zur Startseite

Telefon-Kontakt: 0711 - 82 66 877

Das Team   | Dominas   | Bizarrladies   | Latex-Ladies   | Dirty-Ladies   | Klinik-Personal   | Bizarrengel   | Sklavinnen
platzhalter  
deutsche Version   english version

Unser Studio
> Hot News
> Unser Team
> Wer & Wann?
> Specials
> die Studios
> Newsletter
> in der Presse
> Wegbeschreibung
> Gästebuch
> Kontakt

Offene Worte:
> häufige Fragen
> an Neueinsteiger
> an Szenekenner
> schüchtern?
> Ladies only

Deine Wünsche:
> Sklavenbewerbung
> Deine Sklavin
> Feedback

Bizarre Gelüste
> der Dominas
> unserer Sklavinnen
> in der Klinik
> Bild des Tages

Weitere Aktivitäten
> SM-Studio II
> SM-Shop
> Vermietung
> Job für Dich
> BDSM-Seminare
> Links






das Gästebuch



Willkommen in unserem Gästebuch mit 5545 Einträgen. Es werden 200 Grüße pro Seite angezeigt. Wenn Deine Huldigung hier noch fehlt, so bist Du aufgefordert diese hier zu hinterlassen :-)

Nur noch ein Hinweis: Das hier ist ein Gästebuch und keine Kontaktbörse. Von daher werde ich jeden diesbezüglichen Eintrag kommentarlos löschen.

Hier klicken um einen Gruß zu hinterlassen

Marc
hat am 28.04.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
vielen Dank für die schöne, geile Zeit am Freitag! Dein Körper, deine sympathische Art, die kleinen Gemeinheiten und natürlich dein NS waren wunderbar! Bis bald, Marc



Marc
hat am 27.04.2008 geschrieben:

Liebe Emily,

du hast mich am Freitag tatsächlich in eine andere Welt entführt. Das ich zum "Wiederholungstäter" werde steht für mich auf jedenfall fest. Ich musste den gesamten Freitag noch an die Zeit mit dir denken, es war einfach wundervoll.

Liebe Grüße

Marc




hat am 26.04.2008 geschrieben:

Hi Sophie,
du warst (wie immer) wunderbat und ich freu mich jetzt schon auf nächstes mal



Andi aus Kr.Böblingen
hat am 25.04.2008 geschrieben:

Liebe Grüsse an das ganze Arachne-Team, besonders an Lady Carmen. Ich war gestern kurzfristig in Stgt. tätig und ging danach ohne Termin in die Grenzstr. Dort wurde ich wie immer freundlich empfangen ( diemal durch Lady Danja). Nach kurzem warten kam meine Lady Carmen herein ( vergesst die Bilder auf der Homepage, Sie übertrifft alles vorstellbare, einfach traumhaft).Lady Carmen gewährte mir einen Aufenthalt. Nach der obligatorischen Dusche begrüsste ich meine Herrin, wie es sich gehört(zumindest fast, was sofort Strafpunkte kostete, kommt nie mehr vor). Nach einigen, gemeisterten Behandlungen, durfte ich mit Augenbinde ausgestattet in den Aufenthalsraum der Damen folgen. Dort wurde ich von 6-7 Frauen begutachtet, geprüft und gequält. Danach durfte ich den NS meiner Herrin auf meinem Körper spüren ( ich hoffe, dass ich ihn das nächste Mal auf aufnehmen darf). Zur Belohnung erlaubte mir Herrin Carmen, auf Ihre Stiefel zu sp...en um die Stiefel danach sauberlecken zu müssen. Es war einer der schönsten Nachmittage in meinem Leben.
Vielen, vielen, vielen Dank nochmals an Lady Carmen und das Arachne-Team. Ihr seid absolut klasse.
Gruss
(der schüchterne)
Andi



Stefan aus Stuttgart
hat am 20.04.2008 geschrieben:

Liebe Lola,
nochmal herzlichen Dank für das unvergeßliche Erlebnis mit Dir!!!
Schon beim Betreten des Zimmers hast du mir den Verstand geraubt, dann folgte eine animalische ; ) Session mit tropischen Temperaturen...der Hammer!!! Freue mich jetzt schon auf den nächsten Besuch, Dein Tarzan : ).



Chris
hat am 20.04.2008 geschrieben:

Hi Lara,

hab mich sehr gefreut, dass unser Date am Donnerstag geklappt hat! Die lange Anfahrt hat sich mehr als gelohnt (natürlich - wie könnte es auch anders sein :-))!
Freu mich schon aufs nächste Mal...

Viele Grüße,
Chris




Bernd aus Stuttgart
hat am 20.04.2008 geschrieben:

Chefin Lady Cora
hat mich in eine andere Welt entführt und sich viel Zeit genommen. Das werde ich bald wiederholen!
Viele Grüße
Bernd



Ralph aus Tübingen
hat am 18.04.2008 geschrieben:

Hallo Lara,
danke für diesen tollen Nachmittag, du bist eine Frau zum vernaschen. Du schmeckst nicht nur von oben bis unten, nein auch von unten bis oben :-)
Viele liebe Grüße und bis bald
Ralph



Hans-Jürgen
hat am 16.04.2008 geschrieben:

Hallo liebe Sophie !
Danke für den wunderbaren Abend ! Du überzeugst mit deiner natürlichen Art und deiner Dominanz.Da die erlebten Dinge nur dich und mich angehen,schreibe ich nur nocheinmal ein Dankeschön für die tolle Zeit mit Dir !
Bis bald - Hans-Jürgen !



Manuel aus Winnenden
hat am 14.04.2008 geschrieben:

Hallo Lady Tatjana,
Ich war letzten Donnerstag bei Dir. Deswegen möchte ich Dir nochmal danken für die geile Zeit!!! Das war zwar das erste mal bei Dir aber mit sicherheit nicht das letzte mal!
viele Devote Grüße
Manu



Thomas
hat am 13.04.2008 geschrieben:

Hallo, werte Sophie!

Vielen Dank für unsere erste "härtere" Session! Hat mir persönlich sehr viel Spaß gemacht. War wieder ein Erlebnis der Extraklasse. Seien Sie einfach weiter Sie selbst, dann passt das schon. War hoffentlich nicht unsere letzte Session.

Liebe Grüße, Ihr Thomas
P.S. vielleicht fallen mir ja doch noch ein paar Töne ein für ein Lied



Marc
hat am 13.04.2008 geschrieben:

Et pour ma chére sophie,
merci beaucoup pour une aventure passionnante. Tes yeux et ta timidité enjouée étaient très charmantes. Tu m'apportes un sourire sur mes lévres. ;-)

avec toute mon affection, Marc




Marc
hat am 13.04.2008 geschrieben:

Verehrte Yvonne,
ich danke Ihnen für die tolle Session vom Samstag Abend. Fantastisch welch Spontanität und Fingerspitzengefühl sie bewiesen haben!

herzliche Grüße, Marc



Gunter
hat am 12.04.2008 geschrieben:

An Lady Yvonne
Ich möchte mich wieder für diese traumhaft schöne Session mit Dir bedanken, wo ich widereinmal merkte wie schön es doch ist sich in Deine vertrauensvolle Hände zu begeben.
Dein Sklave Gunter



Edgar aus Baden Baden
hat am 12.04.2008 geschrieben:

Schade, dass Ihr Euch in der Darstellung nun dem üblichen Niveau angleicht schade schade. (Mutter und Tochter???? Und deren Bilder erst, na ja......)

Lieber Edgar !
Wir sind mit den geknipsten Fotos natürlich auch nicht glücklich und die Ladies haben uns versprechen müssen, beim ihrem nächsten Besuch bei uns gutes Bildmaterial mitzubringen.
Wenn es sich nicht wirklich um Tochter und Mutter handeln würde, wären wir auch nie auf die Idee gekommen, dass so zu bewerben. :-)
Jedoch haben wir immer wieder die Erfahrung gemacht, dass Phantasien rund um Tanten, Mütter oder Schwestern immer wieder gerne in Rollenspielen erregend umgesetzt werden - und ein paar Gäste waren ganz glücklich mit dieser realen Kombination von Mutter und Tochter.
Dennoch: Stil und Niveau vom Studio Arachne ändern sich wegen dieser zwei ungewöhnlichen Ladies noch lange nicht - da gebe ich Dir mein Wort !

Liebe Grüße
Lady Arachne





Klaus
hat am 11.04.2008 geschrieben:

Hallo Lara,

ich möchte mich bei Dir für das wunderbare Erlebnis am Mittwoch bedanken. Du schaust einfach zum anbeißen aus - Dein schönes Gesicht mit Deiner Brille die einfach zu Dir paßt und Deine tolle Figur.

Bei Deinem Service merkt man, daß Du das, was Du tust, wirklich lebst. Es hat einfach Spaß gemacht, zuerst Deine nach "Minze" schmeckende Spucke zu genießen und Deine Fingernägel zu spüren. Die Krönung war dann, Deinen NS und KV auf meinem Körper fließen zu sehen.

Ich kann allen, die vom "Grenzbereich" KV träumen und ihn mal testen möchten Lara nur empfehlen - sie bereitet sich darauf vor, d.h. sie ißt vorher nichts, was es zu einem unangenehmen Erlebnis werden läßt, im Gegenteil. Wir haben uns auch anschließend noch über das Thema unterhalten - letztlich ist es einfach so - alles, was beiden Spaß macht und keine schädlichen Auswirkungen hat, ist erlaubt - und das ist mit Lara einfach beim Thema KV der Fall.

Ich werde Dich wieder besuchen !!!

Dein Klaus




Markus
hat am 08.04.2008 geschrieben:

Ich war am Donnerstag, den 3.4. erster Gast bei Lady Nadja. Es war einfach echt super !!! Da kann man nur hoffen, das Nadja öfters als Gastlady da ist.



Mathias aus Murrhardt
hat am 07.04.2008 geschrieben:

Liebe Besucher dieser Seite, liebe Xenia,

als regionaler Neuzugänger mit wenigen Milieu -Erfahrungen habe ich nach unkoordiniertem Suchen doch recht bald Eure Webseite gefunden. Die liebevolle und zugleich professionelle Gestaltung von der ausführlichen Beschreibung des Hauses, der vielen Mitarbeiterinnen, sortiert nach ihren Schwerpunkten und individuellen Diensten und nicht zuletzt die nette erzählende Art bis zur unverbindlicher Einladung auf einen Kaffee haben sowohl mein Verlangen geweckt und ebenso für das viel gerühmte „gute Gefühl“ gesorgt.
Ich kam ohne konkreten Termin einfach auf gut Glück. Zu der „verkehrsschwachen“ Zeit war das Studio entsprechend weniger besetzt. Xenia hat mich nach dem Empfang bestens mit einem klärenden Gespräch über meine Vorlieben und ihre Schwerpunkte betreut und die verschiedenen Zimmer gezeigt.
Nun ja, ich bin weniger der SM-Anhänger und dann zu einer Domina? - Ich hatte mehr nach einer Latex-Lady gesucht. Xenia kann sich aber sehr gut auf die Wünsche der Kunden einstellen und ihre Behandlung entsprechend anpassen. Zu mir war sie sehr sanft und weckte doch die Lust leichter Reizungen von Brust und anderen Bereichen. Meinen Fetischismus durfte ich voll ausleben. Ein Detail war zu der Zeit aus rein natürlichen Gründen leider nicht möglich. Es ist halt ein Problem wenn das vorher nicht in einem Termin ausgemacht war und womöglich Kunden vorher schon den gleichen Wunsch hatten. Daher kann ich Xenia hier nichts abwerten zumal sie sich wirklich redlich um mein Wohl bemühte und ich jede Minute bei Ihr richtig genoss. Der Ausdruck Profi bekommt hier positivste Bedeutung.
Zuhause hatte ich schon wieder Lust. Nicht voll befriedigt? – im Gegenteil, die Erinnerung an das eben Erlebte war so schön. Die Damen arbeiten wie auf ihrer Seite beschrieben ohne irgendwelche berauschenden Suchtmittel. - Suchtgefahr besteht trotzdem. Kurzum ein wirklich gute Adresse versteckt in einer eher öden Umgebung.

Bis zum nächsten mal
Mathias




Sebastian
hat am 06.04.2008 geschrieben:

hallo Lara
gestern das war mal wieder
absolut Wahnsinn.Bis zum nächsten
Besuch wird es auf keinen Fall nochmal so lang dauern.
Du bist echt ne Granate.Grüße auch
an Ivonne, und bis die Tage.
so long
Sebastian



Matthias aus Stuttgart
hat am 05.04.2008 geschrieben:

Gloria, Lisa, Doreen -
DANKE - bin einfach nur glücklich und zufrieden... :-) !!!



Jörg
hat am 04.04.2008 geschrieben:

Liebe Chiara,

vielen Dank für die supergeile Session von gestern. Hat wirklich Spaß gemacht. Und die 2. halbe Stunde mit Sylvia war ein echter Hammer. Deine »gemeinen« Finger an meinen Brustwarzen (die ich noch heute spüre) und gleichzeitig Sylvias zarte Hände an meinem empfindlichsten Körperteil - Hölle und Himmel - ich könnte das ewig genießen. Gerne hätte ich da länger durchgehalten, aber leider kam die Explosion dann doch zu schnell. Ich freue mich schon auf das nächste mal.

Viele Grüße an Euch beide
und das gesamte Arachne Team,

Jörg



TV Sandra
hat am 02.04.2008 geschrieben:

Hallo Lady Chiara,

ich durfte heute bei Dir eine SUPER-Session genießen, von der ich immer noch ganz überwältigt bin!
Du hast mich in Sphären "getrieben", von denen ich bisher noch nichts wusste... Und dann auch noch das Kunstwerk, das Du aus mir gemacht hast. - Einfach GEIL!

Das lässt sich nur schwer in Worte fassen ... man muss es einfach erlebt haben, wie Du einen mit Deinem Auftreten und Deiner Aura in Deinen Bann ziehst und einen zu Deinem Spielzeug machst!

Ich werde Dich auf jeden Fall vermissen, wenn Du unterwegs bist.
Ich wünsche Dir alles Gute und viel Spaß und tolle Sessions!


