicht für sie, sondern wohl eher Berufung und viel, viel Spass an der Freud! Diese Leichtigkeit des Seins, die sie mit in die Session bringt, mit der sie uns Sklaven das sein und tun lässt, was wir sonst nur in unserer Fantasie ausleben könn(t)en - wer könnte dies je vergessen???
Ich nicht! Und deshalb an dieser Stelle einen ganz lieben und devoten Gruss und ein (leider verspätetes) Dankeschön für unsere letzte Begegnung vor 14 Tagen an Lady Ivonne.
Ich werde wieder einmal die Gunst der Stunde nutzen, und um einen Termin bei Lady Ivonne bitten. Versprochen!
Und ich hoffe, Sie dann mit meinem kompletten Outfit zu überraschen , um endgültig in Ihre Zofendienste treten zu können.
Bis dahin nochmals liebe Grüsse und ergebene Fussküsse
Frank



Steffen
hat am 01.06.2008 geschrieben:

Hallo Emily!

Sehr schade zu hören, dass Du uns verlassen hast. Ich wünsche alles, alle Gute für die Zukunft und denke an die schönen Stunden mit Dir zurück.

Liebe Grüsse, Steffen.



Markus aus Kippenheim
hat am 01.06.2008 geschrieben:

liebe grüße an Lady Norah,ich bedanke mich für die tolle session gestern,meine Träume wurden bestens erfüllt,einen untertänigen Gruß Markus



Matthäus aus Ruhrgebiet
hat am 30.05.2008 geschrieben:


Hallo Manou,
hat Spaß gemacht sich mit (und vor allem an) dir so richtig auszutoben :) 100% Wiederholungsgefahr
Lieber Grüße,
Matthäus



Axel
hat am 30.05.2008 geschrieben:

Axel
IP-Adresse: 84.162.39.178
hat am 27.05.2008 geschrieben:

Hallo Lady Yvonne,

die Session am Samstagabend war ne Wucht. Brennnessel in der Windel - man war das Geil. Das kann ich nur jedem empfehlen, der mal einen Supergau erleben will.

Viele Grüße
Axel



Gerd
hat am 30.05.2008 geschrieben:

An Bizarrlady Alira
Es ist 3 Tage her da ich dich kennenlernen durfte !
ich kann dich nicht mehr vergessen! In zukunft so oft es mir möglich ist im ARACHNE sein um mich von dir peitschen zu lassen !
Dein Sklave Gerd




florian
hat am 30.05.2008 geschrieben:

sehr geehrte damen,
das ist die beste homepage die ich bis jetzt gesehen habe. gerne würde ich, wenn ich in ihrer nähe bin, sie besuchen. ich hoffe, wir werden uns im klinkbereich kennenlernen.
ich bin begeistert und voller erwartung.
einen untertänigen gruß
ihr florian




Thomas
hat am 27.05.2008 geschrieben:

Werte Damen,


ich habe lange überlegt, ob ich diesen Gruß hier veröffentlichen soll oder nicht. Aber irgendwie fehlt mir in letzter Zeit das SM-Ambiente bei euch. Was sollen diese seltsamen Texte und schlechten Bilder? Ich vermisse Lady Chiara, Lady Arielle ist auch kaum noch da und Lady Layla und Lady Cora treffe ich auch nie an. So bleiben kaum noch gute Dominas die man besuchen möchte. Nehmt es mir nicht übel aber es soll nur kontruktive Kritik sein, denn eigentlich war ich besseres gewöhnt als das, was ich letztens erleben musste. Die Damen haben sich vorgestellt als ob sie im P... arbeiten würden. Keinerlei Spaß und Freude kam auf. Nur nach dem Prizip: Mein Service ist das und das... Nehmt es vielleicht als Anstoß wieder richtigen SM zu genießen und zu leben, es gibt genug Potential bei euch.

Demütige und offene Grüße sendet Euch


Sub Thomas


Lieber Thomas,

unsere Ladys und Luder wählen ihre Präsentationen komplett selbst- hierfür bitte ich um Dein Verständnis. Wir wären nicht das Arachne, wenn wir "einheitliche Bild- und Textvorschriften" einführen würden. "Richtiger SM" ist bei uns auch nicht immer rein asexuell, sondern Du hast es z.T. mit sehr lüsternen Ladys zu tun, was sie dann auch formulieren. Das tut ihrer Dominanz/Devotion und Härte/Belastbarkeit jedoch keinen Abbruch.

Wenn Du Lady Chiara, Lady Arielle, Lady Layla oder Lady Cora treffen möchtest: warum machst Du nicht einfach einen Termin bei einer der Ladys? Denn auch hier gilt: sie leben ihre Passionen nach ihrer Lust und nicht nach einem festen "Dienstplan" und bestimmten Zeiten- auch hierfür hast Du sicher Verständnis. Es gibt eben keine einheitlich geschlossene Präsentationen, keine einheitlich festen "Dienstpläne" und keine einheitlich formulierte "Vorstellung" in unserem Haus - es gibt lediglich fast 30 in ihren Passionen völlig unterschiedliche Frauen mit ihren ureigensten Persönlichkeiten.

Herzliche Grüße von allen Dominas, Quälgeistern und Sklavinnen, Hausdame Lisa und Lady Arachne




Alex
hat am 27.05.2008 geschrieben:

Liebe Lena,
zweimal war ich nun bei dir und beide Sessions waren der Hammer! Du verstehst es, eine Session mit genialem Einfühlungsvermögen zu führen. Kannst du Gedankenlesen?
Gruß und bis zum nächsten mal
Alex



Stefan
hat am 27.05.2008 geschrieben:

Lena,
die Session war ein einziger Genuss.
Danke für diesen einzigartigen Moment. Freue mich schon auf das nächste Zusammentreffen.



Dieter
hat am 27.05.2008 geschrieben:

Sylvia,vielen Dank für die schöne Zeit die ich am Mittwoch bei dir hatte.Ich komme bestimmt wieder.Ich freue mich auf meine neue Nachbarin.Bis dahin Dieter



T.
hat am 26.05.2008 geschrieben:

Liebe Sophie,

Vielen Dank für die schöne Zeit am Freitag abend. Du bist wirklich ein Bizarr-ENGEL. Ein tolles Gefühl, wie ich es mir gewünscht hatte: In Dunkelheit ein paar Finger hier, die Spitzen Deiner Haare da, eine Berührung dort zu spüren und nicht zu wissen was da gerade mit einem angestellt wird... Vielen Dank auch nochmals für das, was ich mit Dir tun durfte. Ich hoffe, es war für Dich genauso schön. Und das nächste Mal werde ich mich vorher etwas schonen :-) War wohl einfach etwas am Ende...
Dein T.



ralph-peter aus schorndorf
hat am 25.05.2008 geschrieben:

wow doren du bist ne superklasse dirty lady

deine augen fesseln einen!
deine Brüste verzaubern einen!
dein Intimstes bringen einen um den verstandt!

war ne klasse session am sonntag

mfg ralph-peter



Erich
hat am 25.05.2008 geschrieben:

Hallo Lara!
Viiiiiielen Dank für die
Session gestern Nachmittag! Du bist einfach der Wahnsinn!!! Das erlebte kann ich immer noch nicht in Worte fassen. Komme bestimmt wieder! Bis dahin...



Master Ralf
hat am 24.05.2008 geschrieben:

Liebste Lola,

ich danke dir ganz herzlich dafür, dass du mir am Freitag erneut unvergessliche und erfüllende Erlebnisse geschenkt hast. Es war wieder wundervoll und sehr unterhaltsam, dich in Aktion erleben zu dürfen. Danke, dass du alle Szenen wunderbar mitgestaltet hast, und insbesondere danke dafür, dass du mir in jeder Situation dein Vertrauen geschenkt hast.

Ich hoffe, du hattest an diesem Abend auch deinen Spaß und nimmst schöne Erinnerungen aus unserer Session mit.

Liebe Grüße
Master Ralf



Ein Verehrer
hat am 24.05.2008 geschrieben:

Alltag vergessen! Auftanken! Urlaub machen!

Meine liebe Sophie - das war ein Abenteuerurlaub erster Sahne.