Viele Grüße,
Sandra



Thomas
hat am 02.04.2008 geschrieben:

Liebe Emily, es war heute eine sehr gelungene und supergeile Session mit Dir. Du hast genau meine Wünsche getroffen und die anspruchsvolle Kommunikation mit Dir war erstklassig. Du bist eine sehr natürliche, kluge und zugleich wunderschöne Herausforderung, selbst für gestandene Highlander ;-) Gruß auch an Lara für den schönen und hilfreichen Extraeinsatz.
Gruß, Thomas

P.S.: Ich glaube Du hast mich wirklich verhext !



Uwe aus Herxheim
hat am 02.04.2008 geschrieben:

Liebe Ladies, Eure hp verdiente eine Aufpeppung, qualitativ, Eingangsmotiv ist ewig alt und stereotyp, s/w-Bilder wären gut und überhaupt der ganze Aufbau/Farbgebung könnte besser sein, Eurer Qualität angemessen eben. Ladie in Reiterkluft oder Gouvernantendress wäre eine Abwechslung, besser als dieses ewig sich wiederholende Latex-Verpackungsmaterial, in dem Frau Yvonnes Schönheit gar wie eine Wurst dünkt. - Bitte, ich meine es nur gut - Grüße Uwi



Stefan aus Bern
hat am 31.03.2008 geschrieben:

Letzte Woche stand eine Reise nach Stuttgart an. Zwei Tage vor meiner Abreise habe ich im Internet nach "Stuttgart Sadomaso" gegooglet und das Studio Arachne erscheint. Die Seite hat mich, mit den ausführlichen Informationen und den Portraits der Damen, sehr angesprochen. Ich fühlte mich ermutigt meine langjährigen Phantasien doch einmal Realität werden zu lassen.

Ich wurde von Sophie freundlich und bizzarengelsgleich empfangen. Da war es um mich bereits schon geschehen.

Liebe Sophie

Du bist eine wunderbare, bezaubernde Frau. Danke für die erfüllenden Momente bei Dir. Dein Witz und Deine maliziöse Art sind köstlich wie Dein Körper, wie Dein Duft und wie Dein goldener Strahl.

Herzliche Grüsse

Stefan

P.S.: Es war mir ebenfalls ein Vergnügen die Bekanntschaft mit Lady Ivonne zu machen.





Stefan aus Osnabrück
hat am 31.03.2008 geschrieben:

Einen ganz lieben Gruß an das Arachne Team

ich war vor 16 Monaten das Erste mal dort gewesen
und hatte mich spontan entschieden das Studio ein Zweiten mal aufzusuchen.(So. 15:00 so war der Plan),
Ich war der Meinung das Studio auch ohne Stadttplan
und Adresse wieder zu finden. Nach 1h hab ich es dann gefunden.

Meine FavoritinLady Lena wäre aber erst gegen Abend anwesen gewesen,
also habe ich mich für den Bizarrengel Doren entschieden!

Ich muss sagen eine sehr positive überraschung.
Da ich nicht sicher bin ob ich dominat bin oder devot sein möchte,
war das Wechselspiel, welches Doren mir anbot genau das Richtige.

Es war ein reines Spiel der Lust!

Vielen, vielen herzliche Dank
Doren.

Auf jeden Fall Wiederholungsgefahr.

Es tut mir leid, dass ich noch einen Termin hatte
und die Session somit abrupt abgebrochen habe!
Sorry...

meine Gedanken und Träume schweifen immer noch darum,
was hätte noch passieren können!!!

DANKE DOREN



Marc aus Pfalz
hat am 31.03.2008 geschrieben:

Liebe Tamara,
nachdem ich nach einer fast zweistündigen Fahrt, die sich wirklich gelohnt hat, nun müde und glücklich zu Hause angekommen bin, möchte ich hier noch ein paar Zeilen ins Gästebuch schreiben, weil ich nach vielen kläglichen Studioerfahrungen anderswo zum ersten Mal wirklich rundum zufrieden war.
Lange habe ich nach einer Herrin wie Tamara gesucht und nun endlich gefunden. Stundelang setzte sie mich einer qualvollen Lustfolter aus, in der sich auch noch andere Damen mit mir und über mich amüsierten (die sehr attraktive Alira Astro ließ mich an ihren Zehen lutschen, besondere Grüße gehen aber an die lachende Lady Lara :), eine sehr hübsche, authentische und anziehende Lady mit einer kleinen süßen Schwäche ;-), sehr geile Frau!. Meine Göttin aber ist Tamara: Mit ihrem schönen weiblichen Körper, ihrem bildschönen Gesicht und besonders ihren traumhaften Füßen hat sie mich völlig um den Verstand gebracht. Noch nie bin ich so geschickt und gerissen erotisch dominiert worden. Mein kleiner Freund kriegt sich noch immer nicht wirklich ein. Er sehnt sich noch jetzt und fürchtet sich zugleich vor ihr, Fußgöttin Tamara. Danke, meine Herrin :-). Dein geiler Sklave Marc



Christian aus Rheinland-Pfalz
hat am 30.03.2008 geschrieben:

Hallo Lara ,

Es war heute eine sehr schöne und absolut gelungene erste Session bei dir . Deine erotische Art mich zu benutzen gepaart mit deinem sexy Body schreit geradezu nach Wiederholung .

Aber vor allem deine natürliche Ausstrahlung hat mich echt begeistert . Eine Frau mit der man auch lachen kann , die aber in der Session so herrlich versaut ist . Ich glaube so was findet man(n) nur im Arachne .
Vor allem das Finale in eurem Nassraum war echt toll !!!!! Auch das du dir viel Zeit für das Vor- und Nachgesräch genommen hast war klasse .

Heute ist nicht aller Tage - ich komm wieder , kein Frage !

Ich freu mich schon auf das nächste mal , bis dahin

Liebe Grüße ,

Christian



Chris
hat am 29.03.2008 geschrieben:

Ein kleines "Mercie Cherie!" für die zauberhafte Lara.

War heute das erste Mal bei Euch und möchte Dir sagen, Du hast mir eine überaus lustvolle und schöne Zeit bereitet. Ich habe jede Sekunde mit Dir genossen und spüre immer noch die elektrisierende Wirkung der Berührungen mit Deinem Traumbody auf meiner Haut.
Freu mich schon auf ein (hoffentlich baldiges) nächstes Mal!
P.S. Nochmal danke für den genialen Musiktipp!

Chris



Matthäus aus Ruhrgebiet
hat am 29.03.2008 geschrieben:

Liebe Lady Yvonne,
nachdem ich vor einigen Tagen eine Nachhilfestunde der besonderen Art erleben durfte, darf mein aufrichtiges Lob an dieser Stelle nicht fehlen - einfühlsam, das Rollenspiel immer wieder mit überraschenden Wendungen weitergetrieben, so dass ich kaum zum Luftholen kam - mehr, als ich mich von mir aus getraut hätte, ganz grosse Klasse. Dank auch an Doren, die als Special Guest mein Dasein unter Lady Yvonnes starker Hand so richtig würzte.
Der Nachhilfeschüler - Matthäus



Gunter
hat am 29.03.2008 geschrieben:

Meine absolute Göttin
Lady Yvonne

Wieder einmal hast Du mich an meine Grenzen geführt und mir
gezeigt, was eine richtige Herrin mit meinem Sklavenarsch anstellen kann.
Ich spüre Dich und Deine unnachgiebige Handschrift immer noch und wahrscheinlich
noch lange.
Dein immer treuer Gunter




Marco
hat am 29.03.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,

es war mal wieder unvergesslich mit Dir. Mal richtig böse, dann wieder supernett. Genau wie ich es mag :-) Es ist einfach grenzenlos schön, sich bei Dir fallen zu lassen. Ich hab jede Minuten genossen und kann das nächste mal kaum erwarten.
Liebe Grüße
Marco



Martin
hat am 28.03.2008 geschrieben:

Hallo Arielle,
ich danke dir für die schönen Stunden mit dir. Bleib wie du bist... Martin



B.
hat am 27.03.2008 geschrieben:

geiz ist geil!! was ist dann STUDIO ARACHNE?
bin letzten Montag nach kurzem Abstand wieder in Arachnes Welt eingetaucht.
schon Tage vorher studierte ich voller Erregung den Anwesenheitsplan um zu erkunden welcher Herrin ich meine Sklavendienste anbieten darf.
Gelandet bin ich diesesmal bei Lara.
Wie immer war schon das Warten die erste Erregungsstufe. Der dunkle Raum, die Requisiten, die Geräusche, die Schritte im Flur und der Moment wenn sich die Tür öffnet und der Puls um 100 Schläge nach oben rauscht.
Dieses Vorspiel hatte ich drei mal, da zwei mal Herrin Xenia den Raum betrat und mich räumlich umquartierte. Danke Herrin Xenia
Beim dritten mal war es dann die auserwählte LARA.
nach kurzer Regiebesprechung ging es dann los. ich durfte meiner Herren d i e n e n. Nur soviel sei verraten, Lara ist auch unter der Rubrik Dirty-Ladies zu finden. Noch nie durfte ich einer Herrin auf so viele Arten dienen. Lara vielen dank für diese unvergessliche herrliche megag... Session, und das Lob ein sehr guter ....Sklave zu sein.
Gedanklich arbeite ich schon voller Vorfreude, quatsch natürlich Erregung an verschiedenen Drehbüchern für den nächsten Besuch bei euch.

euer Sklave B.



Andi aus Stuttgart
hat am 27.03.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
bin immer noch ganz beeindruckt von unserer geilen Session am Dienstag. Es hat riesig viel Spass gemacht mit so einem erotischen Engel spielen zu dürfen. Hoffe es tut nicht allzu lange weh.:-) Bis zum nächsten mal.
Liebe Grüße



slave S.
hat am 27.03.2008 geschrieben:

Dear mistress Chiara,

was nice to lay in your bondage. I enjoyed it to feel your pain. When I´m in stuttgart next time I surely´ll visit you again.

Deep sunk in slave-dreams

slave S.



Frank aus Thüringen
hat am 24.03.2008 geschrieben:

Verehrte Lady Yvonne,

wo Schatten ist, ist auch Licht...
Nach 250 km Anreise enttäuscht durch einen geplatzten Termin (an dieser Stelle einen lieben Gruss und gute Besserung an Lady Lena!), befand ich mich am Samstag Abend zutiefst auf der Schattenseite meines Sklavendaseins.
Lady Ivonne, die mich empfing und mir die Tatsache mitteilen musste, zeigte mir sehr einfühlend die Alternativen auf: Entweder enttäuscht und frustriert unverrichteter Dinge wieder die Heimreise anzutreten oder aber mich mit meinen sklavischen Sehnsüchten vertrauensvoll ihr anzuvertrauen. Sie wäre gern bereit, sich dieser anzunehmen, obwohl sie zu diesem Zeitpunkt eigentlich schon ihren sicher wohlverdienten Feierabend gehabt hätte. Nach genügender Bedenkzeit entschloss ich mich einer winzigen inneren Regung (oder besser: Erregung) folgend zu letzterem.
Was folgte war ein unvergleichliches Erlebnis!
Noch nie konnte ich so sehr „ich“ sein, wie in dieser Stunde (mit open End!) bei Lady Yvonne:
Herzerfrischende Fröhlichkeit und Offenheit, unbändige fantasievolle Spielfreude, souveränes Agieren und intuitives Reagieren und viele andere ach so schöne Dinge die ich erleben durfte, waren es jeden einzelnen Cent meines Sklaventributes wert!
Vielen Dank, verehrte Lady Yvonne, dass Sie mich wieder auf die Sonnenseite meines Sklavenlebens "geführt" haben und ich hoffe, Sie haben Ihre Entscheidung zu dieser Überstunde nicht bereut!

Ganz liebe Grüsse aus Thüringen in die Schwabenmetropole

Frank.
---------------------------

Verehrte Lady Lena,

bitte verzeihen Sie Ihrem Sklaven, dass er in tiefster Enttäuschung nicht demütig und stark genug war, der Versuchung standzuhalten, sich einer anderen Lady hinzugeben.
Ich bin mir der Schwere meines Vergehens bewusst und bitte untertänigst um Ihre strafmildernde Gnade.

Nochmals Gute Besserung und devote Grüsse

Ihr Sklave Frank




Thomas
hat am 23.03.2008 geschrieben:

Hallo werte Sophie, werte Lady Yvonne!
Vielen Dank nochmal für die schöne Session gestern und vor allem für das geile Ende, werte Sophie. Sie haben einen tiefen Eindruck hinterlassen mit ihrem natürlichem Spaß, Ihrer Leidenschaft. Hoffentlich bis bald,
Ihr Thomas



markus aus Stuttgart
hat am 22.03.2008 geschrieben:

Sophie,.
gestern war wieder ein unbeschreibliches Ereigniss. Die Steigerung unserer Spiele vom letzen Mal und die neu entdeckten Spielarten waren eine unbeschreibliche Erfahrung. Eine Wiederholung oder vielleicht noch eine steigerung wird es auf alle Fälle geben.
Schöne Grüße dein unterwürfiger Spielgefährte



Berni
hat am 22.03.2008 geschrieben:

Sehr geehrte Herrinnen von Team Arachne

Ich durfte gestern den das Langzeitangebot „Natursekt- & und Kerkerlust“ geniessen. Es war ein wunderbares Erlebnis. Vielen Dank an die beteiligten Herrinnen und Ladies. Ich komme bestimmt wieder.

Ihr ergebener NS-Sklave Berni




Karolus aus Ispringen
hat am 20.03.2008 geschrieben:

Liebe Jaqceline, das war eine tolle, ausgiebige seschion, `fesselnd` und alles dabei was scharf macht. Wiederholungsgefahr.(`Grau sind alle Schterne, wichtig ist auf`m Platz! - Fßballerweißheit..) Grüßi, Faki Karolus.



c.
hat am 20.03.2008 geschrieben:

hallo lena-lady,

echt süss, wie du bei den fiesen aktionen noch herzerfrischend nett lächeln kannst ;-)

übrigens schillere ich stellenweise bunt wie ein osterei.
falls dies deine absicht war: gratuliere! *knurr*

in dem sinne frohe ostern.
lieben gruss
c.