Für alle die auch mal raus wollen: Nachdem Sophie und ich ein paar Mails miteinander ausgetauscht hatten, über Erwartungen, Vorlieben und "no go areas", bin ich heute voller Vorfreude ins Studio gefahren. Ich kam zu früh!

Dann stand sie vor mir - eine tolle Frau! Meine Wünsche aus den Mails beachtet: Tolle Wäsche, Stockings und Stiefel (und das bei dem Wetter). Mir blieb offensichtlich der Atem weg, aber Sophie hat mir schnell geholfen, wieder den Grund zu finden, weshalb ich eigentlich da war. Ein knackiger A****, lange Beine, Piercings an den Brüsten und am Nabel. Wer wissen will, ob sie noch mehr hat, sollte hingehen und selber nachschauen ;-) Es lohnt sich, und nicht nur dafür!

Die Session war dann echt geil (ich dachte immer, der Zauberstab sei eine Domäne der Männer), so dass ich schon wieder zu früh kam :-o. Was aber gar nicht schlimm war, mein Blut war nämlich so derart in Wallung, dass ich das wahrscheinlich eh keine Minute länger überlebt hätte.

Obwohl ich schon öfter im Studio Archne war, dieses Mal wird mir in besonderer Erinnerung bleiben und werde wohl eine Weile davon zehren müssen.

Mir bleibt bleibt nur eins: DANKE Sophie!





Norbert
hat am 24.05.2008 geschrieben:

Liebe Lady Ivonne,

das war heute eine ganz heiße session. Du verstehst es, einem die Wünsche von den Augen abzulesen. Das Vorgespräch in einem Studio, das ich noch nicht kannte, war schon super. Wie Du dann im anderen Raum das Spielprogramm für mich in die Praxis umgesetzt hast, das war schon große Klasse und zeugt von Deiner Erfahrung. Nach der üblichen Begrüßung, bei der ich wieder einmal Deinen schönen Füße kennen- und schätzen lernen konnte, war die Fixierung auf der Schaukel grandios. So hattest Du vollen Einblick. Die einfühlsamen Dehnungen waren Spitze, vor allem die Steigerung vom Vibrator zum A-Plug, das war schon geil. Und Du weißt einen dabei gut zu führen, Strenge gepaart mit Einfühlungsvermögen. Danke! Und dann erst der krönenende Abschluß. Das beste NS-Erlebnis, das ich bisher hatte.
Ich komme bestimmt wieder.
LG Norbert



Jürgen
hat am 24.05.2008 geschrieben:

Hallo Lara
vielen Dank für die super Session. Tolles Vorgespräch, super Session, super nach gespräch. Da bleibt nur eines, man muss wieder kommen, freue mich schon drauf.

Liebe grüße Jürgen



Tom
hat am 24.05.2008 geschrieben:

Du kriechst auf dem Boden,
auf deinen Händen und Knien,
um Offenbarung zu suchen.
Sie bringt dich hoch,
Sie packt dich an den Haaren,
Sie gibt dir Hoffnung
- die kleine Peitsche.
Sophie, mein super schöner,
hoch erotischer Bizarrengel - ich danke dir.



Mike
hat am 23.05.2008 geschrieben:

Hall Sophie,

Vielen Dank! fur den super geilen session ,du bist eine echte bezaubernd,hoch erotisch und charmante Frau,man konnte in deine augen sich für immer verlieren.War ein echte ehre mit dir zeit zu verbringen.liebe gruße und bis nächsten mal!!!.



Benni
hat am 23.05.2008 geschrieben:

Hallo Lola,

vielen Dank für die geile Session heute morgen. Freu mich schon auf das nächste Mal. Dann drehen wir mal den Spiess um.

Deine kleine Drecksau Benni



Andree
hat am 22.05.2008 geschrieben:

Hallo

Sylvia

Ich freue mich schon auf morgen mittag wenn wir uns im studio sehen. War bisher ein netter e-mail und Telefonkontakt.

gruss
andree



Christian
hat am 22.05.2008 geschrieben:

Hallo Lola,

vielen Dank für die geile Session am Dienstag.
Ich habe mich während dieser Zeit einfach toll gefühlt. Es war genau so wie wir es besprochen hatten- einfach geil.
Ich freue mich schon sehr auf das nächste Mal. In Gedanken bin ich schon bei Dir.

Liebe Grüße

Chistian









Michael
hat am 21.05.2008 geschrieben:

Liebe Lady Danya,
besser spät als nie - der Eintrag zu unserer Session vom 18.04.
Sie wissen selbst am besten, was der Anblick Ihres perfekten Körpers in den göttlichen Leder-Chaps in mir auslöst. Es wäre mit Worten hier sehr schwer zu beschreiben. Ihre Performance während des Spiels war einmal mehr perfekt auf meine Wünsche und Bedürfnisse ausgerichtet und auch im Rückblick einfach nur atemberaubend. Ich musste noch sehr lange daran denken.
Sehr angenehm auch, dass Sie mich der äußerst attraktiven Lady Cora vorgestellt haben. Vielleicht ist sie das nächste mal ja mit dabei. Sie wissen ja, an welcher Stelle ich es mir wünschen würde...
Ich freue mich bereits sehr auf unseren nächsten Termin, dann garantiert mit outdoor-Anteil, Sie haben mich überzeugt!

Es grüßt Sie untertänigst,
Ihr LederLeckSklave Michael



Emily
hat am 21.05.2008 geschrieben:

Hallo meine lieben Sklaven, werte bizarre Geniesser!!!
Wie ein paar von euch gemerkt haben, bin ich nicht mehr im Studio anzutreffen. Ich hab mich aus beruflichen Gründen in mein Privatleben zurückgezogen.
Ich werde euch in herzlicher Erinnerung behalten und in meinen düsteren Stunden von Euch träumen ;)
Hoffnungen möchte ich euch keine machen, aber man sieht sich immer 2x im Leben, vielleicht komm ich ja wieder zurück, falls die Sehnsuch gar zu heftig wird.
Wünsche euch einen heißen Sommer

Euer Emily




andré
hat am 21.05.2008 geschrieben:

bonjour Sophie
Merci de ce moment passé ensemble.
Il fut extraordinaire, comme dans un autre monde. Deux heures de bonheur et de tendresse, parfois moins....
je reste dans l'attente de te revoir très bientot



Marc aus Böblingen
hat am 21.05.2008 geschrieben:

Liebe Lady Layla Liebe Lady Arielle
möchte mich nochmals für die super session mit euch bedanken.
es hat sehr viel spass gemacht euch zu dienen und es war ein super kick.
DANKE!!!
ich hoffe wir sehen uns bald wieder.
ganz liebe grüsse
marc



Frank
hat am 20.05.2008 geschrieben:

Hallo wo ist denn emely???



Peter aus N.
hat am 20.05.2008 geschrieben:

Hallo Tatjana

nochmals vielen Dank für mein 'erstesmal'. Ich war noch lange danach gefangen von Deiner dominanten Session.

Ich freu mich auf unsere nächste Session

Peter



stephane
hat am 19.05.2008 geschrieben:

wo ist emily?



Stefan aus Stuttgart
hat am 19.05.2008 geschrieben:

Hallo Lara,

vielen Dank für die supergeile Session heute, ich bin immer noch begeistert! Dein Körper ist der Wahnsinn, und genau so wie ich es mag!

Viele liebe Grüße!

Stefan



Stephan
hat am 19.05.2008 geschrieben:

Hallo Lena und Tamara

Vielen Dank für die schöne Session, welche ich am Sonntag mit euch erlebt habe.

Viele liebe Grüße

Stephan




Michael aus Allgäu
hat am 19.05.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
Die Session und die Begegnung am Freitag mit Dir war super und bleibt für mich unvergesslich. ich werde bald wieder bei Dir einen termin erfragen und freue mich schon jetzt auf eine beidseitige geile Reizerziehung.
Liebe Grüsse Michael



Thomas
hat am 19.05.2008 geschrieben:

Liebe Lara,
die session am Samstag mittag war
der absolute Hammer. Ich kann kaum in Worten ausdrücken, was sich vorher und nachher in meinem
kopf abgespielt hat. Für eine solche Traumfrau zu leiden, wie Du es bist, ich galube, da gibt es nichts schöneres.Da ist einfach nichts mehr zu toppen.Das
Wechselspiel aus Lust und Pein beherrschst Du perfekt.(Viele Grüße an dieser Stelle auch an Sopie, die dich perfekt ergänzt hat.Ich hatte in dieser Phase ganz
schön mit einer Brennessel zu kämpfen, sodass ich schwer mit mir
beschäftigt war). Es war einfach genial, zu sehen, wie es dich antörnt, mich leiden zu sehen. Der
Höhepunkt war für mich das mit dem
NS und KV. Es war für mich das erstemal, und ich war entsprechend aufgeregt. Du hattest mich aber gut vorbereitet und ich weiss jetzt, dass es geht.
Du vereinst alles, was ich mir (oder auch nicht)in meinenm Kopf
vorstellen kann. Einfach unbeschreiblich.Ich freue mich sehr auf eine weitere Session.
Viele liebe Grüße von
Thomas



M. aus Stuttgart
hat am 18.05.2008 geschrieben:

Liebe Lola,
schon seit Monaten besuche ich dich wöchentlich im Studio und kann somit auf zahlreiche intensive, lustvolle, geile und auch lustige Erlebnisse mit dir zurückblicken ; ) Nun ist es an der Zeit ein ganz herzliches Dankeschön dafür auszusprechen! Bitte bleibe so herzlich und natürlich wie du bist, mein "Wildkätzchen" : )))
P.S. Wenn meine Scheidung durch ist, kann ich dich endlich ohne schlechtes Gewissen besuchen ; )))



Bernd aus Waiblingen
hat am 18.05.2008 geschrieben:

Hallo Lady Lena,
wieder mal durfte ich eine Session mit dir erleben die es in sich hatte. Immer noch habe ich ein Muster auf dem Po, den Passionsduft in der Nase und deinen geilen Anblick im Gedächtnis.
Viele Grüße Bernd




Karsten
hat am 18.05.2008 geschrieben:

Gruß an Lady Yvonne

Nochmal danke für die unglaubliche Session am 17.05.
Lady Yvonne sie sind vollkommen in ihrer Rolle aufgegangen und haben das Rollenspiel meiner Phantasie umgesetzt. Ihre Verbalerotik war der Hammer. Diese Lady ist wirklich zu empfehlen. Sie ist sehr Erfahren und zu dem auch sehr lebenslustig und freundlich obwohl sie auch sehr hart sein kann wenn das jemand braucht. Man hat viel Spaß mit ihr und sie macht Träume war.
Danke für das geile Rollenspiel als perverse Entsamerien und vielleicht bis sehr bald.



Marc aus M.
hat am 18.05.2008 geschrieben:

Liebe Sophie,

hier nun mein Eintrag im Gästebuch, den ich Dir unter starker Lustfolter versprechen musste ;-). Ich bin nun seit 10 Jahren immer wieder seltener Gast im Hause Arachne und war am Samstag das erste Mal bei einem Bizarrengel zu Gast.
Kennengelernt habe ich Dich letztes Jahr bei einer Session meiner Lieblingsdomina
Lady Carmen, bei der Du zu Ausbildungszwecken mit in unsere Session durftest.
Was ich jetzt ca. ein Jahr danach mit Dir erleben durfte, war äußerst berauschend.
So jung und schön wie Du bist, hast Du schon ein großes Talent Männer so zu führen, dass Sie freiwillig auf die Knie vor Dir gehen. Man merkt Dir deutlich an, dass diese Sessions genau Dein Ding sind. SM Sex äußerst Lustvoll und doch verspielt, mach bitte weiter so. Es grüßt Dich Dein Sexspielzeug Marc aus M. und auch viele liebe Grüße an meine wunderschöne Herrin Carmen





Thomas
hat am 17.05.2008 geschrieben:

Hallo, werte Lady Samira.

Vielen Dank nochmal für die wunderbare Session heute. Sie haben bewiesen, dass es noch geniale junge Dominas "der alten Schule" gibt. Sie haben mich entführt in Ihre Welt, ich vergaß jede Sekunde den Alltag. Schön, dass ich Sie kennenlernen durfte. Einen Erlebnisbericht werde ich Ihnen per e-mail hoffentlich noch zusenden.

Liebe Grüße, Ihr Thomas



Robert
hat am 17.05.2008 geschrieben:

Liebe Lara, Hallo Arachne Team,
Sooo... Bin heute mit dem ganzen das erste mal in Kontakt (im wahrsten sinne des Wortes^^) gekommen und war dementsprechend vorher Skeptisch. Aber wurde komplett positiv Überrascht. Das einzigste was mir am heutigen Tage wirklich 0 (In Worten: Null) Spass gemacht hat, war der Stau in Stuttgart, aber dafür war alles danach um so schöner, fast schon wie eine Wiedergutmachung :)
Was mich außerdem verblüfft hat, nach dem ich im Studio war meine ganze vorherige Aufregung auf einmal wie verflogen war.
Lara, du warst echt Klasse. Genau das was ich mir Vorgestellt hatte, deine lockere und witzige Art hat die ganze Situation echt leichter gemacht. Außerdem bist du ne echt ne wunderschöne und umwerfende Frau. Das beste war aber das wir uns nebenbei super Unterhalten konnten... hatten ja auch nen Gesprächsthema über das man ewig quatschen kann^^
Sophie du warst auch klasse, nur halt viel grober :P Aber wollte dich sowieso gerne mal Kennenlernen :)
Außerdem kenne ich jetzt bestimmte Muskelgruppen, von denen ich vorher nicht einmal ahnte das sie Existieren.
By the way Lara wollt dir eigentlich noch was sagen was mir aber erst vorhin wieder eingefallen ist, Du schmeckst irgendwie gut O.ô Nächstes mal muss ich unbedingt selber mehr agieren, war nur heute schon den ganzen Tag kaputt (hätte gestern doch weniger Saufen sollen^^) und der Latex Anzug hat einem dann den Rest gegeben, aber trotzdem klasse teil, naja brauch ich heute nicht mehr in die Sauna *g*
Freue mich auf jedenfall, schon auf das nächste Mal.

... Achja ich schrieb dir auf jeden Fall noch Lara

freundliche Grüße,
Robert



Master Ralf aus Kreis GP
hat am 16.05.2008 geschrieben:

Liebe Domina Danya, liebe Lola,

ganz herzlichen Dank für die zwei wunderbaren Stunden im Studio und für eure Geduld, einen Dominus-Neuling in die Welt des SM einzuführen. Mir hat die Session sehr viel Freude bereitet (ich hoffe, euch auch) und es wurden alle meine Phantasien in beeindruckender Weise umgesetzt. Vielen Dank auch für die zahlreichen Tipps und Anregungen!

Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Besuch bei euch!!!

Master Ralf



T. aus PF
hat am 16.05.2008 geschrieben:

Liebe Doren,
Du bist echt der Hammer!
Eine total geile Frau. Man muss Dich fesseln um nicht selbst benutzt zu werden. Man spürt es, Du bist eine naturgeile, kleine "Schlampe".
Nach Deinem Urlaub komme ich wieder.
In geiler Vorfreude
Tilo



Toni aus Heilbronn
hat am 14.05.2008 geschrieben:

Liebe Lady Arachne. Jana und Samira, Bilder aus dem 08/15- Repertoire von Pseudo-Domina-Seiten a la `peitsche`. Das wurde bereits von einem anderen Schreiber moniert - und fällt völlig aus Eurem Niveau-Level.Grüße und ansonsten bitte weiter so, vor allem bei der Auswahl neuer Ladies!!