Albert
hat am 19.03.2008 geschrieben:

Hallo Lola,
herzlichsten dank für die 2 unvergesslichen stunden am samstag im klinikum.
du bist das schärfste was ich je erleben durfte.



Robert aus Nürnberg
hat am 18.03.2008 geschrieben:

Ich hatte einen der schönsten Abende bei Jackline. Sie war ausgesprochen nett und hat mir einen unvergesslichen Abend beschert.
Danke dir Jackline



- aus -
hat am 18.03.2008 geschrieben:

Hochverehrte Herrin Lady Cora

Es war mir eine Ehre Ihnen gestern zu Diensten zu stehen und Ihnen Dienen zu dürfen!
Vielen Dank für unvergessliche absolut erniedrigende Sklavenmomente und extreme Fessel und Peitschenspiele!



Viktor
hat am 18.03.2008 geschrieben:

Hallo Lola

wollte dir auf diesem Weg für die gestrige Session danken.
Du warst "der Hammer"

Freue mich schon auf das nächste Mal

Mit großer Vorfreude

Viktor



Gerd aus bei Schwäbisch Häll
hat am 15.03.2008 geschrieben:

Hallo Yvonn,

und wieder war es eine soooo geile Session. Du bist der reine Sonnenschein! Du bist heisser als Lava! Du hast mich wieder einmal verzaubert, gequält, ernährt und glücklich gemacht wie nur Du das kannst. Deine Art wie Du mich in deinen Bann ziehst, mich umgarnst und benutzt ist einzigartig. Danke!
Ich hoffe Die Session hat dir genau so viel Spass gemacht wie mir (ich hatte zumindest das Gefühl).
Yvonn bleib wie du bist und bleib mir gewogen.
Bis zum nächsten mal, ich freu mich schon.



Martin
hat am 15.03.2008 geschrieben:

Liebste Lady Lena,

Vielen herzlichen Dank für die schöne Zeit die ich am Montag mit dir - meiner Traumlady - verbringen durfte.
Du hast mir wieder meine Grenzen deutlich gezeigt. Dank Samiras Tipps vom letzten Mal konnte ich dieses Mal zwar ein bischen mehr ertragen, dennoch war ich leider wieder etwas zu schwach - bitte verzeih mir (mein Po glüht nach fünf Tagen noch). Ich gelobe für das nächste Mal Besserung, und verbleibe in tiefer Sehnsucht nach dir, der besten Herrin des Universums.

Dein ergebener Sklave
Martin



Stephane
hat am 15.03.2008 geschrieben:

Herrin Emily,
ich war am Do, 13.03. nun zum 2. Mal bei Dir. Es vergeht keine Minute, wo ich nicht an die erniedrigende Session denke, es in mir aufflammt, in der nächsten Sekunde einen neuen Termin zu vereinbaren. Zu der gnadenlosen Erzüchtigung kommt noch hinzu, dass Du unfassbar faszinierend aussiehst. Bis zum nächsten Mal, Stephane



Bernd aus Waiblingen
hat am 14.03.2008 geschrieben:

Hy Lena,
das war glaube ich das geilste Spiel das wir je zusammen gespielt haben. Mein Po tut mir immer noch weh, von den Nippeln ganz zu schweigen. Du hast wirklich alles von mir gefordert und ich war bereit es dir zu geben. Auf das noch viele geile Spiele geben wird.
Viele Grüße Bernd



Andy aus Raum Freiburg
hat am 14.03.2008 geschrieben:

Hi Doren,
Deine Session mit Lola-Spitze.
Ihr ward richtig geil versaut.
Beim nächsten Mal weiter ausbaufähig.
So long.
Andy



Thomas aus Stuttgart
hat am 13.03.2008 geschrieben:

Hallo Chiara!

Ich wollte mich für die unglaublich tolle Session letztens bedanken. Ich habe immernoch alles genau in Erinnerung. Ich spüre noch die Seile auf der Haut und das Gefühl langsam am Seilzug nach oben gezogen zu werden und hilflos in der Luft zu hängen...
Ich könnte noch ewig weiterschreiben aber ich komme wohl lieber schnell wieder zu dir!

Dein Thomas



Nero aus Oldenburg
hat am 12.03.2008 geschrieben:

Hochverehrte Damen,
vielen Dank für diese einzigartige Internetseite..
Gerne würde ich das Studio einmal besuchen, bekomme aber leider auf meine emails keine Antwort. Ist Lady Layla noch im Studio zu erreichen?
In demut
Nero



M. aus...
hat am 12.03.2008 geschrieben:

Hallo Tascha,
danke für die sinnliche Zeit mit Dir. Meine Erinnerung an Dich ist immer noch sehr lebhaft und...anregend. ;-)

M.



Markus
hat am 09.03.2008 geschrieben:

Hallo Lara Ich möchte mich für den tollen Friseurtermin bedanken . Du warst einfach super.Ich freue mich schon auf das nächste mal. Gruß Markus



B. aus Stuttgart
hat am 09.03.2008 geschrieben:

Liebe Lena und Yvonne,
dafür, dass ihr beiden Grazien mich gestern so reich mit eurem Natursekt belohnt habt, möchte ich mich auch hier nochmals recht herzlich bedanken. Es war ein unvergessliches Erlebnis euch als Damentoilette dienen zu dürfen.

Liebe Grüße

B.





Marco
hat am 09.03.2008 geschrieben:

Liebe Sophie,
das Treffen mit Dir war wieder unglaublich schön. Du bist eine wundervolle, intelligente und einfühlsame junge Frau. Deine Art mich durch eine Session zu führen ist unvergleichlich. Man fühlt sich die ganze Zeit total geborgen bei Dir. Deine offene Art macht es möglich, dass ich Dir wirklich jeden Wunsch und jede Sehnsucht anvertrauen kann. Du hast mich richtig verzaubert. Ganz liebe Grüße Marco




Udo aus jetzt Berlin
hat am 08.03.2008 geschrieben:

Liebe Xenia
happy birthday to you
ich wünsche Dir alles, alles Gute
genieße den Tag und das Leben
Gruß und Kuß
Udo



Gunter
hat am 08.03.2008 geschrieben:

Hallo Lady Yvonne! Ich möchte mich für wunderschöne Session bedanken. Es war für mich als demütiges Prüfungsopfer eine ganz neue Erfahrung.Ich freue mich schon auf das nächste mal. Ihr Sklave Gunter



Peter
hat am 08.03.2008 geschrieben:

Hallo ihr Ladys von der verbotenen Nacht es war eine supe geile Session mit euch.Ich bin jetzt noch ganz weg und träume immer noch davon.Gruss euer Sklave Peter




hat am 07.03.2008 geschrieben:

liebe sophie,
ich möchte mich nochmal für die wunderbare session bedanken und freu mich auf ein nächstes mal



B.
hat am 05.03.2008 geschrieben:

4 tage später. nachdem ich das letzte mal eine wunderbar super session mit Emily erlebte, vereinbarte ich dieses mal einen termin mit Sophie, da ihre neuen bilder mich im wahrsten sinne des wortes fesselten.
Wie immer war es schon spannend und erregend ab dem monemt wenn man um die Ecke biegt und klingelt. Wer wird mich heute empfangen? Jemand den ich noch nie gesehen habe? Es war Lola, die ich in diesem moment am liebsten gleich mit in die bevorstehende session eingebaut hätte. nach kurzem warten (pünktlich) betrat Sophie das zimmer. Noch schöner und geiler gekleidet als auf allen bildern. nach kurzem gespräch gings dann auch schon los. hinein in die welt eines lustsklaven . es war einfach herrlich und unbeschreiblich ihr auf verschiedene spielarten dienen zu dürfen. von der Peitsche über das zungenspiel hin zum genialen NS Höhepunkt. Würd mich am liebsten gleich wieder in Arachnes welt stürzen. Sophie nochmals vielen vielen dank, dein gelehriger lern und leidens(fähiger) Lustklave B.



markus aus Stuttgart
hat am 05.03.2008 geschrieben:

Sophie,
Das Treffen mit dir vor ungefähr 4 Wochen war unbeschreiblich. Es war für mich die erste Erfahrung in dieser Welt. Du hast mich langsam, behutsam aber trotzdem bestimmt in die Welt des SoftSM eingeführt. Vorallem die Wachsbehandlung meiner Nippel war eine einzigartige Erfahrung.
Das erlebte schreit auf alle Fälle nach einer Wiederholung.
Wer noch keine Efahrung mit dem SM hat und neugierig auf was neues ist sollte sich ruhig an Sophie wenden, sie wird euch sehr behutsam in die Welt des Sm einführen. Gruß Markus



Mathias aus Stuttgart
hat am 04.03.2008 geschrieben:

Liebe Lola,
vielen Dank für die geile Session am Samstag, hab Deine erotische Ausstrahlung und natürliche Herzlichkeit sehr genossen. Werde mich liebend gerne wieder unter Dich begeben.
Liebe Grüße
Mathias



Christian aus Lissabon
hat am 04.03.2008 geschrieben:

Liebe Sophie,

unsere erste Begegnung war ein besonderes Erlebnis.

Sophie ist ein bezaubernder Engel. Mit Ihrer jugendlichen, unbeschwerten und sympathischen Art die einen direkt bei der Begrüßung empfängt weiß man, hier werde ich mich wohl fühlen, begeistert sie wie kaum eine andere. Man hat das Gefühl, nicht als Kunde, sondern als Gast empfangen zu werden und als Freund zu gehen.

Sophie ist ein wahres Kunstwerk wie man es sich nur wünschen kann, wenn man in eine andere Welt eintauchen möchte. Ein Anblick, der schon an Picasso erinnert und sich bei der Entdeckung als kulinarische Schatztruhe mit Goldschatz entpuppt. Von der einzigartigen Gestaltung dieses begehrenswerten Körpers, von der Form, dem Geschmack und Geruch seines Gleichen sucht. Mit einer pfirsich samten Haut, bezaubernden Lächeln auf dem hübschen Gesicht, den wirklich wohlproportionierten apfelförmigen Busen mit den kecken Piercings etwas, was mir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Sophie entführt einen in eine andere Welt und war perfekt für meinen Einstieg in diese Welt, der nicht professionell abgefertigt werden wollte, sondern bei einer Freundin sein wollte.

Ich genoss es von Ihr auf der Streckbank fixiert zu werden und mich Ihr hinzugeben, Ihre Lust zu befriedigen, Zuckerbrot und Peitsche zu erleben und Ihren Natursekt zu geniessen. Alles verpackt in eine erotische Dramaturgie.

Der Nachhall dieses Erlebnisses wird lange erhalten bleiben bis zu einem baldigen Widersehen.

Danke für alles und schön das es Dich gibt, Danke.
Dein Christian




Wolfgang
hat am 03.03.2008 geschrieben:

Hallo, ich habe die heiß(-kalte) schwarze Nacht genossen und herrliche neue Erfahrungen gesammelt (und die Erkenntnis, daß ich ein Großmaul bin...). Das Wechselspiel der Herrinen, so daß man nie weiß, was einen als nächstes erwartet, war sehr erregend.

Vielen Dank und devote Grüße,

Wolfgang



Fred aus Esslingen
hat am 03.03.2008 geschrieben:

War am Samstag wieder bei Lady Lena, und freue mich schon auf die nächste Session. Dank Ihres hohen Einfühlungsvermögens und der eigene Spass an ihrer Berufung läßt jedes neue Treffen zu einer scheinbar einzigartigen Session werden.
An dieser Stelle möchte ich nochmaligen Dank beteuern an meine Lady Lena!
Devote Grüße Fred



Alberto Skotinio aus Tokyo
hat am 03.03.2008 geschrieben:

I found lots of intresting things here. Please more updates.




Alberto Skotinio aus Tokyo
hat am 03.03.2008 geschrieben:

I found lots of intresting things here. Please more updates.




thomas
hat am 02.03.2008 geschrieben:

Noch auf keiner sm-website habe ich so außergewöhnliche texte und bilder gefunden wie hier. respekt und bitte weiter so......



Helmut aus Bayern, Süd-Ost
hat am 02.03.2008 geschrieben:

demütige Grüße an Herrin Lena!
Danke für die Qualen an meinen Schw und den göttlichen, nie-enden-wollenden Natursekt.
Ich komme gerne wieder, ...



Sklave Sebastian
hat am 01.03.2008 geschrieben:

Bei der "verbotenen Nacht" haben Lady Chiara, Lady Lara und Lady Xenia meine bizarrsten Träume wahr werden lassen und neue Phantasien geweckt.
Nur im Studio Arachne sind Himmel und Hölle sich so nah.
Mit devotem Gruß,
Sklave Sebastian



Thomas
hat am 28.02.2008 geschrieben:

Vielen Dank nochmal an die wundervolle Gloria für ein unglaubliches Erlebnis, dass für mich die Gernzen zwischen Spiel und Realität hat verschwimmen lassen.

Bis zum nächsten Mal,
Dein Thomas



Marcus aus LB
hat am 25.02.2008 geschrieben:

Hallo Leute,
war am 15.2. mal wieder im Studio und hab mich mit Ivonne und Lola vergnügt.
Ich kann nur sagen, es war einfach nur geil!!!!!
Besten Dank nochmal an Lola und Ivonne




hat am 24.02.2008 geschrieben:

Liebe Lady Tatjana,
vielen Dank für die gefühlvolle Fessel-Session am Valentin.
Es war wieder eine neue Erfahrung für mich. Ihr "Päckchen"



Duncan
hat am 23.02.2008 geschrieben:

Gruß an das ganze Arachne-Team, besonders den Neuzugang Tascha. Schade dass man Dir nicht direkt mailen kann, Tascha. Da werd ich wohl vorbeikommen müssen, um Dich wieder in die Finger zu bekommen, oder? ;.)



Ralf - aus dem schönen Norden
hat am 22.02.2008 geschrieben:

Liebe wunderschöne Lady Ivonne,

hab ganz lieben Dank für die super Session vor 4 Wochen. Dein Plan und der Ablauf in den verschiedenen Studios war einfach genial. Es macht mit Dir einfach echt super Spaß, die Session gemeinsam und besonders Deine Nähe zu erleben. Du machst mich wirklich supergeil, mit Deinem Lächeln, Deinem geilen durchdringenden und liebevollen Blick, Deinen schönen Augen, Deiner echt super Figur und Deinen wunderschönen langen Haaren. Am liebsten würde ich jeden Tag mit Dir eine Session genießen...