Harald aus Raum Stuttgart
hat am 12.05.2008 geschrieben:

Liebe Yvonne,
ich möchte mich bei Dir für die wunderschöne Session am Samstag ganz herzlich bedanken.Schon beim Empfang Dein freundliches Lächeln im Gesicht zu sehen läßt einen alles um sich herum vergessen. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl wenn Du einen so erregst, daß man es vor Geilheit kaum noch aushalten kann. Die Zeit mit Dir wird mir in Erinnerung bleiben.
Ebenfalls möchte ich mich bei Dir bedanken, daß Du es mir ermöglicht hast Diana kennen zu lernen.Auch die Erlebnisse mit Ihr haben bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Richte Ihr meinen Dank aus.
Einen Besuch bei Dir werde ich niemals bereuen und ich verspreche Dir, daß ich mich bessern werde damit ich bei Dir weniger Strafpunkte sammle. Bis wir uns das nächste Mal sehen werde ich immer wieder an Dich denken.
ES grüßt Dich ganz unterwürfig
Dein Harald



Sebastian
hat am 12.05.2008 geschrieben:

Hi Lara,
ich kann nur sagen am Samstag warst wieder grandios.Das sind
wirklich 150% Weiblichkeit
und 200% Erotik in einer Person.
Mach weiter so, mann kann von dir
gar nich genug kriegen.
Bis die Tage
so long
Sebastian



W, aus der ganz wilde süden
hat am 12.05.2008 geschrieben:

Liebe Xenia,
danke für die klasse Session gestern abend. Besonders das mit dem Strom an meiner besten Stelle.... LG W.



Rudi
hat am 12.05.2008 geschrieben:

Liebe Xenia.

Vielen Dank für die super Session am Muttertag.
Es war wieder unbeschreiblich schön.
Toll wie du meine Fantasien umgesetzt, und meine Grenzen erweitert hast. Dein faszinierendes Lächeln auch bei härteren Strafen lässt mich fast alles ertragen.
Dein wunderschöner Anblick und wie herrlich du immer duftest, tun ein übriges.
Für mich bist du die absolute Nummer 1.
Ich hoffe, dass wir noch viele Sessions zusammen erleben dürfen.
Bleib wie du bist.

Ganz liebe Grüsse.
Dein Rudi





Wolf
hat am 11.05.2008 geschrieben:

Ich wollte noch wie dir Versprochen Sophie einen GB Eintrag hinterlassen. Es hat mir wirklich sehr gut gefallen und ich komme bestimmt mal wieder Gruß Wolf



Edgar aus Baden Baden
hat am 11.05.2008 geschrieben:

Alles Gute zum Muttertag, vielleicht gibt`s dann Fotos von der Feier (HiHi)
Liebe Grüße und bis demnächst wieder.



Michael
hat am 10.05.2008 geschrieben:

Am Freitag Abend durfte ich den bezaubernden bildhübschen Engel Sophie in Action erleben.Meine erste und bestimmt nicht letzte Session mit ihr. ;-)

Allein wenn ich an die bestimmten Stellen denke die ich mit meiner Zunge verwöhnen durfte, deinen gepiercten Bauchnabel (auch wen du da kitzelig bist ... hihihi) und die tieferen Regionen die meine Zunge und mein Mund erkunden durften und als krönender Abschluss deinen köstlich NS zu trinken,ich könnte süchtig davon werden.

Sophie ich freue mich schon auf die nächste Session mit dir du süßer versauter Engel.

Micha



Franz aus Kempten
hat am 10.05.2008 geschrieben:

Liebe Sophie,
danke für die schöne Stunde am Freitag. So positiv gestimmt und relaxt bin ich schon lange nicht mehr ins Wochenende gestartet. Du hast mich mit den Waffen einer Frau und einigen bizarren Spielen dazu gebracht, Dich zu verwöhnen wie Du es gewünscht hast. Und auch ich hatte mein Vergnügen dabei. Nur in einem muß ich mich korrigieren, Du warst nicht das 'Highlight der Woche', Du warst das Highlight des Monats, mindestens ... Liebe Grüße von Franz



Thomas aus Leonberg
hat am 09.05.2008 geschrieben:

Vielen Dank an die bezaubernde, viel zu gute Emily mit ihren traumhaften Füßen (und dem umwerfenden Rest) für eine letzte heiße Stunde.
Ich wünsche dir alles alles Gute für deine Zukunft.
Liebe Grüße, dein Thomas



Eberhard
hat am 09.05.2008 geschrieben:

Liebe Doren,

Ich habe wieder zwei überaus genußvolle Stunden mit Dir in Deiner Rolle als "Sklavin" verbracht. Die Warnung, man müsse bei Dir aufpassen, daß Du nicht selbst die Kontrolle übernimmst, ist schon berechtigt. Aber gerade darin liegt ja auch der Reiz des Spiels mit Dir.

Bei der Vorbeitung auf unser Zusammensein hast Du zu meiner Überraschung sogar meinen für ein SM-Studio ungewöhnlichen Getränkewunsch berücksichtigt.

Wenn ich nicht schon vorher davon überzeugt gewesen wäre, hier mit der richtigen "Sklavin" zusammen zu sein. Nach dieser Session bin ich mir ganz sicher, wir werden uns noch oft treffen und noch oft mit einander spielen, in aller Härte und in aller Zärtlichkeit.





Tim
hat am 08.05.2008 geschrieben:

Liebste Lara!
Vielen, vielen Dank für diese unglaubliche Session! Ich glaube, ich konnte Dir gar nicht klar machen, wie geil und erfüllend die Session mit Dir war! Vieln Dank für dieses einzigartige Erlebnis!
Es war bestimmt nicht das letzte Mal!
Dein "Wackeldackel" :-)



Matthias aus Stuttgart
hat am 06.05.2008 geschrieben:

Lady Cora,
ein Traum wurde wahr!
Dein Lächeln verzaubert, Deine
Wärme ist einzigartig, Dein Körper traumhaft, Deine Augen zum Verlieben (sorry :-) )und Deine Dominanz umwerfend. DANKE!



Christoph
hat am 06.05.2008 geschrieben:

Hallo Sophie!
Vielen Dank für die geile Session am Samstag! Mit Deiner lockeren, humorvollen Art verstehst Du es, eine tolle Atmosphäre zu schaffen!
Gruß
Christoph




hat am 06.05.2008 geschrieben:

Hallo Lara,
die Session mit dir war echt super. Ich habe die Zeit mit dir echt genossen. Du kannst so gefühlvoll, aber auch bestimmend sein. Ich werde mich dir auf jeden Fall wieder als Lustobjekt zur Verfügung stellen.
Viele Grüsse,
der Indianer ;)



- aus -
hat am 06.05.2008 geschrieben:

Herrin Lady Cora,
Du hast es wieder geschafft mir eine grosse Überraschung zu bereiten! Mannnn war das geil, und so spontan..:>)Cora, du bist eine absolut geniale Domina!
Doreen, viiiiielen Dank fürs "vorbeischauen"...!
Solche Sessions kann "Mann" nur geniessen..:>)
Gruss B.



Hans aus Pforzheim
hat am 05.05.2008 geschrieben:

Hallo Sofie,

vielen Dank für die Session am 25.4. Dein NS war einfach herrlich und es besteht hohe Suchtgefahr.

Herzliche Grüße
Hans




Stefan
hat am 04.05.2008 geschrieben:

Liebe Lola,

Ich möchte mich hiermit bei dir und bei Doren für die kleine schweinerei am Freitag Abend bedanken.Nach dieser Session ist mir klar das du auch eine "Dirty Ladie" sein kanst.Es war der absolute Hammer wie du und Doren mich eingesaut habt.Leider klappte das mit dem (KV und Kotze) nicht.Ich hoffe das wir dies beim nächsten besuch verwirklichen können.
An dieser Stelle noch mal ein herzliches dankeschön an dich und "Bad Girl" Doreen.
Ich hoffe es hat euch genau so viel spaß gemacht wie mir und das ich wieder kommen darf.