Deine Behandlung mit den vibrierenden Strompads neben meinen Nippeln, die geilen Nadeln in meinen Nippeln, der Kerzenwachs auf meinem Körper (hätte auch noch mehr sein können...) und Deine ge...Fingernägel und Deine besondere Nähe, alles hat mich so heiß gemacht...

Dann der Wechsel in Studio 9. Mich dort Dir wehrlos gegenüber an die Bettpfosten gebunden und Dir voll ausgeliefert zu sein, war echt geil. Als Du dann den Raum verlassen hast, um mir was zu trinken zu holen, mir vorher aber noch eine Augenbinde angelegt hast, dann stieg meine Erregung fast ins Grenzenlose. Nun als Du weg warst, kam doch die gei.. Doren und verging sich an mir. Dies so mit verbundenen Augen (ich konnte nur Ihr schönes Dekoltee am unteren Rand der Augenbinde erkennen) "ertragen" zu dürfen war echt geil. Als Du dann wieder dazukamst und mir meine beiden hinteren Backen "erwärmtest", während Doren meine beiden "kleinen nach innen gewachsenen" Nippel bearbeitete, war dies ein ganz besonderen Höhepunkt unserer Session. Ein weiterer neuer stimmulierender Höhepunkt war, als ich dann zum Schluß auf dem Bett gefesselt lag, und Deine wunderschönen Haare über mein Gesicht spüren durfte. Dies war für mich wirklich traumhaft schön. Danke für diese unvergesslichen Momente.

Ich denke wirklich noch sehr oft an unsere geile Session. Du bist einfach eine super traumhaft tolle Lady. Danke für die Zeit mit Dir. In Gedanken plane ich schon lustvoll den nächsten Besuch bei Dir.

Dein treuer Ralf - aus dem schönen Norden...

Der, mit den großen und abgehärtesten Nippeln, die Du je erlebt hast... ;-)



Matthias aus Stuttgart
hat am 21.02.2008 geschrieben:

Weils keiner glaubt, was mir heute passiert ist (und ich es auch keinem erzählen kann...), tu ichs hier...!:-)
Ich hatte heute einen "ganz normalen" Termin im Studio mit Manou- zuvor wollte ich mit Lisa etwas quatschen, weil ich den "Fehler" beging, per Mail zu viel von mir zu verraten und zuviel zu fragen... :-). Ja, und meine Herrin Gloria sollte/wollte eigentlich im Urlaub sein...!
Ich sollte mein blaues Wunder erleben! Ich wurde zunächst von Manou gefesselt und mit verbundenen Augen fixiert.
Plötzlich war da nich jemand im Zimmer....es war Lisa! Sie erklärte mir, wir würden jetzt miteinander sprechen, aber nach ihren Regeln....Intiminterview, Verhör, wie Ihr es nennen wollt. Manou hat sich derweil liebevoll um meinen Sch... und meine Brustwarzen gekümmert....!
Es war der Hammer..ich habe geschwitzt und kam von Verlegenheit zu Verlegenheit, besonders als auch noch Gloria!!! und Lady Lilly hinzukamen und mich "betrachtet" haben....
Ich war fertig, und klein wie nie :-))) .....aber es sollte nicht das Ende sein..letztlich hatte ich mich mit meinen Mails wohl weit aus dem Fester gelehnt..zu weit wohl.... Lisa machte für die Galerie Bilder von mir und Manou...(natürlich auf meinen ausdrücklichen Wunsch hin -könnt Ihr bestimmt hier bald sehen), Manou kümmerte sich um meinen Sch.... . Danach gab es ein lustiges W...spiel, wenigstens für die beiden..für mich endete das ganz mit Sp...verschmiertem Gesicht!!!!
Legt Euch nie mit den Mädels an....auch mein letzter Wunsch??? wurde erfüllt...Gloria spendete zum Abschluss noch eine Ladung NS. Was lernt Ihr daraus?
1) Die Lady`s sind klasse! 2) Mein Besuch war besser geplant, als ein Bankfüberfall: mit viel Liebe zum Detail, Einfühlvermögen, Zeit und Aufwand (ohne Mehrkosten...im Gegenteil...! Danke!!!) 3) Paßt auf, was Ihr schreibt und welche Wünsche Ihr äußert :-)!

Lisa, Manou, Gloria und Lilly- Ihr ward heute super klasse, einfach unvergesslich, einfach geil, einfach DANKE!!!!



Der Indianer ;-)
hat am 21.02.2008 geschrieben:

hallo emily,
die session mit dir gestern war grandios. meine vorstellungen wurden bei weitem übertroffen. das war genau nach meinem geschmack. und das ist bei einem neuling in dem metier meist nicht ganz einfach. mit sicherheit wird es ein wiedersehen geben. mal schauen, was du dir dann einfallen lässt. bin echt gespannt. also bis zum nächsten mal.
liebe grüsse

p.s.: in echt kommst du 1000x besser rüber, als auf den bildern



- aus -
hat am 20.02.2008 geschrieben:

Hallo Team Arachne,
Hallo Herrin Lady Cora!!!
Nach meiner letzten geilen Session dachte mein kleines Sklavenhirn doch wirklich allen ernstes dass keine Steigerung der Session sowie der Schmerzgrenze mehr möglich ist,
gestern war der Tag als ich sehr streng jedoch dennoch einfühlsam und intensiv eines besseren belehrt wurde.....
Vielen, vielen Dank für diese Session die ich doch sooo genossen habe! Es war KLASSE!



Thomas aus Freiburg
hat am 18.02.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
ich wollte mich nochmal für die extrem geile Zeit am Samstag mit dir bedanken! Du hast mich so richtig schön An... hergenommen und freue mich schon auf das nächste Mal mit dir ;-)

Ganz liebe Grüße Thomas



Stefan aus Stuttgart
hat am 18.02.2008 geschrieben:

Hallo Samira, was soll ich sagen. Die Gehorsamkeitssession, die ich letzte Woche mit dir hatte, war fantastisch. Du bist der gehorsame Traum! Nur ein Wermutstropfen ist geblieben: ich hätte dich so gerne 7x24 zu meiner persönlichen Leibsklavin erkoren, aber du bist noch nicht bereit dazu. Ich komme wieder mein Engel - und du wirst MEIN sein. Lächlende Grüße, dein Stefan




hat am 17.02.2008 geschrieben:

Hallo Diana,

vielen Dank für den spontanen tollen Samstag Abend. Die Zeit mit Dir war wirklich total schön! Das durfte ich schon lange nicht mehr tun, und wie ich gefühlt habe konntest Du es auch genießen. Zuerst habe ich mich dann ja doch nicht so recht getraut, so weit zu gehen, aber von Dir habe ich mich gern zum Schl... verführen lassen. Vielen Dank auch für Dein Kompliment am Schluss!
Dein T.



Oli aus Stuttgart
hat am 17.02.2008 geschrieben:



Hallo Freunde,
heute hab ich mir meine Fantasie erfüllt. Ich musste mich bei den bei dem Klinkpersonal melden, damit ich innerhalb einer Stunde den den Probenbecher mit meinem Sp... vollmache. Das war eine Herausforderung, die ich fast geschafft hätte.
Es fing damit an, dass ich nach dem Säubern an einen der Bettpfosten fixiert wurde und von den beiden das erstmal die Probe abgenommen bekam. Das ging alles sehr schnell und ich wusste erstmal gar nicht, wie mir passierte. Danach wurde ich aufs Bett fixiert. Ich wusste gar nicht, dass ein Mann sehr schnell wieder eine Erektion bekommt, wenn er keine Luft mehr bekommt. Meine Ärztin und ihre Arzthelferin wussten das jedoch. Ich hatte keine Möglichkeit, mich dagegen zu wehren. Die Herrin/Ärztin nahm auf meinem Gesicht Platz und kontrollierte damit, wie viel und wie oft ich Luft holen durfte. Die Helferin Lola kümmerte sich derweilen um meinen Sch... Es dauerte keine 5 Minuten nach der ersten Probe und mein Sch... stand wieder wie eine Eins. Und der wurde gnadenlos abgewichst. Die nächste Probe war kurz darauf fällig. War komplett außer Puste. Ich hatte aber keine Chance. Mit der gerade eben erprobten Technik wurde mein Sch... in kürzester Zeit wieder hammerhart. Dieses mal war es aber die Schwester Lola, die auf meinem Gesicht saß. Ich bekam dazu auch ausführlich dabei meine Brustwarzen behandelt. Ich merkte wie mein Sch... unter Vibration gesetzt wurde. Ich hab so was noch nie erlebt. Es war ein Gefühl, das mir beim ersten mal vielleicht noch gefallen hätte, beim dritten mal war ein komisch. Aber unerbittlich wurde mein Schwanz weitergewichst. Ich musste ja meinen Probenbecher voll machen. Ich merkte deutlich, dass es diesesmal für die Ärztin eine große Herausforderung und viel Arbeit war. Aber die weiß genau, wie und wo sie bei einem Mann hinfassen muss, dass es wieder klappt. Danach war ich kaputt und fertig. Aber ich hatte mein Soll noch nicht erfüllt. Ich musste wenigstens noch eine Probe abgeben. Sonst wäre meine Strafe sehr hart ausgefallen. Die beiden Damen haben Andeutungen gemacht, die ich mir echt ersparen wollte. Also wieder bekam ich meinen Sch.. hart gew... und hatte dabei eine Frau auf meinem Gesicht. Es klappte, er wurde hart. Dann wurde ich von der Fixierung auf dem Bett gelöst und musste im Stehen die Probe selbst abgeben. Das war echt schwer. Ich konnte nicht mehr, mein Schwanz war eigentlich total überreizt und dennoch, es klappte. Ich konnte die beiden Damen doch nicht enttäuschen. Nach der vierten Probe war ich kaputt. Es war gut, dass ich das geschafft hatte. Ich weiß aber heute schon, dass ich das nächste Mal mehr Leistung bringen muss. Mindestens 6 Proben erwarten sie von mir.

Ich fiebere schon auf meine nächste Session. Muss mich bis dahin aber sehr eiweissreich ernähren und darf bis zu dieser Sitzung keinen Sex mehr haben. Das wird eine schwere Zeit, aber für die Ärztin und für die Wissenschaft mache ich das gerne.




norbert
hat am 17.02.2008 geschrieben:

Veehrte Lady Xenia, Es war am Mittwoch eine geile Session mit Dir nach langer Zeit. Ich habe es nicht bereut, mich wieder in Deine strengen Hände zu begeben. Du verstehst Dich wundervoll auf das Spiel zwischen hart und zart, und auf der Schaukel mit Lady Xenia ist ein besonderes Vergnügen, das nach Wiederholung drängt. Bis zum nächsten Mal, Dein Dir untergebener Norbert.



Bernhard
hat am 17.02.2008 geschrieben:

Liebe Lady Lara!
Noch nie, noch gar nie hat sich ein Mäuserich mit soviel Lust und Genuss von einer scharfen Katze vernaschen lassen dürfen wie es mir in der Session mit Dir am 16.02.2008 ergangen ist! Diesen Tag werde ich nie vergessen! Er wird in mein Leben eingehen als der Tag, an dem Weihnachten und Ostern zusammenfielen. Da ich eher ein ängstlicher und schüchterner Mensch bin, bin ich zunächst mit flauem Gefühl ins Studio gekommen und ich war mir bis zum letzten Augenblick nicht sicher, ob ich den Mut aufbringen würde, die Klingel zu drücken und die Tür zu öffnen, nachdem der Summer ertönte. Ja, doch, es gibt Momente wo man sagen kann, es lohnt sich, seine Schüchternheiten zu überwinden!! Seit Jahren habe ich mich danach gesehnt, einer starken Frau zu begegnen, die mich im Ringkampf bezwingt und zärtlich wieder aufgefängt - und nun endlich ist es geschehen! Es war eine Begegnung der überirdischen Art. Diese Mischung aus Zärtlichkeit und Stärke - einfach genial! Deine köstliche Spucke: Noch Stunden danach konnte ich sie in meinem Mund schmecken. Deine Schokolade - ein Gedicht. Der beste Platz auf dieser Welt: in Deiner Schenkelschere. Nie hätte ich auch in meinen wildesten Träumen mir je ausdenken können, wie herrlich es ist, sich in die starken Arme einer starken Frau fallen zu lassen. Voller Freude und Glücksgefühle bin ich wieder nach Hause gefahren. Obwohl ich nicht nur ein schüchterner sondern ab und an durchaus auch ein obszöner Mensch bin, habe ich ganz bewusst auf Ausdrücke solcher Art verzichtet - dafür war das Erlebnis mit Dir einfach zu schön. Vielen tausend Dank dafür!

Ganz liebe Grüße von
Bernhard, Deiner männlichen Vernaschmaus

P.S. Sollten sich Rechtschreibfehler oder unvollständig ausformulierte Sätze in meinem Schreiben befinden, sieh es mir bitte nach - mir zittern jetzt noch vor Erregung die Hände und mein Verstand taumelt irgendwo zwischen 0 und -3PI/2



- aus -
hat am 16.02.2008 geschrieben:

Herrin Lady Cora!
Du hast es geschafft mich kleines Sklavengeschöpf genau an den Punkt zu bringen wo DU es wolltest - Eine Session, die man erleben muss und nicht beschreiben kann!
Genial!!!!!!!



Geniesser aus S
hat am 14.02.2008 geschrieben:

"Naomi hat ihre Bizarrengelprüfung bestanden" oder so ähnlich stand hier letzten Sonntag im Zeitplan.

Oh Mann - dieses geile Früchtchen wird wohl bald eher selbst Bizarrengelprüfungen abhalten, so wild wie ich sie kennengelernt habe ;). Gerne wieder....



Michael
hat am 13.02.2008 geschrieben:

Hallo Emily,
nochmal ganz herzlichen Dank für die geile Brustwarzenbehandlung am Dienstag. Du bist einfach spitze. Du hast einen nachhaltigen Eindruck bei mir hinterlassen. Bleib so wie du bist.
Besonderen Gruß an Lady Cora, die mich ans Andreaskreuz gefesselt hat.

Herzlicher Gruß von Michael



Werner
hat am 11.02.2008 geschrieben:

Hallo Tatjana,
gerne denke ich an meine erste, lustvolle Stunde am 07.02. bei dir in eurem Studio zurück.
Vielen Dank für die gefühlvolle Einführung in diese Welt der Erotik. Werde dich /euch sicher wieder besuchen.
Grüße auch an all die hübschen Kolleginen, die mir vorgestellt wurden.
Gruß Werner





Harald aus Raum Stuttgart
hat am 10.02.2008 geschrieben:

Liebe Lady Yvonne!!!
ich muß immer wieder an unsere gestrige Session denken. Ich habe mich bei Diraufgehoben gefühlt.Durch Deine freundliche Art und Dein Lächeln war es für mich gar nicht schwer mich fallen zu lassen und mich Dir und Deinen Phantasien völlig auszuliefern. überrascht war ich als Du die Idee hattest mich Deinen Kolleginnen vorzuführen. Aber es war ein neues erregendes Erlebnis. Wenn ich mich in Deine gütigen Hände begebe bin ich mir sichernoch viele solche neuen Erfahrungen und Erlebnisse zu haben. Nochmals danke für den gestrigen Tag. Ich habe ihn sehr genossen. Bevor ich es vergesse noch liebe Grüße an LOla und Diana. bis zu unserem nächsten Wiedersehen grüßt Dich Dein Lustobjekt Harald.




Uwe aus Weinheim
hat am 10.02.2008 geschrieben:

Liebe Ladies, tolle Sachen macht Ihr da mit einem, eigentlich unschlagbar. Abber da is ebbes was ich äusch mal lang sachen wollte: Peppt doach mal die Site so richtig neu auf. Das wäre schön. Grüßi und bussi an alle



klaus
hat am 09.02.2008 geschrieben:

Ihr seid ein tolles Team aber ohne Sylvana nur noch halb so gut




Gunter
hat am 09.02.2008 geschrieben:

Hallo Lady Ivonne!
Vielen Dank für Ihre wiedereimal gelungene Session, die mir wieder gezeigt haben, das sich Besuche bei Ihnen lohnen. Es Grüßt Sie Ihr Sklave Gunter



Ralph-Peter aus schorndorf
hat am 08.02.2008 geschrieben:

Hatte Heute um 19.30 eine Mega Geile Session mit Lady Layla und Lady Lilly.
Zuerst wollte ich wieder gehen, doch dann entschlosss ich mich doch zu bleiben . Und ich sollte es nicht bereuen.Das Studio machte mich mal wieder glücklich wie schon so oft in den letzten 10 Jahren.
mfg Ralph



Sven aus Stuttgart
hat am 08.02.2008 geschrieben:

Hallo Gloria,
die Session am Donnerstag mit dir war absolut spitze, du weißt genau wie man den Höhepunkt des Mannes hinaus zögert. Das war die beste Session die ich je hatte! Du bist einfach klasse, freue mich schon auf das nächste mal. Übrigends hast du geile Tattoos!
Gruß Sven



Manfred Sartori aus gensingen
hat am 08.02.2008 geschrieben:

Ich hatte am 7.2 um 21 uhr meine erste Berührung mit SM und Naomi. Es war der wahnsinn, was sie mit mir anstellte. Ich werde wieder zu meiner Naomi kommen. ICh bedanke mich für diese Session bei hr. Sie ist absolut spitze.
Dein Sklave Manfred



Frank
hat am 07.02.2008 geschrieben:

Hallo Lady Chiara,
vielen Dank für die Wunderschöne Session am Montag, ich habe sie sehr genossen und konnte mich bei dir richtig fallen lassen.
Bis bald Frank



Thomas aus der Schweiz
hat am 05.02.2008 geschrieben:

Ich habe das Domina/Dominus Seminar sehr freudig aufgenommen. Eine neue Ader in mir entdeckt, eine neue Tür ist aufgestossen. Zu spielen, vorzugehen und zurückzuweichen, warten, austeilen, nachfragen und nachspüren. Berührungsängste abbauen.
Torsten war ein guter Spielgefährte. Ihr beide habt mir das Thema SM näher gebracht und vorallem real gezeigt.Ich kann Euern Kurs nur weiterempfehlen und freue mich schon auf den nächsten Kurs mit Dir Lisa.
Liebe Grüsse
Thomas



Viktor
hat am 05.02.2008 geschrieben:

Hallo Lola

möchte dir nochmal für die gestrige Session danken.
Am meisten freut mich, dass ich dir etwas zeigen konnte, dass du bisher noch nicht kanntest

Bis zum nächsten Mal

Viktor




Albert
hat am 04.02.2008 geschrieben:

hallo Lola,
ich hatte heute den 12,00Uhr Termin,mein Gott was hast Du mit mir gemacht,bin immer noch fertig.
Du warst so himmlisch,meine Gedanken werden wohl noch eine Weile Purzelbäume schlagen!!

Der nächste Termin kommt mit Sicherheit,also pass auf die Spielsachen auf,das Speculum brauchen wir noch.

Vielen Dank an die unvergessliche Zeit die wir heute hatten,bis zum Nächsten Mal.



Stefan aus A.
hat am 03.02.2008 geschrieben:

Hallo Lola,
herzlichen Dank für den wunderschönen Freitagabend : ))))
Ich habe immernoch weiche Knie, bis hoffentlich bald,
Dein "Hase".



Urs
hat am 03.02.2008 geschrieben:

Göttliche Lady Danya

Am 19. November 2007 waren Sie so grosszügig, mich in Ihrem Domizil zu empfangen. Wie befohlen musste ich mich nackt ausziehen und so wie ich war wieder vor die Türe kriechen um erneut um Einlass zu betteln. Erbärmlich und ungeschickt, wie es meine Art ist, wurde ich mit Verachtung bestraft. Sie führten mich den anderen Ladies vor, die sich über meine unwürdige Erscheinung amüsierten und mir das Gefühl vermittelten, der letzte Abschaum zu sein. Nachdem ich ausgelacht und erniedrigt worden war, sperrten Sie mich im Kerker ein und ich musste mir ....

Wie ein Hund stieg ich in den Kofferraum Ihres Wagens. Ihre Kollegin, Lady Alira Astro, begleitete uns. Wir fuhren zu einer Tankstelle in Stuttgart und ich musste
...in den Shop gehen und etwas einkaufen.....Wieder in Ihrem Domizil zurück berichteten Sie über das Vorgefallene und ich musste meinen .... vor allen Kolleginnen zeigen. Lautes Gelächter erntete ich für dieses nutzlose Stück Fleisch und mir wurde klar, wie erbärmlich ich war und bin. Dennoch wurde mir erlaubt, zumindest als ... zu dienen.

Danke für diese Erfahrung göttliche Lady Danya. Ich weiss, dass ein Nichts wie ich im Grunde keine derartige Beachtung durch eine Göttin verdient.

Ich neige mein Sklavenhaupt und hoffe, wieder einmal die Gnade zu erhalten, mich Ihnen hingeben zu dürfen.

Ihr Sklavenwurm

U.


Hallo nichtsnutziger U.
Dein Eintrag war nicht "jugendfrei" und mußte von Herrin Arachne überarbeitet werden ! Deine Strafe erhälst Du umgehend im Studio !





hat am 02.02.2008 geschrieben:

Hallo Sophie,
vielen Dank für die unvergessliche Zeit. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen



Stefan aus Göppingen
hat am 01.02.2008 geschrieben:

Hallo Lara,

einfach perfekt, besser geht`s fast nicht mehr. Du bist unglaublich atraktiv und dabei auch noch versaut. Deine Ohrfeigen habe ich noch Stunden später gefühlt, deine Spucke geschmeckt und dein Kaviar war der krönende Abschluss. Ich war so scharf am liebsten hätte ich dich geküsst und .....Du hast mir das Gefühl gegeben das es dir auch spaß gemacht hat.

Liebe Grüße,

Stefan



Robert aus Hessen
hat am 30.01.2008 geschrieben:

Hallo Gloria,

die Session gestern mit Dir und Deinen Kolleginnen war einfach Klasse in jeder Beziehung. Ueberraschungseffekte, Einfuehlsamkeit, Erotik und Ihr seid einfach klasse Frauen.



H. aus K.
hat am 30.01.2008 geschrieben:

Hallo Lara,

viele Grüße nach unserer zweiten Session.
Du warst wieder einfach stark und geil.
H.



Klaus
hat am 29.01.2008 geschrieben:

Doren,
ich habe jede Minute mit Dir genossen. Die geilen Spiele mit Dir waren wirklich toll und es macht viel Spaß Dich zu bändigen.

Viele Grüße von Klaus, bis zum nächsten mal.



Matthäus aus Ruhrgebiet
hat am 28.01.2008 geschrieben:

Hallo Doren,
danke nochmals für das heisse Switch-Spiel am letzten Freitag. Du bist wirklich auf beiden Seiten der Gerte ein Lustgewinn, und was du mit deinen spitzen Fingernägeln anrichtest (oder -drohst)... Höchste Wiederholungsgefahr!




Thomas
hat am 27.01.2008 geschrieben:

Vielen Dank an Lara für die sehr erregende Stunde, die ich gestern bei Dir verbracht habe. Du bist mit soviel Herzlichkeit, Ehrlichkeit und Freude bei der Sache gewesen, daß man es fast nicht für möglich hält. Die Aussicht auf einen baldiger Besuch bei diesem Wirbelwind erleichtern mir die nächsten Arbeitstage. Viele liebe Grüße von Thomas und bleib so wie Du bist.



Markus
hat am 27.01.2008 geschrieben:

Hallo Lara, hallo Lydia, die Session heute Nachmitag mit euch 2 hat mir riesigen Spaß gemacht; Lara´s geile Arroganz gepaart gemeinen Ideen und prickelnder Erotik ist einfach sensationell. Dazu noch Lydia, die auch nichts anbrennen läßt, was will (devoter)Mann mehr. Die Heimfahrt mit dem Radl war 0 Problem, ich glaub die Session bei euch hat mir Flügel verliehen. Als dann bis zum nächstes Mal. Liebe Grüße Markus



Eberhard
hat am 26.01.2008 geschrieben:

Einen Abend mit dem "Engel" Doren zu verbringen war bisher schon ein Genuss. Ihr aber einmal die Zügel zu überlassen und sich durch ihre eigene Dominanz überraschen zu lassen war ein Experiment das sich voll und ganz gelohnt hat. Die erste Stunde diese ihre dominante Seite genießen zu können war schon schön. Daß sie mich dann aber noch der guten Lady Ivonne überlassen hat, war schon etwas hart (aber nicht so ganz und gar unangenehm).
Das beste war aber die anschließende Tröstung und die darauffolgende Verwöhnphase.

Meine liebe Doren, ein nächstes Treffen im Februar ist beschlossene Sache, dann allerdings wieder in der alten Rangfolge. Auch mit der guten Ivonne werde ich sicher noch einmal ins Gespräche kommen.
Also bis demnächst.

Euer Eberhard,

der für Euch gelitten hat, aber Euch dennoch sehr schätzt.



apole
hat am 24.01.2008 geschrieben:

Hallo Arielle,
Danke für die schöne Zeit heute Abend.
Hat echt Spaß gemacht!
LG Apole



matthias aus Stuttgart
hat am 24.01.2008 geschrieben:

Gloria - einfühlsam, phantasievoll, ideenrein, unberechenbar, geil - einfach genial!
Traut Euch :-)



Harald
hat am 24.01.2008 geschrieben:

Lady Ivonne!!!
Du hast mir wieder gezeigt wo ich hingehöre. Danke für alles. Bis zu meinem nächsten Besuch. Es gibt noch viele Dinge die wir noch miteinander erleben werden. Die heutige Session habe ich sehr genossen. Ich hoffe dir ging es genauso. Es grüßt Dich Harald.



Stephan
hat am 24.01.2008 geschrieben:

Hallo Lady Yvonne,

Die 2 Stunden mit Dir am 18.01.2008 - das "blind-date"- waren einfach fantastisch gut.

Dein Einfühlungsvermögen und Dein Gespür für das was mir "gut tut" war schon fast unheimlich- so als hättest Du meine Gedanken gelesen.

Das Du dann auch noch die 2 Kolleginnen mit dazu genommen hattest, war dann die Krönung.

Es haben sich bei mir Horizonte erweitert und einige alte Themen positiv verändert. Ich bin durch das ausleben der Session zusammen mit Dir, in eine neue Phase des Lebens getreten. Nochmals vielen Dank für das offene und ungezwungene Spiel. Du bist einfach eine Traumfrau- klasse im Aussehen- ein Einfühlungsvermögen und Verständnis wie ich es mir von mancher Freundin gewünscht hätte/ wünsche und Dein charmantes Lächeln und Lachen ist herzerfrischend und befreiend. Das musste ich noch einmal loswerden!

Alles Gute und noch weiterhin viel Spaß und Freude in Deinem Leben,

Stephan aus München.




H. aus K.
hat am 23.01.2008 geschrieben:

Lara ist wirklich das überaus bezaubernde geile Misstück mit Freude an bizarrer Erotik, wie es sich von den Bildern und der Beschreibung auf der Homepage erahnen lässt. Kurz gesagt Lara ist eine in jeder Hinsicht starke Frau.
Ich hab die Session mit Ihr heute sehr genossen.
Im erotischen Ringen haben wir eine gemeinsame Vorliebe gefunden. In dieser Spezialität ist Lara all den Genießern zu empfehlen, für die der Kampf Anlass und Stimulation zu geiler bizarrer Erotik ist.
Liebe Lara, daher viele liebe Grüße und halte dich fit für das nächste Mal.
H.



Robert aus Schweiz
hat am 20.01.2008 geschrieben:

Liebe Lady Chiara

Viele Dank nochmals für die unvergesslichen Stunden. So eine starke Session wie mit Dir hatte ich nie erlebt.
Mein Dank gilt auch den anderen Ladies, besonders Lady Layla.