Mit freundlichen Grüßen,

Euer Müllschlucker stefan



Bernhard
hat am 04.05.2008 geschrieben:

Liebe Lady Lara,

vielen Dank für diese wunderbare Session am vergangenen Samstag.!! Die bist eine im Wortsinn atemberaubende Frau! Und wie Du mich heute wieder gedemütigt und mir gezeigt hast, wo ich hingehöre (als Sitzkissen unter Deinem Po), nachdem ich Dich frech zum Ringkampf herausgefordert habe, war wieder eine Demonstration der Extraklasse! Deinen Würgegriff spüre ich jetzt noch und ich werde immer wieder freudig daran erinnert: Das war Lara hautnah!
Es gibt nichts erotischeres und schöneres auf der Welt, als ein Ringkampf mit Dir. Und es gibt nichts beglückenderes auf der Welt, als Dir zu sagen: „Ich kapituliere bedingungslos“, während Du wie eine Königin auf mir thronst. Das Leuchten in Deinen triumphierenden Augen habe ich förmlich in mir aufgesogen.
Du hast mir heute gezeigt, wie wunderbar es ist, sich ganz und bedingungslos Dir hinzugeben, auf seine eigenen Wünsche völlig zu verzichten und ausschließlich Deiner Befriedigung zu dienen. Du hast mir gesagt, dass das meine Bestimmung sei. Es gibt keine Bessere.
Ich werde wiederkommen. Ich werde von Dir überwältigt werden und Du wirst alles von mir bekommen, was immer Du willst. Und ich werde wieder der glücklichste Mensch auf der Welt sein. Garantiert.

Deine Lustmaus Bernhard




Robin aus Ulm
hat am 03.05.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,

ich bin immer noch ganz hin und weg von der Session mit Dir. Ich habe mich bei Dir sehr gut aufgehoben gefühlt, deine Art verzaubert einfach.
Freue mich schon auf meinen nächsten Besuch bei Dir :-)




Hans-Jürgen
hat am 03.05.2008 geschrieben:

Hallo liebe Sophie ! Die Zeit mit dir war wieder wunderschön und ich weiss gar nicht wie ich es bis zum nächsten Mal aushalten soll.Deine natürliche Art und dein wundervoller Körper rauben einem den Verstand...
Bis bald !



Jochen aus Kr.BB
hat am 03.05.2008 geschrieben:

Möchte mich hier aufs aller herzlichste bei Lady Lena bedanken! Die Session war grandios und die Bastonade wirklich geil.
Danke Danke



C. aus Mannheim
hat am 03.05.2008 geschrieben:

Detektiv C. und die kleine renitente Ladendiebin Lola

Hallo Lola,
danke nochmals für die geile Session vom 23.04.08, wo Du eine perfekte Ladendiebin ( langer blauer Steppmantel mit Lackrock und Stiefel) gespielt hast. Die Bestrafung meinerseits endete mit zwei wundervollen echten Orgasmen und es war eine Session voller Leidenschaft, Erotik und Geilheit.
Mehr verrate ich an dieser Stelle nicht. Es war einfach nur geil.

Viele Grüße an Lola von

C.




Josef aus Ulm
hat am 30.04.2008 geschrieben:

Hallo ans Arachne-Team,
war heute nach Terminabsprache bei Lady Xenia. Sie hat mich begrüßt und ich war hin und weg.
Nach einem Einführungsgespräch für Anfänger im SM-Bereich gings los.
1.Lektion
Begrüssung deiner Herrin.
Anschließend Haube, Augenbinde und Fixierung und los gings.
Nach ner guten halben Stunde kam mit Lady Nora eine Freundin vorbei.
Zu zweit wurde mir dann der A.. versohlt.Wow.
Anschließend war ich mit Lady Xenia wieder allein und sie widmete sich meinen Wünschen.
Durfte dann ihren Sekt genießen bevors auf die Streckbank ging.
Nippeltortur und heisses Wachs auf Stellen, die ich nie erwartet hätte und ich war im siebten Himmel.
Nach ner Weile gings dann ins Klinikum. Auch hier war Lady Nora dabei und beide zeigten mir eine neue Welt im SM-Bereich. Ich konnte nur geniessen und die beiden steigerten mein Verlangen in Spheren, die ich bisher nicht kannte.
Übrigens, wie es immer lautet, dass eine Session meistens länger aber nie kürzer als die vereinbarte Zeit geht stimmte bei Lady Xenia total.

Durch sie habe ich eine neue Welt kennengelernt und werde mich auch in Zukunft ihrer komtetenten Führung hingeben.

LadyXenia bekommt vonmir ne klare 10.

Gruss an L.Xenia

Sklave Josef



Sklave_C.
hat am 30.04.2008 geschrieben:

Hallo Arachne-Team,

ist Danya nicht mehr bei euch?
Das wäre ein Jammer!
Schon lange träume ich davon, euch mal in Stuttgart zu besuchen und wenn ich in der Gegend bin, werde ich sicher rein schauen.
Dabei wäre Danya auf jeden Fall eine meiner Favoritinnen für eine Session gewesen.

Sklave C.



NICKNAME aus COUNTRY
hat am 29.04.2008 geschrieben:





Marc
hat am 28.04.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
vielen Dank für die schöne, geile Zeit am Freitag! Dein Körper, deine sympathische Art, die kleinen Gemeinheiten und natürlich dein NS waren wunderbar! Bis bald, Marc



Marc
hat am 27.04.2008 geschrieben:

Liebe Emily,

du hast mich am Freitag tatsächlich in eine andere Welt entführt. Das ich zum "Wiederholungstäter" werde steht für mich auf jedenfall fest. Ich musste den gesamten Freitag noch an die Zeit mit dir denken, es war einfach wundervoll.

Liebe Grüße

Marc




hat am 26.04.2008 geschrieben:

Hi Sophie,
du warst (wie immer) wunderbat und ich freu mich jetzt schon auf nächstes mal



Andi aus Kr.Böblingen
hat am 25.04.2008 geschrieben:

Liebe Grüsse an das ganze Arachne-Team, besonders an Lady Carmen. Ich war gestern kurzfristig in Stgt. tätig und ging danach ohne Termin in die Grenzstr. Dort wurde ich wie immer freundlich empfangen ( diemal durch Lady Danja). Nach kurzem warten kam meine Lady Carmen herein ( vergesst die Bilder auf der Homepage, Sie übertrifft alles vorstellbare, einfach traumhaft).Lady Carmen gewährte mir einen Aufenthalt. Nach der obligatorischen Dusche begrüsste ich meine Herrin, wie es sich gehört(zumindest fast, was sofort Strafpunkte kostete, kommt nie mehr vor). Nach einigen, gemeisterten Behandlungen, durfte ich mit Augenbinde ausgestattet in den Aufenthalsraum der Damen folgen. Dort wurde ich von 6-7 Frauen begutachtet, geprüft und gequält. Danach durfte ich den NS meiner Herrin auf meinem Körper spüren ( ich hoffe, dass ich ihn das nächste Mal auf aufnehmen darf). Zur Belohnung erlaubte mir Herrin Carmen, auf Ihre Stiefel zu sp...en um die Stiefel danach sauberlecken zu müssen. Es war einer der schönsten Nachmittage in meinem Leben.
Vielen, vielen, vielen Dank nochmals an Lady Carmen und das Arachne-Team. Ihr seid absolut klasse.
Gruss
(der schüchterne)
Andi



Stefan aus Stuttgart
hat am 20.04.2008 geschrieben:

Liebe Lola,
nochmal herzlichen Dank für das unvergeßliche Erlebnis mit Dir!!!
Schon beim Betreten des Zimmers hast du mir den Verstand geraubt, dann folgte eine animalische ; ) Session mit tropischen Temperaturen...der Hammer!!! Freue mich jetzt schon auf den nächsten Besuch, Dein Tarzan : ).



Chris
hat am 20.04.2008 geschrieben:

Hi Lara,

hab mich sehr gefreut, dass unser Date am Donnerstag geklappt hat! Die lange Anfahrt hat sich mehr als gelohnt (natürlich - wie könnte es auch anders sein :-))!
Freu mich schon aufs nächste Mal...

Viele Grüße,
Chris




Bernd aus Stuttgart
hat am 20.04.2008 geschrieben:

Chefin Lady Cora
hat mich in eine andere Welt entführt und sich viel Zeit genommen. Das werde ich bald wiederholen!
Viele Grüße
Bernd



Ralph aus Tübingen
hat am 18.04.2008 geschrieben:

Hallo Lara,
danke für diesen tollen Nachmittag, du bist eine Frau zum vernaschen. Du schmeckst nicht nur von oben bis unten, nein auch von unten bis oben :-)
Viele liebe Grüße und bis bald
Ralph



Hans-Jürgen
hat am 16.04.2008 geschrieben:

Hallo liebe Sophie !
Danke für den wunderbaren Abend ! Du überzeugst mit deiner natürlichen Art und deiner Dominanz.Da die erlebten Dinge nur dich und mich angehen,schreibe ich nur nocheinmal ein Dankeschön für die tolle Zeit mit Dir !
Bis bald - Hans-Jürgen !