Ich freue mich schon auf ein nächstes Mal.

Liebe Grüsse Robert




Gunter
hat am 19.01.2008 geschrieben:

An Lady Yvonne! Ich möchte mich wieder einmal für Ihre überaus schöne Session heute bedanken. Es war wie immer unvergesslich. Es wird mir immer eine Freude bleiben Sie zu besuchen. Ihr Sklave Gunter



Gerald
hat am 18.01.2008 geschrieben:

Hallo Lady Chiara ,
nochmals vielen Dank für die unvergesliche Bondagesession am 14.01. Es war einfach Klasse , wie Sie mir meine Hilflosigkeit klar gemacht haben .
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung der Session



Viktor
hat am 17.01.2008 geschrieben:

Hallo Lola

leider komme ich erst jetzt dazu, dir für die letzte Session zu danken.
Deine Hingabe, dein Vertrauen und deine "Mitarbeit" machen süchtig.
Das wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein

Bis zum nächsten Mal

Viktor




Thomas
hat am 15.01.2008 geschrieben:

Liebe Lady Lara,
für mich war es eine der schönsten und bemerkenswertesten Begegnungen
;)



- aus -
hat am 15.01.2008 geschrieben:

Herrin Cora,
Vielen Dank für die absolut
geniale Session, es hat wieder alles gepasst, die konsequente Erziehung, die äusserst harten Schläge,
die Blicke, du hast mir einmal mehr klar gemacht, dass ich nur ein kleines Würmchen bin, ein Spielzeug in den Händen meiner Herrin... Ich konnte mich einfach fallen lassen!
Vielen Dank auch an Lady Gloria, dass Sie mich überhaupt noch beachtet haben, nach meinem erbärmlichen Auftreten!..:>)




werner aus Süddeutschland
hat am 13.01.2008 geschrieben:

Sehr geehrte, liebe und bildschöne
G Ö T T I N Y V O N N E !

Unglaublich, meine erste Session heute bei Ihnen: Ich bin sprachlos ob Ihrer Anmut, ob Ihres ebenso verführerischen wie dominanten Auftretens und ob Ihrer Authentizität und Göttinnenlust, mit der Sie Ihre Sklaven betören und umgarnen, um sie sodann total hilflos, willig und gefügig zu machen! DANKE dafür, dass Sie genau meinen Nerv (besser: sämtliche meiner Sklavennerven...*gg*) getroffen haben, DANKE, dass Sie in die tiefsten und geheimsten Winkel meiner jämmerlichen Sklavenseele geschaut und all dies - für mich einfach unglaublich(!) - völlig gnadenlos Wirklichkeit haben werden lassen - ohne aber Ihre hohe Verantworung (Unfallgefahr) mir hilflosen Sklavenwurm außer Acht zu lassen! DANKE für Ihre Lust und für Ihren Spaß, den Sie ganz offensichtlich dabei hatten, während Sie mich "fertig gemacht" haben - und DANKE auch für Ihren unvergleichlichen Humor, für Ihr überaus anmutiges und gleichzeitig so unendlich lieb-frech-hemmungsloses Göttinnenlachen, mit dem Sie mich trotz allergrößter Sklavenqualen angesteckt haben! Unglaublich für mich, einerseits so süß, aber auch unendlich qualvoll leiden zu müssen und von Ihnen wirklich bis aufs beschämendste erniedrigt und gedemütigt zu werden, aber andererseits doch auch - selbst in den beschämendsten und demütigendsten Situationen, mit Ihnen so herzlich und humorvoll lachen zu können!

Danke, dass Sie mich in einer meiner beschämendsten Situationen auch Lady Laila vorgeführt haben - das hat mich noch demütiger gemacht, als ich es mir jemals hätte vorstellen können! (Vielen demütigen Dank an dieser Stelle auch an Lady Laila! :))

Liebste und strengste Göttin Yvonne, sind unglaublich und grenzenlos an raffinierten Phantasien und für all das, was ich eute erleben durfte/musste, möchte ich Ihnen auf Knien und mit demütig gefalteten Sklavenhänden danken!

Ich kann es kaum erwarten, wieder unter Ihnen leiden zu dürfen/müssen -aber diesmal, bitte bitte, GÖTTIN, einen ganzen langen Sklaventag lang! :)

In unendlicher Dankbarkeit,
in innigstem, willigstem
und gefügigstem Gehorsam
sowie auf Sklavenknien:

I H R

sklave werner!



Michael
hat am 12.01.2008 geschrieben:

Liebe Lena,
ein Jahr Pause war einfach zu lang und meine Ausdauer heute sträflich zu kurz. Ich hoffe, Du kannst Deinem Sklaven verzeihen! Es war ein unglaublicher Höhepunkt! Bin jetzt noch außer Atem. Dank Dir!
Bis bald, Michael



ralf aus stuttgart
hat am 11.01.2008 geschrieben:

Liebe Lady Danya,
Du Traum einer Domina. Du bist eine
wahre Schönheit.
Nach einem kurze Gespräch vor unserer Session hast Du unsere Stunde perfekt gestaltet und meine Grenzen ausgelotet.
Du bist die perfekte Domina!
Und Danke für die vielen tollen Spielsachen die Du eingestzt hast.
(Besonders die Gewichte!)
Bis ganz sich bald wieder.
Liebe Grüße von Ralf



Ralf
hat am 10.01.2008 geschrieben:

KV Session mit Lara,

was soll ich sagen einfach super - erst wurde ich mit einem StrapOn geil durchgefickt und danach bekam ich eine geile Ladung an KV und NS den Lara dann auf meinem Körper/Schwanz einmassierte um mich zu entsammen um das Ganze schon zu vermischen.
Lara ist mit wirklicher Leidenschaft dabei - was auch sehr schön ist, man kann sich mit ihr ganz natürlich unterhalten - man merkt Lara lebt SM.
Ich freue mich schon auf eine witere Session
Grüße Ralf




werner aus Süddeutschland
hat am 10.01.2008 geschrieben:

Sehr geehrte, bildschöne, edle und anmutige LADY UND GÖTTIN YVONNE,

Ihr sklave werner freut sich in überaus demütig-ängstlicher, aber auch andächtigster, innigster und süßester Erregung auf nächsten Samstag, wenn er endlich in totaler Inbrunst und Hingabe vor SIE GÖTTIN hinknien darf!

In absoluter Demut und auf Sklavenknien:

IHR sklave werner!





Tobias aus Du weist schon
hat am 10.01.2008 geschrieben:

Liebe Tatjana,

diese wundervolle Session von heute mit Worten zu Beschreiben ist schlicht unmöglich. Ich Danke Dir für die unvergleichliche Zeit und kann es bis zum nächsten Treffen kaum erwarten.

Tobias



HvCGVcgHJO aus USA
hat am 10.01.2008 geschrieben:

hot wet clit



Achim aus Filderstadt
hat am 08.01.2008 geschrieben:

Hallo Doren,

danke nochmal für die geil versaute Session letzten Freitag. Du hast wirklich einen leckeren süßen Po... ;-) Freue mich schon auf das nächste Mal...
Gruß, Achim



Markus aus Hanau
hat am 07.01.2008 geschrieben:

Liebe Emily, liebe Sophie! Die Session mit euch am Samstag war echt ne supertolle Sache! Denke noch oft an die schöne Stunde. Ihr seid ein tolles Duo. Weiter so! Hab mich bei euch echt gut aufgehoben gefühlt. Wünsche euch alles Gute für die Zukunft! :-) Gruß Markus



Marc aus München
hat am 06.01.2008 geschrieben:

Liebe Lady Carmen,

hier jetzt doch einmal ein tief empfundenes schriftliches Dankeschön von mir an Dich. Du erziehst mich nun seit 1,5 Jahren und die Sessions werden immer perfekter. Ich kann mich durch Deine persönliche Bezogenheit und Leidenschaft sehr tief fallen lassen und vor allem bei jeder Session mich selbst besser kennen lernen. Natürlich hilft dabei auch dein wunderschönes Aussehen ein wenig ;-). In Deinen Händen traue ich mich immer etwas mehr zu wagen. Schön, dass ich bei Dir tatsächlich das Gefühl habe, für kurze Zeit Dir und Deiner schönen Weiblichkeit zu gehören. Das ist unglaublich befreiend für mich und ich möchte Dir hier eben nun einmal dafür danken, von Dir so tief gesehen zu werden. So kann ich meine Fantasien nicht nur perfekt ausleben sondern auch immer wieder Sessions mit Dir erleben, die jenseits meiner schönsten Wünsche liegen.
So jetzt höre ich lieber auf mit schwärmen, sonst bekomme ich in Zukunft keinen Termin mehr bei Dir wegen zu hoher Nachfrage ;-)

Liebe untertänigste Grüße von Marc aus M.



Michael
hat am 06.01.2008 geschrieben:

Liebe Lady Danya,

zwei Stunden in Ihren Händen genügten und der ganze Stress der Vorweihnachtszeit war vergessen.
Dass die Chemie zwischen uns stimmt und in vielen Situationen nur ein Blick genügt, macht mich sehr glücklich.

Es grüßt Sie untertänigst,
Ihr Lederschweinchen Michael



Marcus aus Ludwigsburg
hat am 06.01.2008 geschrieben:

Erst mal wünsch ich allen damen ein gutes neues Jahr.

war am 28.12.06 bei Lady Yvonne und kann nur sagen, es war der Hammer!!!
Nochmals besten dank für das tolle Erlebnis.

Gruß Marcus



Gunter
hat am 05.01.2008 geschrieben:

An Lady Yvonne! Liebe Lady Yvonne Sie und Ihr Team haben mir heute den uvergsslichsten und schönsten Tag bereitet.Mein rechtherzlichsten Dank an Sie und Ihr Team.Ihr wart alle so super. Ich freue mich schon aufs nächste mal. Viele Grüße an Sie und Ihr Super Team! Ihr Sklave Gunter



Stefan
hat am 05.01.2008 geschrieben:

Hallo Lola du süßes kleines Früchtchen.

Ich wollte mich für die Session am 3.1 bei dir bedanken.Du hast meine erwartungen noch übertroffen.Ich danke dir auch dafür das du diese "Schweinerei" mitgemacht hast.Ich hoffe es hat dir gefallen und das ich wider kommen darf.
Viele Grüße Stefan (16)




hat am 05.01.2008 geschrieben:

Liebe Lady Danya,
als schüchterner Neuling und hoffnungsloser Romantiker bin ich zu Ihnen gekommen, um mich in liebevolle Hände fallen zu lassen und Ausgeliefertsein zu genießen. Sie hatten mich meiner Bewegungsfreiheit beraubt, mich fixiert, den Mund verschlossen, vorgeführt, alles liebevoll aber doch bestimmt.
Als es dann auf der Streckbank plötzlich völlig dunkel wurde, hatten Sie mich aller Sinne beraubt. Und das war der Moment, als es um mich geschehen war...

Vielen vielen Dank für diese tolle Erfahrung!

Ihr schüchternes Fesselstück




Martin aus Stuttgart
hat am 05.01.2008 geschrieben:

Liebe Lady Yvonne,

vielen Dank nochmals für die gestrige geile Session, die so unerwartet zustande kam.

Die mir gestellte Zusatzaufgabe habe ich im Gedenken an Deine herrlichen Füße mit Freuden erfüllt, wenn ich auch gestehen muss mit einer gewissen zeitlichen Verzögerung... geeignete Strafmassnahmen müssten sich bei nächster Gelegenheit finden.

Bis dahin grüßt Dich und alle anderen Ladies

Dein Fußsklave

Martin




Georghios aus Kulikymada
hat am 03.01.2008 geschrieben:

Interesting...




Uwe aus Baden
hat am 02.01.2008 geschrieben:

Alles Gute zum Neuen Jahr und bis dann mal wieder! Freue mich immer aufs Wiederkommen - aber warum nur warum nur warum nur diese immergleiche Eingangsseite mit den immerglatten Damen? Ihr könntet ruhig mal aufpeppen , wird Euch gerecht! Grüßi.



Erwin aus Schweiz
hat am 01.01.2008 geschrieben:

Hallo Lady Lena und Lady Carmen
Für 2008 wünsche ich euch alles Gute, Glück und Gesundheit. Der Besuch bei euch am 27.12.07 und 28.12.07 war absolut geil. Ihr seit wirklich zwei Traumfrauen. Ich werde noch lange daran denken, wie ihr mich mit euren schönen bestrumpften Füssen, Beinen und Händen verwöhnt habt.
Viele Grüsse vom Strumpfhosensklaven Erwin




Sklave Peter aus Sindelfingen
hat am 30.12.2007 geschrieben:

Ich wünsche allen Ladys des Arachne Teams - ganz besonders meiner Herrin Chiara - einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bis bald, wir sehen uns!

Sklave Peter



Thomas aus Süddeutschland
hat am 29.12.2007 geschrieben:

Hallo,
ich entnehme euren HOT-News vom 27.12.07, dass ihr ja jetzt nicht nur am 31.12.07, sondern auch am 01.08.08 - dem Schweizer Nationalfeiertag - geschlossen habt.
Hat das nen bestimmten Grund, dass ihr so mit den Eidgenossen sympathisiert?
Wünsche euch einen guten Rutsch und ein schönes Jahr 2008




Roland aus Fankfurt
hat am 29.12.2007 geschrieben:

Verehrte Samira!
Vor 2 Monaten erlebte ich mit dir eines der schärfsten Momente die es für einen Mann geben kann. Seither lässt du mich nicht los. Wir sehen uns garantiert im Januar wieder! Bis dahin wünsche ich dir einen guten Rutsch und bleib so tierisch geil wie du bist.
Dein Roland




- aus -
hat am 29.12.2007 geschrieben:

Hallo H. L. Cora, Ich möchte mich zum Jahresende herzlich für all' die genialen Sessions und Überraschungen bedanken!
Es war einfach Klasse und erlebenswert!
Grüsse auch an das gesamte Team! B.




Ralf aus Reutlingen
hat am 27.12.2007 geschrieben:

...ja die Lara hat es in sich und an sich...

einerseits super nett, einfühlsam und umgänglich andererseits super sexy, reizvoll und so was von unberechenbar versiert... für eine so junge Dame ist dies nicht selbstverständlich...ich werde im wahrsten Sinne des Wortes sicherlich wieder kommen!

Vielen Dank für eine aufregende, angenehme und geile Stunde. Liebe Grüße an Lara...



Günter
hat am 27.12.2007 geschrieben:

Sehr verehrte Lady Tatjana,
Sehr verehrte Lady Danya,
ich durfte heute als Neuling bei Ihnen eine Einführung genießen, die bestimmt seines gleichen sucht. Mit diesen Zeilen möchte ich mich recht herzlich bei Ihnen beiden bedanken, es werden für mich unvergessliche Momente bleiben. Ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Besuch bei Ihnen.
Jedem Neuling oder Anfänger kann ich nur Empfehlen nicht länger zu warten, sondern zu Ihnen zu gehen.
Grüße Günter




Rainer aus Duesseldorf
hat am 27.12.2007 geschrieben:

Liebe Damen des Studio Arachne,
ich habe gerade festgestellt, dass ich das Studio Arachne schon mehr als 10 Jahre kenne. Ich konnte da die Welt um mich vergessen, konnte mich fallenlassen, konnte mich gehenlassen, durfte Spielball der schoensten Frauen der Welt sein. Dafuer sag ich einfach mal Danke, verbunden mit den herzlichsten Gruessen fuer ein neues Jahr.
Liebe Gruesse Rainer



Werner ( Indien )
hat am 23.12.2007 geschrieben:

Hallo Ivonne , Lena , Lola
Vielen Dank für die schönen Stunden die ich Gestern mit euch hatte . Das werden wir bald mal wiederholen . Und Ivonne Alles Gute zu deinem Geburtstag . Dein Geschenk das holen wir beim nächstenmal nach , ok . Bis Bald
Werner



Viktor
hat am 23.12.2007 geschrieben:

Hallo Lola

Die Session war super.
Dein Vertrauen und dein Einsatz sind überwältigend.
Das verlangt nach einer baldigen Neuauflage

Mit großer Vorfreude

Viktor



Volker aus Stuttgart
hat am 22.12.2007 geschrieben:

Hallo Layla,

noch einmal vielen Dank für die Session. Du warst von Anfang an voll auf meiner Wellenlänge und hast genau meinen Nerv getroffen (auch an schwer zugänglichen Stellen).
Wir sehen uns sicher wieder.

Gruß

Volker



Jörg
hat am 22.12.2007 geschrieben:

Hallo Chira, wie versprochen möchte ich Dir hier ein paar Zeilen hinterlassen und möchte Dir sagen, dass ich die Zeit mit Dir sehr genossen habe. Ich wünsche Dir schöne Feiertage und freue mich schon sehr auf ein baldiges Wiedersehen.
Liebe Grüsse
Jörg



Peter
hat am 21.12.2007 geschrieben:

Ich wünsche dem Arachne-Team eine schöne Weihnachten.
Euer Sklave Peter



Rainer aus Duesseldorf
hat am 20.12.2007 geschrieben:

Als ich am Samstag unangemeldet bei Arachne erschien, wurden mir 4 wunderbare Ladies vorgestellt. Du hast mir mit einem Blick bedeutet, dass Du genau mich als Dein Spielzeug haben willst. Und ich waehlte Ivonne und habe es nicht bereut. Unglaublich diese Vertrautheit vom ersten Moment an. Du hast mich lustvoll gequaelt, ich konnte mich fallen lassen, Du hast mich aufgefangen. Du hast unglaubliche Spiele mit mir getrieben, hast mir auch Naehe und Zaertlichkeit gegeben. Ich war Dir vom ersten Moment an verfallen, ich haette Alles fuer Dich getan. Ich bin schon jetzt suechtig nach Dir. Wann darf ich endlich wiederkommen? Ivonne ist die Erfuellung meiner Traeume. Ich hab sie endlich gefunden. Ich zaehle die Tage bis ich sie wiederhab. Ivonne Dir gilt mein unendlicher Dank.
Rainer



Franz
hat am 19.12.2007 geschrieben:

Hallo Sylvia,
Du warst das tollste Geburtstagsgeschenk das ich bisher bekommen habe - und ganz so jung bin ich eigentlich auch nicht mehr. Empfängst mich in einem Outfit wie ich es mir gewünscht habe, lässt Dich fesseln und ich darf Deinen tollen Body näher erkunden. Auf dem Bett verwöhnst Du mich und lässt Dich verwöhnen wie die beste Freundin.Und schenkst mir ein wunderbares Finale. Danke für die schöne Stunde, bleib so wie Du bist und pass gut auf Dich auf, ich freue mich auf ein nächsten Mal - Liebe Grüße von Franz



robert aus rottenburg
hat am 18.12.2007 geschrieben:

Liebe Lena,
danke für die geile Session vergangene Woche. Du bist einfach großartig, streng, lieb, einfühlsam, fordernd... unendlich toll ;-)
Liebe Grüße und bis bald
Robert



Josef aus Raum Stuttgart
hat am 17.12.2007 geschrieben:

Liebe Cora,

Leider komme ich erst jetzt dazu Dir meine Huldigung zu erweisen. Am Freitag war es wieder eine Super Session und dazu das Frl. Gabor Klasse. In der Nasszelle war der absolute Höhepunkt. Ich freue mich auf das nächste mal mit Dir, denn Deine Ideen sind unerschöpflich und wirklich spitze.

Geile Grüße von Deinem Untergeben

Josef




Ralf aus im Norden
hat am 15.12.2007 geschrieben:

Liebe Lady Yvonne,

leider komme ich erst jetzt nach fast 9 Monaten dazu, meinen lieben Gruß Dir zu schreiben. Mein Besuch bei Dir Ende März war einfach der Knaller. Nach den super Foto's auf der Homepage nun Dich persönlich mit aller Schönheit zu sehen, hat mich einfach umgehauen. Dir ausgeliefert zu sein und auch noch dazu Deine erregende Nähe zu spüren war traumhaft. Besonders dankbar war ich, für Dich meine ausführlichen Leckdienste zu verrichten.

Ich komme wieder. Versprochen! Mein Besuch bei Dir hat mich in meinen Träumen der letzten Monate einfach nicht losgelassen. Deine hinreißende Ausstrahlung hat mich seit der 1. Sekunde wo wir uns begegnet sind gepackt. Es gibt einfach keine bessere Domina. Bis bald - ich kann es kaum noch erwarten.....

Ralf - aus dem schönen Norden... :-)



Udo
hat am 11.12.2007 geschrieben:

Wäre ich nicht bei Dir gewesen, hätten mich nicht die leute angeguckt wie nen Weihnachtsengel, als ich in den Zug einstieg. Ich kam halt gerade aus dem Himmel und dem Paradies und bin noch immer drin.
Liebe LADY CORA,
es gibt einfach zu wenig Worte, also sag ich einfach DANKE!



matthias aus Stuttgart
hat am 11.12.2007 geschrieben:

Geile Seite, eigentlich geiles Studio - leider werden Mails
gleich reihenweise ignoriert/bleiben unbeantwortet.
Somit scheint mein erster auch mein letzter Besuch gewesen zu sein! Schade...!



Roland
hat am 11.12.2007 geschrieben:

Liebe Lady Arielle,

tausend Dank für eine traumhafte Session mit Strenge und Einfühlsamkeit. Von Dir geleitet zu werden ist eine absolute Faszination!

Es grüßt dich ganz lieb

Roland



ringkampfmän ;)
hat am 11.12.2007 geschrieben:

Hallo Lola,
der letzte Freitag war wieder der absolute Hammer. Vielen Dank dafür. Ich bin mit einem kaum zu unterdrückenden Lächeln im Gesicht durchs Wochenende.. Ich freu mich schon aufs nächste Mal!



Rainer aus Duesseldorf
hat am 10.12.2007 geschrieben:

Liebe Ivonne,
unser wunderbares Treffen am Samstag war unvergleichlich fuer mich. Noch sehr lange habe ich Deinen Duft und Deinen Geschmack auf mir und in mir verspuert. Du warst mir von Anfang an sehr vertraut, wir brauchten keine Zeit um uns zu beruehren.Ich konnte wunderbar loslassen und davonfliegen. Ich fiebere schon unserem naechsten Termin entgegen. Vielen vielen Dank vor Allem dafuer, dass Du Naehe zulaesst. Ich koennte suechtig werden.
Bis bald
Rainer



Kay
hat am 09.12.2007 geschrieben:

Ein herzliches Dankeschön an Danya, Lola und Alira zur gestrigen Session. Danya´s Ideenreichtum hatte ich es zu verdanken, dass sich zur zweiten Runde der verabredetenen "Zwangsent..."
überraschend o.g. Ladys zeitgleich an mir zu schaffen machten. Was daraufhin folgte hatte ich ebenso noch nie erlebt, wie meinen zitternden Oberschenkel beim treten des Kupplungspedals auf der Heimfahrt.
Ihr drei seid, attraktiv, symphatisch und überaus geil...Danke nochmal..

Gruß
Kay



Markus
hat am 09.12.2007 geschrieben:

Hallo Lilly,

die Session am Freitag war wieder richtig geil und der Abschluß war der absolute Hammer!!!! ;-)
Nochmal vielen Dank und bis bald.

Liebe Grüße

Markus



Gunter
hat am 08.12.2007 geschrieben:

Hallo Lady Yvonne! Vielen Dank für die heutige wahrhaft traumhafte Session.Ich freue mich jedesmal riesig darauf zu Ihnen zu kommen.Sie sind eben ein wundervoller Mensch.An Sie ein frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.Wir sehen uns dann im Neujahr wieder.Es Grüßt Sie Ihr Sklave Gunter



Thomas aus Leonberg
hat am 08.12.2007 geschrieben:

Vielen, vielen Dank an Lady Ivonne für eine wieder mal unglaubliche Session.
Vielen Dank an Lola, die es doch tatsächlich geschafft hat mich danach nochmal "aufzubauen".
Ihr seid meine Goettinnen.





hat am 07.12.2007 geschrieben:





Eberhard
hat am 07.12.2007 geschrieben:

Hallo Doren,
ich möchte mich auch auf diesem Weg nochmals für den sehr schönen Abend am letzten Mittwoch bedanken.




Ramon
hat am 07.12.2007 geschrieben:

Hallo Team Arachne,
ganz großes Lob für die neuen Bilder! Klasse dass ihr so schnell auf die Kritik hier im Gästebuch reagiert habt, daran sieht man welchen Stellenwert Feedback bei euch hat! Weiter so!



Jens aus Bi.-Bi.
hat am 07.12.2007 geschrieben:

Ich war gestern bei Alira Astro und muss sagen: Das war genau das, wonach ich schon lange gesucht hab - ohne Übertreibung einfach die beste Session die ich je hatte.
Danke hierfür nochmal an Alira Astro - und ich freu mich schon aufs nächste mal!



Peter aus Nähe Stuttgart
hat am 06.12.2007 geschrieben:

Liebe Lola,
die Session mir dir war "explosiv"- einfach nur geil!!!! Du hast dein Herz auf dem richtigen Fleck-- bleib so wie du bist. Bis bald, dein Peter!



Peter aus ganz in der Nähe von Stuttgart
hat am 05.12.2007 geschrieben:

Hallo Lola,
mehr oder weniger unglückliche Umstände tragen dazu bei, das ich dich momentan nicht sehen kann. Aber so wollte ich dir einfach mal einen Gruß schicken. Vielleicht klappt es ja am Freitag ;-)
Viele liebe Grüße
Peter



Martin aus Suttgart
hat am 05.12.2007 geschrieben:

Liebe Lady Chiara!
Vielen Dank nochmal für die super Einführung in die bizarre Welt. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen...(großer Suchtfaktor)
Gruß
Martin



werner aus bei Offenburg
hat am 05.12.2007 geschrieben:

Liebe Lady Yvonne!

Sie sind eine bildschöne Göttin mit wunderschönem Göttinnenhaar!
Ich freue mich auf Sie, auf Ihr Haar und auf Ihre göttliche Dominanz!

In demütiger, höriger Sklavenliebe:

I H R

Haarfetischist und sklave werner!



Rainer aus Stuttgart
hat am 04.12.2007 geschrieben:

Liebe Cora,

ich möchte Dir von Mensch zu Mensch für den heutigen Abend danken. Du bist wunderbar auf mich und meine Wünsche eingegangen und ich bin jetzt wieder in meiner Mitte. Schön das es so Menschen wie Dich auf dieser Welt gibt:-)

Liebe Grüße (auch ans Team)

Rainer



Uwe Treu aus Südwesten/Froncraisch
hat am 04.12.2007 geschrieben:

Lieben, letzte sÄchison wra trä bon cherie yvonne, einzischartisch und --- einfach spitze!!! Dominant in vollendedtser form. Besser geht nich. Bitte auch gukt nach houmpaidsch, wie andere geschrieben hab..., ist langweilisch geworden. Pep tut gut. Viele liebe Grüßi und viele brennende kärzen am Advend (hihi)Uwe Treu



Viktor
hat am 03.12.2007 geschrieben:

Hallo Lola

Die Session am Samstag war fantastisch und wird bestimmt nicht die Letzte gewesen sein

Mit großer Vorfreude

Viktor



Oliver aus NRW
hat am 01.12.2007 geschrieben:

Liebe Lola,
du bist eine wunderbare Sklavin. Herzlichen Dank für deine geilen Dienste ; )mit hohem Suchtfaktor...
Bis bald (am liebsten täglich : )))
Dein Oliver




Roland
hat am 30.11.2007 geschrieben:

Hallo Herr oder Frau Webmaster,

Im Studio Arachne vergnügen sich doch ganz nette und freundliche "Mädels", weshalb sind dann auf der Startseite und bei den Bildern des Tages seit längerer Zeit immer nur "Frau Astro" oder Damen zu sehen welche schon lange nicht mehr in der Grenzstrasse anzutreffen sind? Desweiteren stand irgendwann im September in den "Hot News" das neue Bilder von Lady Cora erscheinen sollen.
Ich meine diese News sind so "hot" da holt man sich schon Erfrierungen. Ich weiss das es sehr viel Zeit in Anspruch nimmt so eine HP aktuell zu halten, aber ich denke es kann kein Schaden sein dieses "Aushängeschild" zu pflegen.
Denk einfach mal drüber nach.

lg Roland



kanasterbock
hat am 30.11.2007 geschrieben:

Bitte bitte mal ein neues Intro, kühle Sterilblonde o.k., aber bitte nicht wochenlang. Irgendwann mal eine gründliche hp-Überarbeitung fällig? Wird Eurer Qualität (=TOP) eher gerecht. Grüßi, Kanasterbock



Markus aus Stuttgart
hat am 27.11.2007 geschrieben:

Dienstag 13Uhr, Sylvia fesselt mich an´s Kreuz und legt mir die Augenbinde an, kurz darauf betritt Lady Cora die "Bühne". Dann beginnt eine sensationelle Session. Ruhig, fies und gemein, aber auch lieb, geil und absolut überlegen agiert "meine Herrin". Am Ende der Session bin ich fix und alle, glücklich und zufrieden. Nach einem netten ausgiebigen Gespräch trete ich mit einem zufriedenen Grinsen im Gesichte total relaxed die Heimfahrt an und denke mir: das mach ich mal wieder :-)Liebe Grüße Markus



Horst aus Stuttgart
hat am 27.11.2007 geschrieben:

Hallo Herrin LENA,

mein Besuch gestern ist einfach nicht mit Worten zu beschreiben, deshalb versuch ich es erst garnicht.
Nur soviel: DER REINE WAHNSINN !!!