Manuel aus Winnenden
hat am 14.04.2008 geschrieben:

Hallo Lady Tatjana,
Ich war letzten Donnerstag bei Dir. Deswegen möchte ich Dir nochmal danken für die geile Zeit!!! Das war zwar das erste mal bei Dir aber mit sicherheit nicht das letzte mal!
viele Devote Grüße
Manu



Thomas
hat am 13.04.2008 geschrieben:

Hallo, werte Sophie!

Vielen Dank für unsere erste "härtere" Session! Hat mir persönlich sehr viel Spaß gemacht. War wieder ein Erlebnis der Extraklasse. Seien Sie einfach weiter Sie selbst, dann passt das schon. War hoffentlich nicht unsere letzte Session.

Liebe Grüße, Ihr Thomas
P.S. vielleicht fallen mir ja doch noch ein paar Töne ein für ein Lied



Marc
hat am 13.04.2008 geschrieben:

Et pour ma chére sophie,
merci beaucoup pour une aventure passionnante. Tes yeux et ta timidité enjouée étaient très charmantes. Tu m'apportes un sourire sur mes lévres. ;-)

avec toute mon affection, Marc




Marc
hat am 13.04.2008 geschrieben:

Verehrte Yvonne,
ich danke Ihnen für die tolle Session vom Samstag Abend. Fantastisch welch Spontanität und Fingerspitzengefühl sie bewiesen haben!

herzliche Grüße, Marc



Gunter
hat am 12.04.2008 geschrieben:

An Lady Yvonne
Ich möchte mich wieder für diese traumhaft schöne Session mit Dir bedanken, wo ich widereinmal merkte wie schön es doch ist sich in Deine vertrauensvolle Hände zu begeben.
Dein Sklave Gunter



Edgar aus Baden Baden
hat am 12.04.2008 geschrieben:

Schade, dass Ihr Euch in der Darstellung nun dem üblichen Niveau angleicht schade schade. (Mutter und Tochter???? Und deren Bilder erst, na ja......)

Lieber Edgar !
Wir sind mit den geknipsten Fotos natürlich auch nicht glücklich und die Ladies haben uns versprechen müssen, beim ihrem nächsten Besuch bei uns gutes Bildmaterial mitzubringen.
Wenn es sich nicht wirklich um Tochter und Mutter handeln würde, wären wir auch nie auf die Idee gekommen, dass so zu bewerben. :-)
Jedoch haben wir immer wieder die Erfahrung gemacht, dass Phantasien rund um Tanten, Mütter oder Schwestern immer wieder gerne in Rollenspielen erregend umgesetzt werden - und ein paar Gäste waren ganz glücklich mit dieser realen Kombination von Mutter und Tochter.
Dennoch: Stil und Niveau vom Studio Arachne ändern sich wegen dieser zwei ungewöhnlichen Ladies noch lange nicht - da gebe ich Dir mein Wort !

Liebe Grüße
Lady Arachne





Klaus
hat am 11.04.2008 geschrieben:

Hallo Lara,

ich möchte mich bei Dir für das wunderbare Erlebnis am Mittwoch bedanken. Du schaust einfach zum anbeißen aus - Dein schönes Gesicht mit Deiner Brille die einfach zu Dir paßt und Deine tolle Figur.

Bei Deinem Service merkt man, daß Du das, was Du tust, wirklich lebst. Es hat einfach Spaß gemacht, zuerst Deine nach "Minze" schmeckende Spucke zu genießen und Deine Fingernägel zu spüren. Die Krönung war dann, Deinen NS und KV auf meinem Körper fließen zu sehen.

Ich kann allen, die vom "Grenzbereich" KV träumen und ihn mal testen möchten Lara nur empfehlen - sie bereitet sich darauf vor, d.h. sie ißt vorher nichts, was es zu einem unangenehmen Erlebnis werden läßt, im Gegenteil. Wir haben uns auch anschließend noch über das Thema unterhalten - letztlich ist es einfach so - alles, was beiden Spaß macht und keine schädlichen Auswirkungen hat, ist erlaubt - und das ist mit Lara einfach beim Thema KV der Fall.

Ich werde Dich wieder besuchen !!!

Dein Klaus




Markus
hat am 08.04.2008 geschrieben:

Ich war am Donnerstag, den 3.4. erster Gast bei Lady Nadja. Es war einfach echt super !!! Da kann man nur hoffen, das Nadja öfters als Gastlady da ist.



Mathias aus Murrhardt
hat am 07.04.2008 geschrieben:

Liebe Besucher dieser Seite, liebe Xenia,

als regionaler Neuzugänger mit wenigen Milieu -Erfahrungen habe ich nach unkoordiniertem Suchen doch recht bald Eure Webseite gefunden. Die liebevolle und zugleich professionelle Gestaltung von der ausführlichen Beschreibung des Hauses, der vielen Mitarbeiterinnen, sortiert nach ihren Schwerpunkten und individuellen Diensten und nicht zuletzt die nette erzählende Art bis zur unverbindlicher Einladung auf einen Kaffee haben sowohl mein Verlangen geweckt und ebenso für das viel gerühmte „gute Gefühl“ gesorgt.
Ich kam ohne konkreten Termin einfach auf gut Glück. Zu der „verkehrsschwachen“ Zeit war das Studio entsprechend weniger besetzt. Xenia hat mich nach dem Empfang bestens mit einem klärenden Gespräch über meine Vorlieben und ihre Schwerpunkte betreut und die verschiedenen Zimmer gezeigt.
Nun ja, ich bin weniger der SM-Anhänger und dann zu einer Domina? - Ich hatte mehr nach einer Latex-Lady gesucht. Xenia kann sich aber sehr gut auf die Wünsche der Kunden einstellen und ihre Behandlung entsprechend anpassen. Zu mir war sie sehr sanft und weckte doch die Lust leichter Reizungen von Brust und anderen Bereichen. Meinen Fetischismus durfte ich voll ausleben. Ein Detail war zu der Zeit aus rein natürlichen Gründen leider nicht möglich. Es ist halt ein Problem wenn das vorher nicht in einem Termin ausgemacht war und womöglich Kunden vorher schon den gleichen Wunsch hatten. Daher kann ich Xenia hier nichts abwerten zumal sie sich wirklich redlich um mein Wohl bemühte und ich jede Minute bei Ihr richtig genoss. Der Ausdruck Profi bekommt hier positivste Bedeutung.
Zuhause hatte ich schon wieder Lust. Nicht voll befriedigt? – im Gegenteil, die Erinnerung an das eben Erlebte war so schön. Die Damen arbeiten wie auf ihrer Seite beschrieben ohne irgendwelche berauschenden Suchtmittel. - Suchtgefahr besteht trotzdem. Kurzum ein wirklich gute Adresse versteckt in einer eher öden Umgebung.

Bis zum nächsten mal
Mathias




Sebastian
hat am 06.04.2008 geschrieben:

hallo Lara
gestern das war mal wieder
absolut Wahnsinn.Bis zum nächsten
Besuch wird es auf keinen Fall nochmal so lang dauern.
Du bist echt ne Granate.Grüße auch
an Ivonne, und bis die Tage.
so long
Sebastian



Matthias aus Stuttgart
hat am 05.04.2008 geschrieben:

Gloria, Lisa, Doreen -
DANKE - bin einfach nur glücklich und zufrieden... :-) !!!



Jörg
hat am 04.04.2008 geschrieben:

Liebe Chiara,

vielen Dank für die supergeile Session von gestern. Hat wirklich Spaß gemacht. Und die 2. halbe Stunde mit Sylvia war ein echter Hammer. Deine »gemeinen« Finger an meinen Brustwarzen (die ich noch heute spüre) und gleichzeitig Sylvias zarte Hände an meinem empfindlichsten Körperteil - Hölle und Himmel - ich könnte das ewig genießen. Gerne hätte ich da länger durchgehalten, aber leider kam die Explosion dann doch zu schnell. Ich freue mich schon auf das nächste mal.