Du bist eine Frau, die einen Mann in 5 Minuten abhängig machen kann. Und ich war eine Stunde da!

Dann bis ganz bald, der willenlose Horst.



Martin aus Stuttgart
hat am 26.11.2007 geschrieben:

Liebe Grüße an das Secret Night Team!
Das schreit wirklich nach einer Wiederholung.Es war absolute "KLASSE" was ihr Mädels da geboten habt!!!
Ich hoffe ihr macht das in Zukunft des öfteren.
"DROHUNG" Ich komme dann wieder!
Danke Martin



Bernd
hat am 26.11.2007 geschrieben:

Ganz überraschend - für mich selbst - bin ich gestern zum ersten mal ganz gezielt nach Stuttgart gefahren um eine echte Erfahrung zu machen und meine Leidenschaft zu erleben. Herrin Xenia ist nicht nur wunderschön, duftet wundervoll, sondern kann sicherlich Gedanken lesen. Das war unglaublich und damit ich weiss ich hab das alles nicht nur geträumt, muss ich mir regelmaessig an die Stellen sehen, die noch sicher ein paar Tage geniessen und beweisen was ich unglaubliches erleben durfte... für mich der Wahnsinn ;-) Danke schöne Herrin Xenia und Herrin Lena...



ringkampfmän ;)
hat am 25.11.2007 geschrieben:

Hallo Lola,
vielen Dank für den wunderschönen Sonntagabend!
Liebe Grüße




Jürgen aus Rhein-Main-Gebiet
hat am 24.11.2007 geschrieben:

Ein dank an dich Sophie, du hast es Wiedermahl geschafft, mich auf der 7. Wolke nach Hause schweben zu lassen ;). Meine Bewunderung habe ich dir ja schon oft hier und auch anderweitig dargeboten, daher biete ich dieses mal ein kleinen Auszug für die noch unentschlossenen.
Stell dir vor du liegst am Boden, Sophie sitzt neben dir auf der Streckbank, ihr wunderschönes lächeln blickt zwischen ihren langen dunklen Haaren zu dir herab, als sie langsam ihre Stiefel auf deinem Oberkörper und dessen Absatz auf deinem Nippel platziert. Sie schaut dir dabei tief in die Augen und du erkennst das liebe lächeln nimmt plötzlich Sadistische Züge an. Ein leichter Schmerz durchzuckt dich, du siehst funkelnde Erregung in ihren Augen. Mehr Druck, dein Gesicht verzieht sich vor schmerz und dir liegt das Wort „Gnade“ auf der Zunge doch du verkneifst es dir denn du schaust hoch und erkennst wie es ihr gefällt dich winden zu sehen während sie dich dazu auch noch verhöhnt. Mehr druck oder ein leichtes drehen, du weißt es nicht denn deine Augen pressen sich zu und es rinnt dir eine Träne aus einem Auge, du gestehst dir ein es nicht mehr auszuhalten und ein schon fast flehendes „Gnade“ kommt über deine Lippen. Sie wird dir gewährt, zufrieden und genüsslich platziert sie ihren Stiefel an anderer Stelle, doch Angstschweiß rinnt über deine Stirn denn den zweiten Nippel hat sie schnell gefunden...
Glaub mir, wenn dir daß und ähnliches gefällt, du es versuchen oder dahin gebracht werden möchtest (wie ich) bist du bei ihr genau richtig ;).



Rudi
hat am 24.11.2007 geschrieben:

Liebe Xenia
Ich möchte mich an dieser Stelle nochmals für die tollen Sessions, die ich zusammen mit Dir schon erleben durfte, bedanken.
Am vergangenen Mittwoch war ich ja wieder bei Dir. Obwohl Du an und für sich nur bis 22 Uhr im Studio eingeplant hast, bist Du für mich länger geblieben.
Es war wie immer richtig schön. Dieses Mal hast Du mir meine Grenzen gezeigt, nachdem ich es herausgefordert habe. Auch habe ich erkannt, dass manches aus der Phantasie in der Realität dann doch etwas hart ist.
Vielen Dank für dein Einfühlungsvermögen und deine aufrichtige ehrliche Art.
Ich kann nur sagen, dass ich dich sehr bewundere und gerne habe. Ich hoffe, dass ich nächstes Mal deine wunderschönen Füsse wieder verwöhnen darf.
Habe erkannt, dass man zu seiner Herrin nicht zu frech sein darf, denn sonst bestraft einen nicht nur das Leben!
Vielen Dank für Alles.
Bis demnächst.
Ganz liebe Grüsse
Rudi



Marco
hat am 24.11.2007 geschrieben:

Liebe Lola : ))))))
danke für die aufregende Session mit dir, du ungehorsames Luder;) ich kann dich, deine Blicke und deinen Duft einfach nicht vergessen... trage dich immer bei mir.



Josef aus Raum Stuttgart
hat am 24.11.2007 geschrieben:

Hallo Lady Cora,

Gestern Abend durfte ich Dich als Chefin erleben. Das war wirklich SUPER. Du bist die beste Rollenspielerin die ich kenne. Du weißt genau wie weit Du gehen darfst damit Dein Untergebener immer das Gefühl hat angenehm bestraft zu werden. Die Aktion im Nassraum war wirklich ganz grosse KLASSE. Ich freue mich schon auf das nächste mal , da Du jetzt ja auch unter der Woche erreichbar bist. So wie ich dich kenne sind die Rollenspiele noch Steigerungsfähig zum Beispiel zu dritt.

Liebe geile Grüße von einem sehr zufriedenen Vereherer und Angestellten



Uwe Hexe aus Unteruhldingen-Mühlhofen
hat am 23.11.2007 geschrieben:

ich war gute zwei stunden in den erfahrenen händen von Lady Danya und es war absolut das beste was ich bis jetzt in einem Studio erfahren durfte
vielen Dank Lady Danya Lady Yvonne Lady Cora



Olaf aus Nürnberg
hat am 22.11.2007 geschrieben:

Verehrte Lady Chiara,
da mir nach der Session immer irgendwie noch alle möglichen Gedanken im Kopf rumschwirren, bin ich wieder nicht dazu gekommen, angemessene Worte zu finden. Daher wieder auf diesem Weg.
Auch dieses Mal wieder war ich von Anfang an begeistert. Vielleicht lerne ich es ja auch irgendwann, dass es sinnlos ist, sich aus deinen Fesselungen zu befreien. Aber schließlich ist auch nicht ganz unangenehm, wenn dann als Strafe die Fesselung etwas strenger wird...
Bedanken möchte ich mich vor allem für das fulminante Ende, dass im wahrsten Sinn des Wortes atemberaubend und unvergesslich war. Wieder ein Grund mehr wieder zu kommen.
Allerdings muss ich mir überlegen, was schlimmer ist, die Klammern oder Deine wissenden Finger an den Nippeln. Ich glaub wir können die Klammern vergessen...
Danke noch einmal für die schöne Session
Olaf



Geheim aus Wunderland
hat am 22.11.2007 geschrieben:

Göttlichste Chiara,

ich bin froh wieder bei Ihnen verweilen gedurft zu haben. Ich hoffe, dass die nächste Audienz nicht zu lange auf sich warten lässt, ich werde versuchen mich bald wieder in Ihre Hände zu begeben.





Martin
hat am 21.11.2007 geschrieben:

Liebe Herrin Lena und liebe Mit-Sklavin Samira,

Endlich, nach mehreren Terminproblemen (mit mir) durfte ich am Montag ein paar unvergessliche Momente mit euch beiden Traumfrauen erleben.
Obwohl es deutlich teurer war als die vorigen Male mit Lena allein, war es jeden Cent wert!
Die (heimlichen) Zärtlichkeiten von Samira und die schlagkräftigen "Zärtlichkeiten" von Lena waren einfach GEIL, und raubten mir fast den Verstand.
Lenas Ideenreichtum und Freude am Benutzen waren erstklassig.
Samiras Ratschläge für noch tiefere SM-Gefühle, werde ich bei unserem nächsten Treffen versuchen anzuwenden. Ich kann es jetzt schon kaum erwarten.

Eine ausführliche E-Mail an euch beide folgt demnächst (ist nicht alles für die Öffentlichkeit hier gedacht).

Nochmals vielen lieben Dank,

Euer Sklave
Martin



peter aus unterfranken
hat am 20.11.2007 geschrieben:

hallo
ich hatte am 16.11. einen termin mit bizarrlady alira astro.
sie hat mich total klasse empfangen an der türe und es war einfach nur wunderbar wie sie sich um mich gekümmert hat und ich hoffe ich konnte ihre lust voll befriedigen.
wäre schön einmal etwas von ihr zu hören.



Heiko aus Bielefeld
hat am 18.11.2007 geschrieben:

Hallo Lady Carmen
Seit langem hatte ich am vergangenen Dienstag die Möglichkeit euer Studio und Dich zu besuchen.
Die Session mit Dir war mal wieder der Hammer. Es war mir mehr als ein Vergügen dein Lustobjekt zu sein. Währen der Session hast du zweimal eine ander Danme dazu geholt was für mich nochmal ein weitere kick war.
Viele Vielen Dank für all das was ich bei Dir (Euch) erleben durfte.
Es war alles alles super Geil.
Ich freue mich schon auf das nächste mal und bin gespannt was mich dann erwartet. Vielen Dank an Lady Lena und glaube lady Arielle



W. aus Stg.
hat am 18.11.2007 geschrieben:

Liebe Lola,
die Zeit mit Dir verbringen zu dürfen ist effektiver als jeder Kurzurlaub. Bin jetzt schon gespannt, was Du dir das nächste mal einfallen läßt :))))) es war der Hammer... DANKE!
Dein Wolfi
P.S. Ja, ich lächle immernoch ; )



Andi aus Böblingen
hat am 17.11.2007 geschrieben:

Liebe Lady Carmen,
was du vorgestern mit mir gemacht hast, ist kaum zu beschreiben. Als erstes muss ich folgendes loslassen: Du bist eine absolute Traumfrau. Ich konnte mir früher nie vorstellen, dass es möglich ist, für eine Frau alles aufgeben zu können, bei Dir ist es ausser Frage, so etwas zu tun. Du bist der absolute HAMMER. Mir ist noch nie so eine wunderschöne Frau über den Weg gelaufen.
Die Session, welche ich mit Dir erleben durfte werde ich nie in meinem Leben vergessen.(Für die anderen, welche diese Mail lesen, ich bin noch Anfänger)Du hast es verstanden, mich an meine Grenzen zu führen und noch andere Dinge angestellt, welche ich nie zu glauben gewagt habe, dass ich dies tun würde bzw. könnte. Du hast mich so weit gebracht, ich hätte selbst andere Frauen oder Männer bedient, nur um dir deine Wünsche zu erfüllen. Zum Ende der Session kam noch Zara dazu, welcher man nicht anmerkte, dass Sie neu ist. Eigentlich wollte ich Sylvia dabei haben, diese war aber am Donnerstag leider nicht da. Liebe Lady Carmen, wärst du so lieb und würdest Sylvia einen Gruss ausrichten, da ich Ihr geschrieben habe, ich würde mich diese Woche nochmal melden.(verschieben wir bis zur nächsten Session)
Die blauen Flecken auf meinem Schw... erinnern mich den ganzen Tag an dich, ebenso meine Brustwarzen, welche immer noch ganz schön schmerzen. (Ich denke gern an Dich) Freue mich auf die nächste Session ( melde mich in den nächsten 3 Wochen bei Dir),
um Dir wieder willenlos ausgeliefert zu sein und du mir noch höhere Anforderungen stellen kannst.
!! An alle, die sich nicht getrauen zu einer Domina zu gehen,
(mir ging es lange auch so) kann ich euch nur Lady Carmen empfehlen, Ihr werdet süchtig nach Ihr.Ich könnte noch stundenlang weiterschreiben, da ich so viele Eindrücke gesammelt habe und am liebsten der gesamten Welt mitteilen würde, wie glücklich ich bin, Lady Carmen getroffen zu haben und Ihr Spielzeug sein zu dürfen.
In höchster Verehrung
Dein Andi




Markus
hat am 15.11.2007 geschrieben:

Liebe Lena,
vielen Dank für die aufregenden zwei Stunden diese Woche Dienstag in Deiner Hand.
Du hast deine Rolle so perfekt gespielt, dass mir der Angstschweiß den Rücken runtergelaufen ist.
Ich werde wieder kommen, weil Du mir noch sehr viel geben kannst und Du außerdem eine wunderbare Frau bist
Lieben Gruß
Markus



<<  <  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  [22]  [23]  [24]  [25]  [26]  [27]  [28]  >  >>
STARTSEITE | STUDIO | SM- SHOP | VERMIETUNG | IMPRESSUM | Telefon: 0711 - 82 66 877