Viele Grüße an Euch beide
und das gesamte Arachne Team,

Jörg



TV Sandra
hat am 02.04.2008 geschrieben:

Hallo Lady Chiara,

ich durfte heute bei Dir eine SUPER-Session genießen, von der ich immer noch ganz überwältigt bin!
Du hast mich in Sphären "getrieben", von denen ich bisher noch nichts wusste... Und dann auch noch das Kunstwerk, das Du aus mir gemacht hast. - Einfach GEIL!

Das lässt sich nur schwer in Worte fassen ... man muss es einfach erlebt haben, wie Du einen mit Deinem Auftreten und Deiner Aura in Deinen Bann ziehst und einen zu Deinem Spielzeug machst!

Ich werde Dich auf jeden Fall vermissen, wenn Du unterwegs bist.
Ich wünsche Dir alles Gute und viel Spaß und tolle Sessions!


Viele Grüße,
Sandra



Thomas
hat am 02.04.2008 geschrieben:

Liebe Emily, es war heute eine sehr gelungene und supergeile Session mit Dir. Du hast genau meine Wünsche getroffen und die anspruchsvolle Kommunikation mit Dir war erstklassig. Du bist eine sehr natürliche, kluge und zugleich wunderschöne Herausforderung, selbst für gestandene Highlander ;-) Gruß auch an Lara für den schönen und hilfreichen Extraeinsatz.
Gruß, Thomas

P.S.: Ich glaube Du hast mich wirklich verhext !



Uwe aus Herxheim
hat am 02.04.2008 geschrieben:

Liebe Ladies, Eure hp verdiente eine Aufpeppung, qualitativ, Eingangsmotiv ist ewig alt und stereotyp, s/w-Bilder wären gut und überhaupt der ganze Aufbau/Farbgebung könnte besser sein, Eurer Qualität angemessen eben. Ladie in Reiterkluft oder Gouvernantendress wäre eine Abwechslung, besser als dieses ewig sich wiederholende Latex-Verpackungsmaterial, in dem Frau Yvonnes Schönheit gar wie eine Wurst dünkt. - Bitte, ich meine es nur gut - Grüße Uwi



Stefan aus Bern
hat am 31.03.2008 geschrieben:

Letzte Woche stand eine Reise nach Stuttgart an. Zwei Tage vor meiner Abreise habe ich im Internet nach "Stuttgart Sadomaso" gegooglet und das Studio Arachne erscheint. Die Seite hat mich, mit den ausführlichen Informationen und den Portraits der Damen, sehr angesprochen. Ich fühlte mich ermutigt meine langjährigen Phantasien doch einmal Realität werden zu lassen.

Ich wurde von Sophie freundlich und bizzarengelsgleich empfangen. Da war es um mich bereits schon geschehen.

Liebe Sophie

Du bist eine wunderbare, bezaubernde Frau. Danke für die erfüllenden Momente bei Dir. Dein Witz und Deine maliziöse Art sind köstlich wie Dein Körper, wie Dein Duft und wie Dein goldener Strahl.

Herzliche Grüsse

Stefan

P.S.: Es war mir ebenfalls ein Vergnügen die Bekanntschaft mit Lady Ivonne zu machen.





Stefan aus Osnabrück
hat am 31.03.2008 geschrieben:

Einen ganz lieben Gruß an das Arachne Team

ich war vor 16 Monaten das Erste mal dort gewesen
und hatte mich spontan entschieden das Studio ein Zweiten mal aufzusuchen.(So. 15:00 so war der Plan),
Ich war der Meinung das Studio auch ohne Stadttplan
und Adresse wieder zu finden. Nach 1h hab ich es dann gefunden.

Meine FavoritinLady Lena wäre aber erst gegen Abend anwesen gewesen,
also habe ich mich für den Bizarrengel Doren entschieden!

Ich muss sagen eine sehr positive überraschung.
Da ich nicht sicher bin ob ich dominat bin oder devot sein möchte,
war das Wechselspiel, welches Doren mir anbot genau das Richtige.

Es war ein reines Spiel der Lust!

Vielen, vielen herzliche Dank
Doren.

Auf jeden Fall Wiederholungsgefahr.

Es tut mir leid, dass ich noch einen Termin hatte
und die Session somit abrupt abgebrochen habe!
Sorry...

meine Gedanken und Träume schweifen immer noch darum,
was hätte noch passieren können!!!

DANKE DOREN



Marc aus Pfalz
hat am 31.03.2008 geschrieben:

Liebe Tamara,
nachdem ich nach einer fast zweistündigen Fahrt, die sich wirklich gelohnt hat, nun müde und glücklich zu Hause angekommen bin, möchte ich hier noch ein paar Zeilen ins Gästebuch schreiben, weil ich nach vielen kläglichen Studioerfahrungen anderswo zum ersten Mal wirklich rundum zufrieden war.
Lange habe ich nach einer Herrin wie Tamara gesucht und nun endlich gefunden. Stundelang setzte sie mich einer qualvollen Lustfolter aus, in der sich auch noch andere Damen mit mir und über mich amüsierten (die sehr attraktive Alira Astro ließ mich an ihren Zehen lutschen, besondere Grüße gehen aber an die lachende Lady Lara :), eine sehr hübsche, authentische und anziehende Lady mit einer kleinen süßen Schwäche ;-), sehr geile Frau!. Meine Göttin aber ist Tamara: Mit ihrem schönen weiblichen Körper, ihrem bildschönen Gesicht und besonders ihren traumhaften Füßen hat sie mich völlig um den Verstand gebracht. Noch nie bin ich so geschickt und gerissen erotisch dominiert worden. Mein kleiner Freund kriegt sich noch immer nicht wirklich ein. Er sehnt sich noch jetzt und fürchtet sich zugleich vor ihr, Fußgöttin Tamara. Danke, meine Herrin :-). Dein geiler Sklave Marc



Christian aus Rheinland-Pfalz
hat am 30.03.2008 geschrieben:

Hallo Lara ,

Es war heute eine sehr schöne und absolut gelungene erste Session bei dir . Deine erotische Art mich zu benutzen gepaart mit deinem sexy Body schreit geradezu nach Wiederholung .

Aber vor allem deine natürliche Ausstrahlung hat mich echt begeistert . Eine Frau mit der man auch lachen kann , die aber in der Session so herrlich versaut ist . Ich glaube so was findet man(n) nur im Arachne .
Vor allem das Finale in eurem Nassraum war echt toll !!!!! Auch das du dir viel Zeit für das Vor- und Nachgesräch genommen hast war klasse .

Heute ist nicht aller Tage - ich komm wieder , kein Frage !

Ich freu mich schon auf das nächste mal , bis dahin

Liebe Grüße ,

Christian



Chris
hat am 29.03.2008 geschrieben:

Ein kleines "Mercie Cherie!" für die zauberhafte Lara.

War heute das erste Mal bei Euch und möchte Dir sagen, Du hast mir eine überaus lustvolle und schöne Zeit bereitet. Ich habe jede Sekunde mit Dir genossen und spüre immer noch die elektrisierende Wirkung der Berührungen mit Deinem Traumbody auf meiner Haut.
Freu mich schon auf ein (hoffentlich baldiges) nächstes Mal!
P.S. Nochmal danke für den genialen Musiktipp!

Chris



Matthäus aus Ruhrgebiet
hat am 29.03.2008 geschrieben:

Liebe Lady Yvonne,
nachdem ich vor einigen Tagen eine Nachhilfestunde der besonderen Art erleben durfte, darf mein aufrichtiges Lob an dieser Stelle nicht fehlen - einfühlsam, das Rollenspiel immer wieder mit überraschenden Wendungen weitergetrieben, so dass ich kaum zum Luftholen kam - mehr, als ich mich von mir aus getraut hätte, ganz grosse Klasse. Dank auch an Doren, die als Special Guest mein Dasein unter Lady Yvonnes starker Hand so richtig würzte.
Der Nachhilfeschüler - Matthäus



Gunter
hat am 29.03.2008 geschrieben:

Meine absolute Göttin
Lady Yvonne

Wieder einmal hast Du mich an meine Grenzen geführt und mir
gezeigt, was eine richtige Herrin mit meinem Sklavenarsch anstellen kann.
Ich spüre Dich und Deine unnachgiebige Handschrift immer noch und wahrscheinlich
noch lange.
Dein immer treuer Gunter




Marco
hat am 29.03.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,

es war mal wieder unvergesslich mit Dir. Mal richtig böse, dann wieder supernett. Genau wie ich es mag :-) Es ist einfach grenzenlos schön, sich bei Dir fallen zu lassen. Ich hab jede Minuten genossen und kann das nächste mal kaum erwarten.
Liebe Grüße
Marco



Martin
hat am 28.03.2008 geschrieben:

Hallo Arielle,
ich danke dir für die schönen Stunden mit dir. Bleib wie du bist... Martin



B.
hat am 27.03.2008 geschrieben:

geiz ist geil!! was ist dann STUDIO ARACHNE?
bin letzten Montag nach kurzem Abstand wieder in Arachnes Welt eingetaucht.
schon Tage vorher studierte ich voller Erregung den Anwesenheitsplan um zu erkunden welcher Herrin ich meine Sklavendienste anbieten darf.
Gelandet bin ich diesesmal bei Lara.
Wie immer war schon das Warten die erste Erregungsstufe. Der dunkle Raum, die Requisiten, die Geräusche, die Schritte im Flur und der Moment wenn sich die Tür öffnet und der Puls um 100 Schläge nach oben rauscht.
Dieses Vorspiel hatte ich drei mal, da zwei mal Herrin Xenia den Raum betrat und mich räumlich umquartierte. Danke Herrin Xenia
Beim dritten mal war es dann die auserwählte LARA.
nach kurzer Regiebesprechung ging es dann los. ich durfte meiner Herren d i e n e n. Nur soviel sei verraten, Lara ist auch unter der Rubrik Dirty-Ladies zu finden. Noch nie durfte ich einer Herrin auf so viele Arten dienen. Lara vielen dank für diese unvergessliche herrliche megag... Session, und das Lob ein sehr guter ....Sklave zu sein.
Gedanklich arbeite ich schon voller Vorfreude, quatsch natürlich Erregung an verschiedenen Drehbüchern für den nächsten Besuch bei euch.

euer Sklave B.



Andi aus Stuttgart
hat am 27.03.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
bin immer noch ganz beeindruckt von unserer geilen Session am Dienstag. Es hat riesig viel Spass gemacht mit so einem erotischen Engel spielen zu dürfen. Hoffe es tut nicht allzu lange weh.:-) Bis zum nächsten mal.
Liebe Grüße



slave S.
hat am 27.03.2008 geschrieben:

Dear mistress Chiara,

was nice to lay in your bondage. I enjoyed it to feel your pain. When I´m in stuttgart next time I surely´ll visit you again.

Deep sunk in slave-dreams

slave S.



Frank aus Thüringen
hat am 24.03.2008 geschrieben:

Verehrte Lady Yvonne,

wo Schatten ist, ist auch Licht...
Nach 250 km Anreise enttäuscht durch einen geplatzten Termin (an dieser Stelle einen lieben Gruss und gute Besserung an Lady Lena!), befand ich mich am Samstag Abend zutiefst auf der Schattenseite meines Sklavendaseins.
Lady Ivonne, die mich empfing und mir die Tatsache mitteilen musste, zeigte mir sehr einfühlend die Alternativen auf: Entweder enttäuscht und frustriert unverrichteter Dinge wieder die Heimreise anzutreten oder aber mich mit meinen sklavischen Sehnsüchten vertrauensvoll ihr anzuvertrauen. Sie wäre gern bereit, sich dieser anzunehmen, obwohl sie zu diesem Zeitpunkt eigentlich schon ihren sicher wohlverdienten Feierabend gehabt hätte. Nach genügender Bedenkzeit entschloss ich mich einer winzigen inneren Regung (oder besser: Erregung) folgend zu letzterem.
Was folgte war ein unvergleichliches Erlebnis!
Noch nie konnte ich so sehr „ich“ sein, wie in dieser Stunde (mit open End!) bei Lady Yvonne:
Herzerfrischende Fröhlichkeit und Offenheit, unbändige fantasievolle Spielfreude, souveränes Agieren und intuitives Reagieren und viele andere ach so schöne Dinge die ich erleben durfte, waren es jeden einzelnen Cent meines Sklaventributes wert!
Vielen Dank, verehrte Lady Yvonne, dass Sie mich wieder auf die Sonnenseite meines Sklavenlebens "geführt" haben und ich hoffe, Sie haben Ihre Entscheidung zu dieser Überstunde nicht bereut!

Ganz liebe Grüsse aus Thüringen in die Schwabenmetropole

Frank.
---------------------------

Verehrte Lady Lena,

bitte verzeihen Sie Ihrem Sklaven, dass er in tiefster Enttäuschung nicht demütig und stark genug war, der Versuchung standzuhalten, sich einer anderen Lady hinzugeben.
Ich bin mir der Schwere meines Vergehens bewusst und bitte untertänigst um Ihre strafmildernde Gnade.

Nochmals Gute Besserung und devote Grüsse

Ihr Sklave Frank




Thomas
hat am 23.03.2008 geschrieben:

Hallo werte Sophie, werte Lady Yvonne!
Vielen Dank nochmal für die schöne Session gestern und vor allem für das geile Ende, werte Sophie. Sie haben einen tiefen Eindruck hinterlassen mit ihrem natürlichem Spaß, Ihrer Leidenschaft. Hoffentlich bis bald,
Ihr Thomas



markus aus Stuttgart
hat am 22.03.2008 geschrieben:

Sophie,.
gestern war wieder ein unbeschreibliches Ereigniss. Die Steigerung unserer Spiele vom letzen Mal und die neu entdeckten Spielarten waren eine unbeschreibliche Erfahrung. Eine Wiederholung oder vielleicht noch eine steigerung wird es auf alle Fälle geben.
Schöne Grüße dein unterwürfiger Spielgefährte



Berni
hat am 22.03.2008 geschrieben:

Sehr geehrte Herrinnen von Team Arachne

Ich durfte gestern den das Langzeitangebot „Natursekt- & und Kerkerlust“ geniessen. Es war ein wunderbares Erlebnis. Vielen Dank an die beteiligten Herrinnen und Ladies. Ich komme bestimmt wieder.

Ihr ergebener NS-Sklave Berni




Karolus aus Ispringen
hat am 20.03.2008 geschrieben:

Liebe Jaqceline, das war eine tolle, ausgiebige seschion, `fesselnd` und alles dabei was scharf macht. Wiederholungsgefahr.(`Grau sind alle Schterne, wichtig ist auf`m Platz! - Fßballerweißheit..) Grüßi, Faki Karolus.



c.
hat am 20.03.2008 geschrieben:

hallo lena-lady,

echt süss, wie du bei den fiesen aktionen noch herzerfrischend nett lächeln kannst ;-)

übrigens schillere ich stellenweise bunt wie ein osterei.
falls dies deine absicht war: gratuliere! *knurr*

in dem sinne frohe ostern.
lieben gruss
c.



Albert
hat am 19.03.2008 geschrieben:

Hallo Lola,
herzlichsten dank für die 2 unvergesslichen stunden am samstag im klinikum.
du bist das schärfste was ich je erleben durfte.



Robert aus Nürnberg
hat am 18.03.2008 geschrieben:

Ich hatte einen der schönsten Abende bei Jackline. Sie war ausgesprochen nett und hat mir einen unvergesslichen Abend beschert.
Danke dir Jackline



- aus -
hat am 18.03.2008 geschrieben:

Hochverehrte Herrin Lady Cora

Es war mir eine Ehre Ihnen gestern zu Diensten zu stehen und Ihnen Dienen zu dürfen!
Vielen Dank für unvergessliche absolut erniedrigende Sklavenmomente und extreme Fessel und Peitschenspiele!



<<  <  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  [29]  >  >>
STARTSEITE | STUDIO | SM- SHOP | VERMIETUNG | IMPRESSUM | Telefon: 0711 - 82 66 877